Suchergebnis

 Die Glocke Heiliger Josef ist derzeit Stumm.

Richtig hingehört: Deshalb klingen Sigmaringer Kirchenglocken seltsam

Alle Viertelstunde ertönt in der Sigmaringer Innenstadt das Westminster-Motiv, das so fest zum Stadtkern gehört wie das Schloss. Bekannt geworden durch den Big Ben in London, erzeugen hierzulande die Glocken in St. Johann die Melodie.

Doch irgendwie klingt sie momentan seltsam. Das Motiv beginnt unvermittelt, zwischendrin gibt es Lücken. Kein Wunder, die Glocke Heiliger Josef fehlt. Sie fällt seit Dienstag aus.

Während so mancher Anwohner den Ton bereits schmerzlich vermisst hat, ist erst am Mittwoch Bruno Hamm darauf ...

 Noch wird im Ellwanger Kino „Regina 2000“ geputzt, gemalert und gewerkelt. Aber Pächter Ralf-Christian Schweizer und Betriebsle

Das Regina 2000 hofft auf Agent 007

Endlich dürfen all die neuen Filme auf die große Leinwand: Wenn Ralf-Christian Schweizer demnächst das Regina 2000 aus dem Hyperschlaf weckt, kann er aus dem Vollen schöpfen. „Es gibt jede Woche so viele Starttermine.“ Am 15. Juli zum Beispiel soll „The Fast and the Furious 9“ herauskommen. Den Blockbuster will der neue Pächter zur Wiedereröffnung des Ellwanger Kinos zeigen.

Ein Actionabenteuer auf der großen Leinwand zu erleben, gemeinsam mit anderen über eine Komödie zu lachen: Schweizer ist zuversichtlich, dass die nächste ...

DFB-Team

Freier Tag und England im Kopf: „Viel mehr geht nicht“

Joachim Löw lässt seine EM-Spieler vor dem Klassiker gegen England erstmal richtig durchatmen und runterfahren.

Nach dem beim 2:2 gegen Ungarn auf den letzten Drücker erkämpften Einzug ins Achtelfinale gibt der Bundestrainer Torheld Leon Goretzka und Co. am Freitag frei. Nach den Strapazen der Gruppenphase mit drei Partien im Vier-Tages-Rhythmus wird Löw die Vorbereitung auf das Achtelfinal-Duell mit den Engländern damit erst am Samstag starten.

Kevin-Prince Boateng

Boatengs Hertha-Liebeserklärungen reißen nicht ab

Kevin-Prince Boateng kann seine Liebe zu Hertha BSC und zu seiner Heimatstadt Berlin gar nicht oft genug zum Ausdruck bringen. Auch am Tag nach der Rückkehr zum Fußball-Bundesligisten postete der Verein ein Video mit erneuten emotionalen Äußerungen des Profis aus dem Stadtteil Wedding.

«Ich habe diese Stadt in meinem Blut. Wir werden daran arbeiten, dass diese Stadt komplett hinter dem Verein steht und nur hinter dem Verein», versprach Boateng in dem von Hertha-TV veröffentlichten und mit Rap-Musik unterlegten Clip.

Bundestrainer

DFB-Team gegen England im Mythos Wembley - „Absoluter Kampf“

Der Mythos Wembley zauberte Joshua Kimmich schnell wieder ein Lächeln ins Gesicht. Und auch bei Joachim Löw kam nach dem 2:2 gegen Ungarn die EM-Lust mit Vorfreude auf den Klassiker gegen England am Dienstag (18.00 Uhr/ARD und MagentaTV) im Londoner Fußball-Heiligtum zurück.

«Jetzt ist diese Vorrunde abgehakt. Jetzt geht es darum, alles oder nichts!», sagte der Bundestrainer und verlangte die für die K.o.-Phase so dringend notwendige und von ihm schon zum Start der Turniervorbereitung vor vier Wochen propagierte «Gewinnermentalität».

Nach seiner Einwechslung sorgte Jamal Musiala (links) für viel Wirbel im deutschen Angriff und Gefahr, die Leroy Sané (rechts) ü

Jamal Musiala – ein 18-Jähriger wie ein alter Hase

Und mit einem Schlag, mit diesem einen Dribbling und diesem einen Pass in der Entstehung des 2:2 von Leon Goretzka gegen Ungarn hat sich alles gelohnt im Fall Jamal Musiala. All die Gespräche, all die Nachrichten – kurz: die Mühen beim Werben der sportlichen Leitung der Nationalmannschaft um den 18-jährigen Rohdiamanten des FC Bayern, der sich nicht so recht entscheiden konnte. England oder Deutschland – Hauptsache Nationalspieler, klar. Aber für wen?

Konstantinos Mavropanos

VfB Stuttgart verlängert Ausleihe von Mavropanos

Konstantinos Mavropanos spielt auch in der kommenden Saison für den VfB Stuttgart.

Der schwäbische Fußball-Bundesligist hat den 23 Jahre alten Abwehrspieler - wie bereits in der vergangenen Spielzeit - vom englischen Premier-League-Club FC Arsenal ausgeliehen und sich eine Kaufoption gesichert. Man habe mit dem Londoner Verein eine sinnvolle Lösung gefunden, sagte Stuttgarts Sportdirektor Sven Mislintat in einer Vereinsmitteilung. Mavropanos absolvierte in der Vorsaison 22 Pflichtspiele für die Stuttgarter und zählte dabei zu den ...

Fußball

VfB Stuttgart verlängert Ausleihe von Spieler Mavropanos

Konstantinos Mavropanos spielt auch in der kommenden Saison für den VfB Stuttgart. Der schwäbische Fußball-Bundesligist hat den 23 Jahre alten Abwehrspieler - wie bereits in der vergangenen Spielzeit - vom englischen Premier-League-Club FC Arsenal ausgeliehen und sich eine Kaufoption gesichert. Man habe mit dem Londoner Verein eine sinnvolle Lösung gefunden, sagte Stuttgarts Sportdirektor Sven Mislintat am Donnerstag in einer Vereinsmitteilung.

Mavropanos absolvierte in der Vorsaison 22 Pflichtspiele für die Stuttgarter und zählte ...

Im Moment der größten Euphorie (siehe Kevin Volland, Mitte, und Joshua Kimmich, rechts) greift Torschütze Leon Goretzka zu einer

Treffsicherer Brückenbauer: Leon Goretzka überzeugt nicht nur als Torschütze

Er fasste sich ein Herz, vollstreckte den Abpraller zum 2:2 und formte mit seinen Händen ein Herz. Leon Goretzka, der Achtelfinal-Retter, lief auf die Kurve der ungarischen Fans zu und zeigte das Symbol der Liebe. Als wohl überlegte Antwort auf die homophoben Schmähgesänge („Deutschland, Deutschland, homosexuell!“) der „Carpathian Brigade“, die zur Neonazi-Szene gehören. Was für eine Geste – und das auf dem Siedepunkt der Emotionen, in der Hitze des Gefechts.

Oscar Otte

Die beiden Deutschen Otte und Masur im Wimbledon-Hauptfeld

Die deutschen Tennisprofis Oscar Otte und Daniel Masur haben es noch in das Hauptfeld von Wimbledon geschafft.

Beide gewannen in London auch ihr jeweils drittes und entscheidendes Match in der Qualifikation für das dritte Grand-Slam-Turnier der Saison. Der im vorigen Jahr wegen der Corona-Pandemie ausgefallene Rasenklassiker beginnt am 28. Juni.

Otte schaffte die Teilnahme durch ein 7:6 (8:6), 6:3, 6:3 über den Japaner Yasutaka Uchiyama.