Suchergebnis

U21-Nationalspieler Erik Schuranow

U21-Nationalspieler Schuranow verlängert Vertrag in Nürnberg

U21-Nationalspieler Erik Schuranow hat seinen Vertrag beim Fußball-Zweitligisten 1. FC Nürnberg verlängert. Der 19-Jährige habe seinen neuen Kontrakt am Mittwoch unterzeichnet, teilten die Franken mit. Zur Vertragsdauer machte der Club wie gewohnt keine Angaben. «Für mich stand außer Frage, dass ich beim Club weitermachen möchte. Hier habe ich mich in den letzten Jahren immer stetig entwickelt und möchte noch weiter an mir arbeiten», wurde Schuranow in einer Mitteilung zitiert.

Erik Schuranow

U21-Nationalspieler Schuranow verlängert Vertrag in Nürnberg

U21-Nationalspieler Erik Schuranow hat seinen Vertrag beim Fußball-Zweitligisten 1. FC Nürnberg verlängert.

Der 19-Jährige habe seinen neuen Kontrakt unterzeichnet, teilten die Franken mit. Zur Vertragsdauer machte der Club wie gewohnt keine Angaben. «Für mich stand außer Frage, dass ich beim Club weitermachen möchte. Hier habe ich mich in den letzten Jahren immer stetig entwickelt und möchte noch weiter an mir arbeiten», wurde Schuranow in einer Mitteilung zitiert.

Aldo Vetere

Experte zu Haaland-Verletzung: „Viel zu viel Stress“

Die biegsamen Finger von Starpianist Lang Lang, die stahlharten Fäuste der boxenden Klitschko-Brüder oder die muskulösen Beine von Fußballprofis - Sportphysiotherapeut Aldo Vetere hat schon viele Meister ihres Fach begleitet und behandelt und wieder fit für den Job gemacht.

In rund 15 Ländern hat der 33-Jährige schon Sportler betreut und Erfahrungen gesammelt, sieben Monate im Jahr ist er unterwegs. Was dem Chef eines Sport-Therapiezentrums in Düsseldorf derzeit Sorgen macht: Seiner Meinung nach kurieren viele Profis ihre ...

Fußball

Operation nötig: Kister fehlt Sandhausen länger

Der SV Sandhausen muss in der 2. Fußball-Bundesliga länger als gedacht auf Abwehrspieler Tim Kister verzichten. Der Innenverteidiger muss nach Sprunggelenkproblemen nun doch operiert werden und fällt somit nicht nur am Mittwoch im Nachholspiel beim Tabellenzweiten FC St. Pauli (18.30 Uhr/Sky) aus. Außerdem stehen Trainer Alois Schwartz auch die Langzeitverletzten Julius Biada und Rick Wulle nicht zur Verfügung. Besser sieht es bei Arne Sicker, Daniel Keita-Ruel und Gianluca Gaudino aus, die nach und nach ins Mannschaftstraining einsteigen ...

Günther Koch

Radio-Legende Günther Koch wird 80

Günther Koch hat Handwerker bei sich. Im Garten soll das Ritzengrün entfernt werden. Bei dem Gerät, das dabei verwendet wird, also vielmehr dem Klang des Wortes, kommt die Radio-Legende ins Schwärmen: Fadenmäher.

Es ist ein Wort für sein Oktavheft, das der frühere Lehrer stets bei sich trägt. Sprache ist für Koch eine sinnliche Angelegenheit. «Wenn ich einen neuen Ausdruck höre, dann schreibe ich mir das auf», sagte er der Deutschen Presse-Agentur.

Günther Koch

Radio-Legende Günther Koch wird 80: „Stille ist Geheimnis“

Günther Koch hat Handwerker bei sich. Im Garten soll das Ritzengrün entfernt werden. Bei dem Gerät, das dabei verwendet wird, also vielmehr dem Klang des Wortes, kommt die Radio-Legende ins Schwärmen: Fadenmäher.

Es ist ein Wort für sein Oktavheft, das der frühere Lehrer stets bei sich trägt. Sprache ist für Koch eine sinnliche Angelegenheit. «Wenn ich einen neuen Ausdruck höre, dann schreibe ich mir das auf», sagte er der Deutschen Presse-Agentur.

Torjubel

Jubel in Darmstadt, Schalke sauer - Spitzenreiter gestürzt

Trainer-Wirbel bei Werder Bremen, Elfmeter-Ärger beim FC Schalke 04 und ein überraschender Tabellenführer.

Im Schatten des turbulenten Aufeinandertreffens der beiden Bundesligaabsteiger hat sich der SV Darmstadt 98 an die Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga geschlichen - zumindest bis Mittwoch. Dann könnten sich die von den offensivstarken Hessen mit 4:0 düpierten Kiez-Kicker des FC St. Pauli im Nachholspiel gegen den SV Sandhausen wieder Platz eins sichern.

SV Sandhausen - 1. FC Nürnberg

Shuranov schießt Nürnberg beim SV Sandhausen spät zum Sieg

Erik Shuranov hat den kleinen Negativlauf des 1. FC Nürnberg beendet. Beim SV Sandhausen kamen die Franken in der Nachspielzeit noch zu einem 2:1 (0:0)-Erfolg.

Immanuel Höhn brachte den SVS in Front (67.), ehe der Club die Partie dank der Treffer von Fabian Nürnberger (83.) und Shuranov (90.+ 3) drehte.

Gäste-Trainer Robert Klauß bewies mit seinen Einwechslungen ein glückliches Händchen. Durch den Sieg klettert Nürnberg auf den vierten Platz.

Robert Klauß

Genug verloren: Nürnberg will in Sandhausen wieder jubeln

Nach drei Pflichtspielniederlagen am Stück will Trainer Robert Klauß mit dem 1. FC Nürnberg gegen den SV Sandhausen wieder einen Sieg einfahren. Der 36-Jährige äußerte sich vor dem Auswärtsspiel am Freitag (18.30 Uhr/Sky) zuversichtlich. In erster Linie gehe es darum, die Topleistung abzurufen: «Wenn wir das machen, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass wir gewinnen», sagte Klauß am Donnerstag. Knapp 700 Fans wollen den Club nach Sandhausen begleiten.

Günther Koch wird 80

Radio-Legende Koch: „Bin nicht andauernd auf Sendung“

Für Radio-Legende Günther Koch bildet der 1. FC Nürnberg das Leben ab. «Der Club ist furchtbar und schön zugleich, so dass ich sagen muss, er ist furchtbar schön. Er ist bewegend und bewegt, er ist ein Gedicht, das du nicht interpretieren kannst. Er ist so wie das Leben», sagte der langjährige Fußball-Reporter der Deutschen Presse-Agentur vor seinem 80. Geburtstag an diesem Montag.

Koch war Teil der legendären Radio-Konferenz über den lange nicht für möglich gehaltenen Abstieg des 1.