Suchergebnis

So sollen die neuen Ortseingangstafeln aussehen.

Räte bekräftigen Beschluss für Aldi-Areal

Der Gemeinderat Wehingen hat am Montagabend in seiner Sitzung den Aufstellungsbeschluss zum Bebauungsplan Bauser-Linse-Areal wiederholt und den Beschluss zur ersten Offenlage gefasst. Mit diesem Bebauungsplan sollen die Voraussetzungen geschaffen werden für den Bau eines Aldimarkts mit Wohnungen und Büros im Ortskern von Wehingen. Das ist umstritten. Entsprechend groß war das Interesse an der Sitzung.Die meisten der rund 50 Zuhörer dürften nicht viel Neues gehört haben, denn Planer Ralf Haug, der vom Investor PMG beauftragt worden war, hatte ...

Der Briefmarken- und Münzclub Laichingen hat am Freitagnachmittag in der Alten Apotheke Laichingen alle Interessenten eingeladen

Laichinger tauschen ihre Fußball-Sticker

Der Briefmarken- und Münzclub Laichingen hat am Freitagnachmittag in der Alten Apotheke Laichingen alle Interessenten eingeladen, um Fußball-Sticker zu tauschen, die der Lebensmitteldiscounter Aldi derzeit ausgibt. In den Räumlichkeiten der Alten Apotheke haben sich rund 40 Kinder und meist ihre Großeltern zum Tauschen getroffen. Fast jeder konnte sein Stickeralbum füllen und falls nicht haben nur noch wenige gefehlt. Die Kinder konnten mit einem strahlenden Lächeln nach Hause gehen.

Ihr Geschäft an der Heiligenberger Straße in Pfullendorf haben Klaus Klinger und sein Sohn Peter aufgegeben. Doch in Krauchenwie

Bäcker will in neuen Meßkircher Netto

Meßkirch - Gut ein halbes Jahr haben Klaus Klinger und sein Sohn Peter durchgehalten, doch jetzt ziehen die beiden die Reißleine: Die im November vergangenen Jahres eröffnete Bäckerei an der Heiligenberger Straße in Pfullendorf ist schon wieder geschlossen. „Das Geschäft hat sich einfach nicht rentiert“, sagt Klaus Klinger. Glücklicherweise ergab sich für ihn schnell eine Alternative: Seit Anfang Mai betreiben er und sein Sohn den Backshop in der Netto-Filiale in Krauchenwies.

Die reichsten Deutschen 2013

Für Deutschlands Superreiche war 2013 ein Traumjahr: Noch nie gab es so viele Milliardäre. Noch nie verfügten sie über so viel Geld. Unangefochten an der Spitze steht einer Rangliste zufolge weiterhin der Aldi-Clan. Karl Lagerfeld und Michael Schumacher tauchen auch in der Liste auf, allerdings erst auf den Plätzen 317 und 178. Klicken Sie sich in unserer Bildergalerie durch die Fotos der reichsten Deutschen. (Fotos: dpa/Archiv)