Suchergebnis

Fortuna Düsseldorf - RB Leipzig

Leipzig stürmt mit sechstem Sieg an die Spitze

RB Leipzig eilt in der Fußball-Bundesliga von Sieg zu Sieg und hat im Kampf um die Herbstmeisterschaft zumindest für einen Tag die Nase vorn.

Drei Tage vor dem Schlagerspiel bei Borussia Dortmund feierten die Sachsen mit dem 3:0 (1:0)-Erfolg bei Fortuna Düsseldorf ihren sechsten Bundesligasieg nacheinander und übernahmen mit 33 Punkten die Tabellenspitze, die Borussia Mönchengladbach (31) allerdings am Sonntag zurückerobern kann.

Vor 35 387 Zuschauern in der Düsseldorfer Arena erzielten Patrik Schick (2.

Frust

Stimmungskiller Europa? Borussia plötzlich unter Druck

Lange schien die Herbstmeisterschaft nur das mögliche I-Tüpfelchen einer bislang begeisternden Hinserie für Borussia Mönchengladbach zu sein.

Nach dem unerwarteten wie unnötigen Vorrunden-Aus in der Europa League aber hat das Team von Trainer Marco Rose in der Fußball-Bundesliga plötzlich etwas zu verlieren. Durch die Last-Minute-Niederlage beim 1:2 (1:1) im entscheidenden Gruppenspiel gegen Basaksehir Istanbul kann die Borussia nur in der heimischen Liga in dieser Saison noch etwas erreichen.

Standard Lüttich - FC Arsenal

Remis in Lüttich: Arsenal Erster in der Eintracht-Gruppe

Der FC Arsenal hat sich in der Fußball-Europa League mit einem Unentschieden Platz eins in der Vorrundengruppe mit Eintracht Frankfurt gesichert.

Die Londoner kamen am Donnerstagabend zum Abschluss der Gruppenphase bei Standard Lüttich nach einem 0:2-Rückstand noch zu einem 2:2 (0:0). Alexandre Lacazette (78.) und Bukayo Saka (81.) glichen noch aus, nachdem Samuel Bastien (47.) und Selim Amallah (69.) die Belgier in Führung gebracht hatten.

Marco Rose

Bundesliga-Primus Gladbach gegen Erdogan-Club gefordert

Für Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach geht es im letzten Gruppenspiel der Europa League noch ums Weiterkommen. Gegen Basaksehir Istanbul soll am Donnerstag (21.00 Uhr/RTL und DAZN) unbedingt ein Sieg her.

AUSGANGSLAGE: Ein Punkt genügt zum Weiterkommen, ein Sieg wäre besser. Gewinnen die Borussen, würden sie sicher als Gruppensieger in die K.o.-Runde einziehen. In der Runde der letzten 32 Ende Februar müssten sie dann gegen einen anderen Gruppenzweiten oder einen der schwächeren Gruppendritten aus der Champions ...

Inter Mailand - AS Rom

Tabellenführer Inter Mailand nur Remis gegen Rom

Tabellenführer Inter Mailand hat in der italienischen Serie A Punkte abgegeben. Die Nerazzurri kamen am Freitagabend gegen AS Rom nicht über ein 0:0 hinaus und könnten am Wochenende von Verfolger Juventus Turin von der Spitzenposition verdrängt werden.

Der Club von Sami Khedira und Emre Can spielt am Samstagabend (20.45 Uhr) bei Lazio Rom. Die Partie in Mailand war im Vorfeld von erneuten Diskussionen über das gravierende Rassismus-Problem im italienischen Fußball überschattet worden.

Romelu Lukaku

„Black Friday“: Rassismusvorwürfe gegen Corriere dello Sport

Die beiden dunkelhäutigen Fußballer Romelu Lukaku und Chris Smalling links und rechts, zwischen ihnen in Versalien die Schlagzeile „Black Friday“: Mit einer rassistisch anmutenden Titelseite hat die italienische Tageszeitung „Corriere dello Sport“ für Empörung gesorgt.

Vor dem Spitzenspiel der Serie A zwischen Tabellenführer Inter Mailand und dem AS Rom kämpft der italienische Fußball mit altbekannten Problemen. Die Zeitung hob zwar hervor, dass Inter-Stürmer Lukaku und Roma-Verteidiger Smalling vor ihren Wechseln nach Italien in ...

Gruppe F

Internationale Pressestimmen zur EM-Auslosung

Der Gruppensieg in der Qualifikation zur Fußball-EM 2020 brachte Deutschland und Frankreich bei der Auslosung nichts. Bereits in der Vorrunde treffen der Weltmeister und das DFB-Team aufeinander. Dazu kommt noch Europameister Portugal. Schwerer hätte es kaum können.

Internationale Medien kommentierten dies wie folgt:

FRANKREICH: „L'Équipe“: „Gruppe der Liebe. Die Schwergewichte, welch Geschenk!“

„Le Monde“: „Euro 2020: Les Bleus in der 'Todesgruppe' mit Deutschland und Portugal.

3:0

Leipzig vorerst Nummer eins - Bayern patzt gegen Bayer

RB Leipzig ist zumindest bis Sonntagnachmittag die Nummer eins in der Fußball-Bundesliga.

Bevor der FC Bayern mit einem 1:2 die erste Niederlage und damit einen empfindlichen Rückschlag unter Interimscoach Hansi Flick kassierte, hatten die Leipziger bereits ihre Pflichtaufgabe beim Tabellenletzten erfolgreich gelöst und durch das 3:2 gegen den SC Paderborn auch Borussia Mönchengladbach überholt. Die Mannschaft vom Niederrhein kann aber an diesem Sonntag (15.

Torschütze

Stindl rettet Gladbach glückliches 1:0 gegen Wolfsberger AC

Mit einem glücklichen Sieg beim österreichischen Provinzclub Wolfsberger AC hat Borussia Mönchengladbach beste Chancen auf den Einzug in die nächste Runde der Europa League.

Der Bundesliga-Tabellenführer bezwang den Dritten der österreichischen Fußball-Liga mit 1:0 (0:0). Damit reicht den Gladbachern im letzten Spiel der Vorrundengruppe J gegen Basaksehir FK aus Istanbul ein Remis zum Überwintern im internationalen Wettbewerb. Die Türken verloren im Parallelspiel gegen die AS Rom mit 0:3.

Fachkräfte

Bundestrainer im Bundesliga-Alltag

Jürgen Klinsmann ist nicht der erste frühere Bundestrainer, der einen Bundesligisten übernimmt. Bayern München und Bayer Leverkusen haben schon öfter auf frühere DFB-Trainer gesetzt.

FRANZ BECKENBAUER: Weltmeister-Teamchef Franz Beckenbauer sprang Ende 1993 ein, als der FC Bayern München seinen Trainer Erich Ribbeck schasste. Beckenbauer wurde Meister und übergab die Mannschaft zur neuen Saison an Giovanni Trapattoni. Nur zwei Jahre später half Beckenbauer als „Feuerwehrmann“ erneut bei den Bayern aus, als im April 1996 Otto ...