Suchergebnis

Stadtderby

Pyro-Eklat beim Derby: St. Pauli und HSV drohen hohe Strafen

Das Hamburger Stadtduell im September in der 2. Fußball-Bundesliga könnte für den FC St. Pauli und den Hamburger SV ein teures Nachspiel haben.

Nach Angaben des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat der Kontrollausschuss gegen den HSV eine Geldstrafe in Höhe von 250.000 Euro beantragt, der FC St. Pauli soll 180,000 Euro zahlen. Die „Bild“-Zeitung hatte zuerst über eine mögliche Rekord-Geldstrafe für die hanseatischen Vereine berichtet. Strafen in dieser Größenordnung seien bisher nicht verhängt worden.

 KGO-Präsident Stefan Müller (r.) mit den Prinzenpaaren Daniel II. (Daniel Walker, v. l.) und Teresa I. (Teresa Müller) sowie Li

„Bunt und fröhlich wie in Mexiko“

Die Karnevalgesellschaft-Narrenzunft Ochsenhausen (KGO) hat am Abend des 11.11. traditionell die fünfte Jahreszeit am Marktbrunnen in Ochsenhausen eingeläutet. Dabei wurden auch die neue Prinzenpaare vorgestellt.

Mit einem dreifach donnernden Ohu Ohu Ohu begrüßte der KGO-Präsident Stefan Müller zusammen mit der ganzen Narrenschar die Besucher vor dem Rathaus. Besonders freute Müller, dass der Zulauf mit vielen Täuflingen in diesem Jahr enorm war.