Suchergebnis

Obst-Plastiktüten sollen künftig Geld kosten

Obst-Plastiktüten sollen künftig Geld kosten

Aldi sagt Plastik den Kampf an. Um die Kunden für den Umweltschutz zu sensibilisieren, verlangt der Discounter bald auch Geld für die Obst-Plastiktüten. Die Beutel sind dann für einen symbolischen Cent erhältlich. Doch wird das wirklich ein Umdenken bewirken? Wie denkt man auf dem Ulmer Wochenmarkt darüber?

SPD-Gesundheitspolitikerin will Altersbeschränkung für Energydrinks

SPD-Gesundheitspolitikerin will Altersbeschränkung für Energydrinks

Die SPD-Gesundheitspolitikerin Ursula Schulte will Kinder und Jugendliche mit einem Verkaufsverbot stärker vor den Gefahren von Energy Drinks schützen. In Großbritanien hätten einige Geschäfte bereits den Verkauf von Energy Drinks an Jugendliche gestoppt, darunter auch die deutschen Discounter Aldi und Lidl. Das müsste auch in Deutschland möglich sein, so Schulte. Energy Drinks seien extrem koffeinhaltig und damit aufputschend. Wie sehen die Menschen in der Region das?

Aldi in Markdorf darf nicht erweitern

Aldi in Markdorf darf nicht erweitern

Der Discounter Aldi möchte seine Filiale in Markdorf erweitern. Das Vorhaben hat der Technische Ausschuss der Stadt aber abgelehnt, weil es nicht in das Einzelhandelskonzept passt und gegen den Bebauungsplan verstößt.

Milchbauern erwarten bessere Zukunft

Milchbauern erwarten bessere Zukunft

Im Sommer 2016 fiel der Milchpreis auf 24 Cent. Die Anzahl von Milchproduktionsbetrieben ist zurückgegangen. Für 2017 hat der Landesbauernverband allerdings Hoffnung gemacht, ein höheres Preisniveau für Milch ist zu erwarten.

Unterwegs mit Helfern des Tafelladens

Unterwegs mit Helfern des Tafelladens

Leutkirch – 16 Kisten voller Lebensmittel vom Discounter Aldi, 20 Kisten von Lidl, zwei Einkaufswagen von Rewe und einige Pakete vom Tagungshaus Regina Pacis – das ist die Ausbeute von Manfred Weber und Werner Dieng. Die Senioren sind ehrenamtliche Helfer des Leutkircher Tafelladens. Sie machen sich regelmäßig auf den Weg, um Lebensmittel zum Verkauf an hilfsbedürftige Menschen abzuholen.

Wir im Süden

Wir im Süden

Das Journal für Baden Württemberg vom 27.01.2016 mit folgenden Themen:

Für fünf Wochen sind Auszubildende für die Aldi-Süd-Filiale in Warthausen bei Biberach zuständig Stolpersteine erinnern an die Opfer des Nationalsozialismus Ausbrecher wird von SEK in Neuhausen auf den Fildern gestellt