Suchergebnis

Alba Berlin - FC Barcelona

Alba Berlin verpasst nur knapp Coup gegen Barcelona

Basketball-Bundesligist Alba Berlin hat trotz einer starken Vorstellung eine Überraschung in der Euroleague verpasst.

Trotz zeitweiliger Elf-Punkte-Führung verlor Alba daheim gegen das spanische Starensemble vom FC Barcelona mit 80:84 (46:38). Im 28. Spiel der Königsklasse war es für die Berliner die 18. Niederlage. Deren beste Werfer vor 8797 Zuschauern waren Martin Hermannsson mit 17 und Landry Nnoko mit 12 Punkten.

Neben den verletzten Peyton Siva, Tim Schneider und Makai Mason musste Trainer Aito Garcia Reneses auch ...

Auswärtssieg

Alba Berlin gewinnt nach Kraftakt bei Zenit St. Petersburg

Nur vier Tage nach dem Gewinn des deutschen Pokals gegen Oldenburg hat Basketball-Bundesligist Alba Berlin in der Euroleague nachgelegt.

Die ersatzgeschwächten Berliner gewannen nach einem Kraftakt beim Tabellenvorletzten Zenit St. Petersburg mit 83:81 (38:42). Es war der neunte Sieg im 25. Spiel der Königsklasse. Beste Berliner Werfer waren der überragende Martin Hermannsson mit 24 und Rokas Giedraitis mit 14 Punkten.

Neben den Langzeitverletzten Stefan Peno, Tim Schneider und Makai Mason musste Trainer Aito Garcia ...

Trainer-Routinier

„So tickt er“: Alba-Coach Aito mit selbstloser Pokal-Freude

Zwei Minuten vor Mitternacht verließ Aito Garcia Reneses die kleine Pokalparty von Alba Berlin in der Mercedes-Benz-Arena.

Auch sein erster Titelgewinn in Deutschland führte bei dem 73 Jahre alten Trainer-Routinier nicht zu öffentlichem Überschwang. Stattdessen blieb der Spanier selbst im Moment des ersehnten Triumphs beim 89:67 gegen die EWE Baskets Oldenburg seinem pädagogischen Lehransatz treu.

„Er war super glücklich für die Spieler“, sagte Sportdirektor Himar Ojeda und berichtete über Aitos Verhalten kurz vor Ende ...

Niels Giffey

Alba Berlins Hoffnung auf Ende des Finalfluchs

Alba Berlin hat genug vom Finalfluch. „Wir wollen uns natürlich endlich auch belohnen“, sagte Manager Marco Baldi vor dem Endspiel um den deutschen Basketball-Pokal am Sonntag (20.30 Uhr/Magentasport) in eigener Halle.

Nach zuletzt fünf gescheiterten Versuchen unter Trainer Aito Garcia Reneses hat der frühere deutsche Serienmeister den ersten Titel seit vier Jahren fest im Blick. Gegen die EWE Baskets Oldenburg scheinen die Voraussetzungen durchaus gut, nicht auch das sechste wichtige Endspiel nacheinander zu verlieren.

Olympiakos Piräus - Alba Berlin

Alba Berlin gelingt Auswärtscoup bei Olympiakos Piräus

Basketball-Bundesligist Alba Berlin ist in der Euroleague eine Überraschung gelungen. Die Berliner gewannen nach einer starken Vorstellung vor 7233 Zuschauern beim favorisierten griechischen Spitzenclub Olympiakos Piräus mit 93:86 (50:42).

Für Alba war es der sechste Sieg im 19. Spiel der Königsklasse. Beste Berliner Werfer waren Marcus Eriksson mit 22 Punkten und Martin Hermannson mit 18 Punkten.

Das Team von Trainer Aito Garcia Reneses, der auf Guard Makai Mason (Hüftverletzung) verzichten musste, brauchte einige ...

Alba Berlin

Alba und Oldenburg erreichen Basketball-Pokalfinale

Die Basketballer von Alba Berlin und der EWE Baskets Oldenburg treffen im Endspiel um den deutschen Pokal aufeinander und wollen ihre titellose Durststrecken beenden.

Mit einer spielerischen Machtdemonstration deklassierte der Hauptstadtclub in der Neuauflage des Vorjahresfinals mit 82:66 (42:36) Titelverteidiger Brose Bamberg. Zuvor hatte Oldenburg dank einer starken zweiten Halbzeit ebenfalls auswärts mit 84:76 (45:44) bei ratiopharm Ulm gewonnen.

Alba Berlin - Maccabi Tel Aviv

Trotz Kampf: Alba Berlin verliert daheim gegen Maccabi

Basketball-Bundesligist Alba Berlin hat zum Auftakt der Rückrunde in der Euroleague seine 13. Niederlage kassiert.

Die Berliner unterlagen trotz guter Vorstellung daheim vor 8616 Zuschauern gegen den Tabellenvierten Maccabi Fox Tel Aviv mit 89:95 (45:50). Nach der Pleite gegen den israelischen Serienmeister bleibt Alba Vorletzter. Beste Berliner Werfer waren Martin Hermannsson mit 16 und Marcus Eriksson mit 12 Punkten.

Alba-Trainer Aito Garcia Reneses hatte wieder den zuletzt verletzten Spielmacher Peyton Siva im Kader.

Verloren

Bayern-Basketballer bleiben ungeschlagen - Alba verliert

Die Basketballer des FC Bayern haben ihre perfekte Bilanz in der Bundesliga ausgebaut und sich weiter von Verfolger von Alba Berlin abgesetzt.

Der souveräne Tabellenführer aus München gewann am Sonntag mit 76:68 (37:33) bei Rasta Vechta und feierte damit den 14. Sieg im 14. Ligaspiel. Bester Werfer des Titelverteidigers war der Finne Petteri Koponen mit 19 Punkten.

Die Berliner kassierten hingegen überraschend ihre dritte Saison-Niederlage in der Bundesliga.

Alba Berlin - Saski Baskonia VG

Alba feiert gegen Baskonia Vitoria höchsten Euroleague-Sieg

Nach zuletzt vier Niederlagen in Serie durfte Basketball-Bundesligist Alba Berlin in der Euroleague wieder jubeln.

Die Berliner siegten in eigener Halle vor 8818 Zuschauern gegen den spanischen Vertreter Baskonia Vitoria-Gasteiz deutlich mit 81:57 (41:26). Für Alba war es der fünfte Sieg im 16. Spiel der Königsklasse. Beste Berliner Werfer waren Martin Hermannsson mit 18 und Rokas Giedraitis mit 17 Punkten.

Trainer Aito Garcia Reneses musste am zweiten Weihnachtsfeiertag erneut auf das Quartett Tyler Cavanaugh, Johannes ...

Rivalen

Deutsches Premieren-Duell in Basketball-Euroleague

Der moderne deutsche Basketball-Klassiker steigt erstmals auf der ganz großen Europa-Bühne. Und vor dem Premieren-Duell von Alba Berlin mit dem FC Bayern in der Euroleague halten sich die Dauerrivalen mit kleinen Sticheleien nicht zurück.

„Die Bayern dürfen nicht verlieren. Die haben mächtig investiert und das Dominanz-Zepter von Bamberg übernommen“, sagte Alba-Manager Marco Baldi vor der Partie am Mittwoch (20.00 Uhr/Magentasport). „Sie haben ganz klar formuliert, sie wollen als erstes Team in die Playoffs.