Suchergebnis

Dieter Hecking

Nürnberg erneut in Kurzarbeit - Profis verzichten auf Geld

Der 1. FC Nürnberg geht erneut in Kurzarbeit. Wie der fränkische Fußball-Zweitligist mitteilte, betrifft das vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie einen Großteil der Mitarbeiter. Zudem verzichte die Profi-Mannschaft auf Teile ihrer Bezüge.

„Wir haben eine Lösung gefunden, die mich sehr freut. Die Bereitschaft, auf Geld zu verzichten, war von Anfang an vorhanden. Die Mannschaft ist sich ihrer Verantwortung bewusst“, sagte Sportvorstand Dieter Hecking, der in den vergangenen Tagen mit jedem Spieler und Trainer Einzelgespräche ...

Nürnberg erneut in Kurzarbeit: Profis verzichten auf Geld

Der 1. FC Nürnberg geht erneut in Kurzarbeit. Wie der fränkische Fußball-Zweitligist am Montag mitteilte, betrifft das vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie einen Großteil der Mitarbeiter. Zudem verzichte die „Club“-Mannschaft von Trainer Robert Klauß auf Teile ihrer Bezüge.

„Wir haben eine Lösung gefunden, die mich sehr freut. Die Bereitschaft, auf Geld zu verzichten, war von Anfang an vorhanden. Die Mannschaft ist sich ihrer Verantwortung bewusst“, sagte Sportvorstand Dieter Hecking, der in den vergangenen Tagen mit jedem ...

Frust nach Gegentor

Kieler Pokalhelden straucheln - Bochum und Fortuna drücken

Im Pokal Helden, in der Liga Pechvögel: Holstein Kiel ist vier Tage nach dem Coup gegen den FC Bayern München im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga zurückgefallen.

Nach dem 2:3 (0:2) gegen den Karlsruher SC verabschiedete sich das Team von Trainer Ole Werner am 16. Spieltag erst einmal aus den Aufstiegsrängen und fiel hinter dem neuen Spitzenreiter VfL Bochum, den Hamburger SV und Fortuna Düsseldorf auf Platz vier zurück.

„Das Spiel am Mittwoch steht natürlich über allem, das muss man schon klar sagen.

VfL Bochum

VfL Bochum erklimmt die Tabellenspitze

Mit dem fünften Heimsieg in Serie hat der VfL Bochum zumindest für 24 Stunden die Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga übernommen.

Die Revierelf bezwang im Duell der früheren Bundesligisten den 1. FC Nürnberg mit 3:1 (2:1) und schob sich mit 32 Punkten in der Tabelle zunächst vor den Hamburger SV (30), der am Montag (20.30 Uhr/Sky) gegen den VfL Osnabrück antritt, und Fortuna Düsseldorf (30) nach dem 3:0-Sieg beim FC Erzgebirge Aue.

Ein Fußball fliegt ins Netz

„Qualität“ entscheidet: 1. FC Nürnberg verliert in Bochum

Der 1. FC Nürnberg hat nach einer vergebenen Großchance von Mittelstürmer Manuel Schäffler eine vermeidbare Niederlage beim VfL Bochum kassiert. Beim 1:3 (1:1) war der „Club“ am Samstag in der 2. Fußball-Bundesliga nach der Pause drauf und dran, den Sprung der Gastgeber an die Tabellenspitze zu verhindern. Dann aber schlug Routinier Robert Tesche (73./83. Minute) zweimal für den VfL zu, der so die Stärke eines Topteams nachwies.

„In der zweiten Halbzeiten hatten wir bis zum Gegentor eine gute Phase mit Situationen, die wir nutzen ...

VfL Bochum - 1. FC Nürnberg

Fünfter Sieg in Serie: Bochum Zweitliga-Spitzenreiter

Der VfL Bochum hat sich vorübergehend an die Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga gesetzt. Der VfL besiegte den 1. FC Nürnberg 3:1 (1:1) und holte damit den fünften Sieg in Serie. Das Team von Trainer Thomas Reis zog damit mit nun 32 Punkten aus 16 Spielen am Hamburger SV vorbei.

Routinier Robert Tesche besiegelte mit einem Doppelpack (73. Minute/83.) den verdienten Sieg. Robert Zulj (31.) hatte zuvor unmittelbar nach dem überraschenden Rückstand durch Nürnbergs Manuel Schäffler (29.

Es gab zuletzt viel zu bereden für Heidenheims Trainer Frank Schmidt (hier mit Florian Pick und Robert Leipertz) und seine Manns

FCH: Geht die Berg- und Talfahrt weiter?

Zu Hause hui, auswärts pfui – So lassen sich die bisherigen Auftritte des Fußball-Zweitligisten 1. FC Heidenheim nach 15 absolvierten Partien kurz zusammenfassen. Während der FCH in der heimischen Voith-Arena den Gegnern auch ohne Zuschauer regelmäßig das Fürchten lehrt, agiert die Mannschaft von Frank Schmidt auswärts wie das Kaninchen vor der Schlange. So werden es diejenigen, die es gut mit dem FCH meinen tief durchatmen können: Am Sonntag (13.

FCH vor wichtigem Spiel gegen Darmstadt

FCH vor wichtigem Spiel gegen Darmstadt

Nach der kurzen Winterpause ist der 1. FC Heidenheim durchwachsen gestartet. Ein Sieg gegen Nürnberg und eine deutliche 4:0 Niederlage gegen den SV Sandhausen. So die Bilanz. Damit setzt die Mannschaft den Trend der Corona-Saison weiter: Erst ein Mal konnte die Mannschaft Auswärts gewinnen. Am Sonntag müssen die Heidenheimer wieder im eigenen Stadion ran gegen den SV Darmstadt 98. In der Tabelle sind die beiden Mannschaften dicht beieinander. Der 1.

Fabian Bredlow

VfB Stuttgart verlängert mit Ersatztorhüter Bredlow bis 2024

Der VfB Stuttgart treibt seine Personalplanungen weiter voran. Ersatztorhüter Fabian Bredlow verlängerte seinen ursprünglich noch bis zum 30. Juni 2022 laufenden Vertrag bis zum Sommer 2024, wie der schwäbische Fußball-Bundesligist am Freitag mitteilte. In acht Pflichtspielen kam der 25-Jährige, der die Nummer zwei hinter dem Schweizer Gregor Kobel ist, bisher für den VfB zum Einsatz. Bredlow war im Sommer 2019 vom 1. FC Nürnberg nach Stuttgart gewechselt.

Felix Lohkemper jubelt

Warten auf den „Big Point“: Nürnberger Versuch in Bochum

Robert Klauß will beim 1. FC Nürnberg mehr. Der jüngste Achtungserfolg gegen den Hamburger SV war gut und schön, aber die Sehnsucht nach einem echten „Big Point“ gegen ein Topteam der 2. Fußball-Bundesliga wurde mit dem jüngsten 1:1 wieder nicht erfüllt.

Die nächste Chance bietet sich aber gleich am Samstag (13.00 Uhr) auswärts gegen den nächsten Aufstiegskandidaten, den VfL Bochum. „Wir haben das Ziel, so ein Spiel auch mal zu gewinnen“, verkündete Klauß am Freitag.