Suchergebnis

 Neben der Feuerwehr und dem Rettungsdienst war auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz.

Vier Verletzte nach Verkehrsunfall auf der A96

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A96 bei Aitrach in nördlicher Fahrtrichtung sind am Donnerstagvormittag vier Personen verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilt, kam es gegen 10 Uhr vor einer zwischen Aitrach und dem Autobahnkreuz Memmingen befindlichen Baustelle zu einem Rückstau, da der rechte Fahrstreifen gesperrt ist, und sich der Verkehr auf den linken Fahrstreifen verengt.

Das Ende des Rückstaus erkannte der 31-jährige Fahrer eines Kleinlastwagens offenbar zu spät und fuhr mit hoher Geschwindigkeit auf ...

Polizei

International gesuchter Drogenhändler in Schwaben gefasst

Ein international gesuchter Drogenhändler ist in Schwaben festgenommen worden. Bei einer Routinekontrolle auf einer A96 bei Lindau seien Unregelmäßigkeiten bei der Kfz-Zulassung des Wagens des 29-Jährigen aufgefallen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Nach einer genaueren Überprüfung des Mannes stellte sich heraus, dass er von der internationalen Polizeiorganisation Interpol zur Auslieferung gesucht wird.

Der in Österreich gemeldete Kosovo-Albaner war laut Polizei 2015 wegen Rauschgifthandels zu einer mehrjährigen Haftstrafe im ...

Ein Wagen der Polizei

Grenzpolizei Lindau fasst international gesuchten Drogenhändler

Einer Zivilstreife der Grenzpolizei Lindau ist am späten Freitagabend ein „dicker Fisch“ ins Netz gegangen. Zunächst fiel der Streifenbesatzung der BMW mit österreichischem Kennzeichen auf der A96 auf, wo er von Memmingen kommend Richtung Lindau unterwegs war.

Bei der routinemäßigen Überprüfung der Zulassung über den Polizeicomputer schienen Unregelmäßigkeiten bei der Zulassung auf, schreibt die Grenzpolizeiinspektion Lindau in ihrer Pressemitteilung.

 Auf einem rund 40 Meter breiten Flächenstreifen entlang der Autobahn, zwischen der A96-Brücke bei Karbach (oben Mitte) und der

Erste PV-Freiflächenanlage in der Region Wangen soll im April ans Netz gehen

Die erste Photovoltaik-Freiflächenanlage in der Region Wangen bei Karbach ist der Verwirklichung einen Schritt näher gekommen.

Der gemeinsame Ausschuss der Verwaltungsgemeinschaft Wangen/Achberg/Amtzell hat den Entwurf zur Änderung des Flächennutzungsplans gebilligt und den Weg frei gemacht zur formellen Beteiligung von Öffentlichkeit und Behörden. Sollte es hier ebenfalls keine größeren Einwände geben, könnte die PV-Anlage bereits im April den ersten Strom aus Sonnenenergie liefern.

Die Autobahn in Fahrtrichtung Süden war am Montagvormittag für eine gute Stunde gesperrt. Bäume waren auf die Fahrbahn gestürzt

„Sabine“ macht ordentlich Wind in der Region Wangen – Das sind die Folgen

Orkantief „Sabine“ hat am Montag auch im Raum Wangen ganze Arbeit geleistet und die Einsatzkräfte auf Trab gehalten. Auf der A96 wurden am Morgen zwei Lkw-Fahrer bei einem Unfall schwer verletzt.

Weitere Menschen kamen nach Kenntnisstand der „Schwäbischen Zeitung“ zu Redaktionsschluss nicht zu Schaden. Der stürmische Spitzenwert im Landkreis Ravensburg wurde in Amtzell-Grenis gegen 9.30 Uhr gemessen: Der Wind pfiff dort mit 113 Stundenkilometern über die Landschaft.

Das eingestürzte Dach einer Gaststätte

Sturm im Kreis Ravensburg: Arbeit für die einen, freier Tag für die anderen

Der Sturm ist am Montag stellenweise mit mehr als 100 Stundenkilometern über die Region gefegt. Vor allem die Feuerwehren im Landkreis Ravensburg waren gefordert.

Sie wurden zu mehr als 200 Einsatzstellen gerufen, wie Kreisbrandmeister Oliver Surbeck mitteilte. Das Tief „Sabine“ hat vielen Bauarbeitern und Schülern hingegen einen freien Tag beschert, auch der Ravensburger Waldkindergarten musste sein Programm ändern. Ein Überblick über die Auswirkungen des stürmischen Wochenbeginns.

Das Dach der Kriminalpolizei Ulm wurde durch den Sturm heruntergeweht und beschädigt.

„Sabine“ verschont Baden-Württemberg: Vorerst keine großen Schäden in der Region

Wegen des Sturmtiefs "Sabine" hat der Deutsche Wetterdienst am Montag Unwetter-Warnungen für die Region herausgegeben. Schwäbische.de hat an dieser Stelle den Tag über mit die wichtigsten Informationen zur aktuellen Lage gesammelt. Am Montagabend gab es erste Bilanzen zu den Sturmschäden - auch aus den einzelnen Städten und Landkreisen der Region.

+++ Das waren die Auswirkungen des Sturms in der Nacht von Montag auf Dienstag +++ 

DAS WICHTIGSTE IN KÜRZE: 

Experte erwartet neue Sturmspitzen in der ...

 Auf der A96 bei Wangen hat es einen schweren Lkw-Unfall gegeben.

Unfall bei Argen-Talbrücke mit drei Lkw: A96 bei Wangen gesperrt

Schwerer Lkw-Unfall am Montagmorgen auf der A96 bei Wangen: Laut Polizei sind drei Lastwagen beteiligt, mindestens ein Fahrer ist verletzt. Die Autobahn in Richtung Memmingen ist zwischen den Ausfahrten Weißensberg und Wangen-West gesperrt.

Drei Lastwagen sind in einen Verkehrsunfall verwickelt, der sich am Montag gegen 9 Uhr auf der Autobahn 96 auf Höhe Neuravensburg, in Fahrtrichtung Memmingen, ereignet hat. Bei dem schweren Unfall im Bereich der Talbrücke Obere Argen gibt es laut Polizei mindestens einen Verletzten, der in ...

Die Sturmschäden im Landkreis Ravensburg.

Sturmtief „Sabine“ wütet im Kreis Ravensburg

Wegen des Sturmtiefs "Sabine" hat der Deutsche Wetterdienst Unwetter-Warnungen für die Region herausgegeben. Wir halten Sie den Tag über mit den wichtigsten Informationen zur aktuellen Lage im Landkreis Ravensburg auf dem Laufenden.

Mehr als 200 Einsätze der Feuerwehr im Kreis Ravensburg  Züge zwischen Friedrichshafen und Aulendorf fahren wieder Feuerwehr rechnet mit erneutem Sturm in der Nacht auf Dienstag 18.05 Uhr: Die Bilanz des Sturmtages im Kreis Ravensburg Die Feuerwehren im Landkreis Ravensburg sind zu mehr als 200 ...