Suchergebnis

FC Bayern München

Bayern-Basketballer wollen „noch besser sein“

Den Glücksrausch des erneuten Titeltriumphs kosteten die Basketballer des FC Bayern genüsslich aus. In einer Münchner Szenebar stimmten sich die Meister mit viel Bier, Schampus, Zigarren und Mini-Bengalos auf eine lange Feierwoche ein.

Nach dem Finalerfolg gegen ALBA Berlin entluden sich Freude und Erleichterung beim alten und neuen deutschen Meister in einer wilden ersten Partynacht, in der bereits erste große Ziele für die Zukunft formuliert wurden.

Bayern-Basketballer feiern Meistertitel

Nach einem atemberaubenden Basketball-Krimi hat der FC Bayern München die deutsche Meisterschaft im Schnelldurchgang perfekt gemacht. Der in den Playoffs ungeschlagene Titelverteidiger gewann das dritte Finalspiel gegen ALBA Berlin dank einer famosen Aufholjagd mit 93:88 nach Verlängerung. Präsident Uli Hoeneß hatte für das Endspiel-Spektakel den Urlaub unterbrochen und jubelte nach einem irren Schlussviertel und einer Zitterpartie in der Overtime am Spielfeldrand über den Coup.

Wertvollster Spieler

Bayerns Djedovic wertvollster Spieler der Finalserie

Flügelspieler Nihad Djedovic vom FC Bayern ist als wertvollster Spieler der Finalserie der Basketball-Bundesliga ausgezeichnet worden. Der 29-Jährige erhielt den MVP-Award nach dem Gewinn der fünften Meisterschaft seines Clubs.

„Für mich bedeutet der Titel mehr, denn das ist ein Teamsport“, sagte Djedovic. München setzte sich gegen ALBA Berlin mit 93:88 nach Verlängerung durch und entschied die Best-of-five-Serie frühzeitig mit 3:0 für sich.

FC Bayern München

FC Bayern München zum fünften Mal deutscher Meister

Im blau-silbernen Konfettiregen jubelten die Basketballer des FC Bayern wieder als Meister. Nach ausgiebigen Bierduschen tanzten die Münchner ausgelassen herum, in der überschwänglichen Freude drückte Kapitän Danilo Barthel kurzerhand Uli Hoeneß die Meistertrophäe in die Hände.

„Das war nichts für schwache Nerven“, sagte der Vereinspräsident, der für das große Finalspektakel aus dem Urlaub zurückgekehrt war. „Jetzt wollen wir erstmal feiern.

Luke Sikma

BBL-Finale: Zwei mögliche Protagonisten im dritten Spiel

Bayern München will die Titelverteidigung im Schnelldurchgang perfekt machen, ALBA Berlin eine Aufholjagd starten. Heute (18.00 Uhr/Sport1/Magenta Sport) treffen die beiden besten Teams der Basketball-Bundesliga im dritten Finalduell aufeinander.

Nach zwei Erfolgen reicht den Bayern ein Heimsieg im Audi Dome zur Titelsause. Ein entscheidender Akteur bei den Gastgebern könnte Vladimir Lucic werden. Die Hauptstädter haben ihre Chance noch nicht abgeschrieben, werden für eine Aufholjagd aber den bislang in den Finals noch unauffälligen ...

Derrick Williams lacht mit einem großen Bier in der Hand

Nach Basketball-Meistertitel: Zukunft von Bayern-Stars offen

Nach dem Gewinn der Basketball-Meisterschaft ist ein Verbleib von einigen Leistungsträgern beim FC Bayern noch offen. Der frühere NBA-Star Derrick Williams kündigte nach dem entscheidenden Sieg in der Bundesliga-Finalserie gegen ALBA Berlin am Sonntagabend an, dass er erst in den nächsten Tagen eine Entscheidung treffen werde. „Es hat Gespräche gegeben“, berichte Vereinspräsident Uli Hoeneß. „Man muss abwarten. Wenn ein Angebot aus der NBA kommt, wird es schwer.

Starspieler

Abgezockte Bayern-Basketballer wollen frühe Meisterparty

Der eine hat schon gegen LeBron und Kobe gespielt, ein anderer ein Olympia-Finale - und die gesamte Truppe ist vom härtesten Basketball-Wettbewerb in Europa gestählt.

Im hochklassigen Duell um die deutsche Meisterschaft setzt der FC Bayern ganz auf seine Erfahrung. Routiniert und abgezockt entnervten die Münchner ihre jungen Herausforderer von ALBA Berlin in den ersten zwei Final-Duellen. Nun kann am Sonntag (18.00 Uhr/Magenta Sport/Sport1) der entscheidende dritte Sieg zur Titelverteidigung folgen.

Herausforderer

ALBA kämpft um letzte Titelchance: „Können es besser machen“

Nur ein Sieg kann ALBA Berlin noch helfen. Im dritten Finalspiel der Basketball-Bundesliga steht der Hauptstadtclub am Sonntag (18.00 Uhr/Magenta Sport und Sport1) bei Titelverteidiger Bayern München unter enormem Druck.

Schon wieder droht ein Titeltraum zu platzen, doch die Berliner machen sich selbst Mut. „Wir wissen, dass die Serie noch nicht vorbei ist. Wir fahren nach München und wollen das Spiel dort klauen“, sagte Youngster Franz Wagner.

ALBA-Spieler

Bayern warnen vor ALBA: „Werden um ihr Leben kämpfen“

Selbst die komfortable Führung in der Finalserie um die deutsche Meisterschaft sorgt bei den Basketballern des FC Bayern nicht für Sicherheit.

„Wenn wir und unsere Fans jetzt denken, es steht 2:0 und alles ist in trockenen Tüchern und wir feiern jetzt im Audi Dome, dann werden wir ein blaues Wunder erleben“, sagte Geschäftsführer Marko Pesic nach dem 82:77 (45:46) in Berlin. Zwar machte der Titelverteidiger am Mittwoch in der Best-of-five-Serie den zweiten Sieg im zweiten Spiel perfekt, trotzdem warnte Pesic: „ALBA ist eine ...