Suchergebnis

Harrison Ford

Harrison Ford verursacht Zwischenfall mit Kleinflugzeug

Der Hollywood-Star und Hobby-Pilot Harrison Ford (77) hat erneut einen Zwischenfall mit seinem Kleinflugzeug verursacht.

Ford habe die Start- und Landebahn eines kleinen Flughafens in Los Angeles mit seinem Kleinflugzeug überquert, nachdem er eine Anweisung des Fluglotsen missverstanden habe, teilte ein Sprecher des Schauspielers US-Medienberichten zufolge in der Nacht zum Donnerstag mit. Ein anderes Flugzeug absolvierte da aber gerade ein Landemanöver, wie die Flugaufsichtsbehörde FAA mitteilte, die beiden Flieger waren etwa 1000 ...

 Friedrich Kitzsteiner mit einem Modell-Flugzeug

Modellbau gegen Corona: Warum dieser Bopfinger keinen Pandemie-Blues bekommt

Langeweile während der Corona-Pandemie hat Friedrich Kitzsteiner sicher nicht. Der passionierte Modellbauer besitzt im heimischen Keller eine gut ausgestattete Werkstatt, in der er seinem Hobby nachgehen kann, ohne das Haus verlassen zu müssen.

Daher rät der 62-jährige Bopfinger jedem dazu, es ihm gleich zu tun und die Corona-Zeit zu nutzen, ein neues Hobby zu entdecken oder eine lang vernachlässigte Leidenschaft wieder aufleben zu lassen.

Harrison Ford

„Indiana Jones 5“ nun erst für 2022 geplant

Nach mehreren Aufschüben ist die lange geplante „Indiana Jones“-Fortsetzung weiter vom Pech verfolgt. Wegen der Coronavirus-Pandemie hat das Disney Studio zahlreiche Kinostarts und Drehs verlegen müssen.

Jetzt trifft es auch „Indiana Jones 5“ mit Harrison Ford als Archäologie-Professor Henry Walton Jones. Statt wie zuletzt geplant im Juli 2021 soll die Abenteuersaga nun erst im Sommer 2022 in die Kinos kommen, wie die Branchenblätter „Variety“ und „Hollywood Reporter“ berichteten.

DFB-Pokalspiel

Fußball und Trödelshow bei Quoten vorne

Mit dem DFB-Pokalspiel zwischen Eintracht Frankfurt und Werder Bremen hat sich das Erste am Mittwochabend zur besten Sendezeit den Quotensieg gesichert. Zum Anpfiff gegen 20.30 Uhr schalteten 5,7 Millionen Zuschauer ein. Das entspricht einem Marktanteil von 20,3 Prozent.

Frankfurt gewann das Viertelfinale mit 2:0. Das ZDF strahlte eine Wiederholung der Trödelshow „Bares für Rares“ aus - 3,96 Millionen (12,8 Prozent) wollten das um 20.15 Uhr sehen.

Steven Spielberg

Spielberg gibt Regie von „Indiana Jones 5“ ab

Wenn Harrison Ford mit Lederjacke, Peitsche und Hut als Archäologie-Professor Henry Walton Jones wie geplant im Juli 2021 in die Kinos kommt, dann wäre der Schauspieler schon 78 Jahre alt.

Unter der Regie von Steven Spielberg (73) wollte der ergraute Star in „Indiana Jones 5“ zum fünften Mal die „Indy“-Hauptrolle spielen. Doch nun muss sich Ford auf einen neuen Regisseur einlassen.

Nach vier „Indiana Jones“-Filmen wolle Spielberg den geplanten fünften Teil der Abenteuersaga offenbar einem Nachfolger überlassen, so die ...

Die Rosenheim-Cops

Erfolg für letzte „Rosenheim-Cops“ mit Joseph Hannesschläger

Das Winterspecial der ZDF-Krimiserie „Die Rosenheim-Cops“ hat am Mittwochabend zur besten Sendezeit die meisten Zuschauer erreicht. 6,14 Millionen (20,3 Prozent) verfolgten ab 20.34 Uhr im Zweiten den letzten Auftritt des kürzlich gestorbenen Schauspielers Joseph Hannesschläger in der Serie.

Die Sendung ging etwas später los, weil der Sender kurzfristig die Politiksendung „Was nun, Herr Söder?“ mit Fragen an den bayerischen Ministerpräsidenten und CSU-Chef Markus Söder eingeschoben hatte.

Harrison Ford

Harrison Ford setzt auf die Wissenschaft

Harrison Ford, mehrmaliger Darsteller des abenteuerlustigen Film-Archäologen Indiana Jones, setzt auch im realen Leben auf die Kraft der Wissenschaft.

Auf die Frage der „Augsburger Allgemeinen“, wie sich die Natur retten lässt, antwortete der 77-Jährige: „Nun, zunächst einmal kommt es darauf an, dass wir der Wissenschaft vertrauen und die Antworten auf das Rätsel des Lebens nicht in irgendwelchen Ideologien suchen. Denn dann ziehen wir nicht am gleichen Strang, sondern werden durch ideologische Grabenkämpfe getrennt.

Der Schauspieler Harrison Ford posiert für Fotos

Harrison Ford setzt auf die Kraft der Wissenschaft

Harrison Ford, mehrmaliger Darsteller des abenteuerlustigen Film-Archäologen Indiana Jones, setzt auch im realen Leben auf die Kraft der Wissenschaft. Auf die Frage der „Augsburger Allgemeinen“ (Mittwoch), wie sich die Natur retten lässt, antwortete der 77-Jährige: „Nun, zunächst einmal kommt es darauf an, dass wir der Wissenschaft vertrauen und die Antworten auf das Rätsel des Lebens nicht in irgendwelchen Ideologien suchen. Denn dann ziehen wir nicht am gleichen Strang, sondern werden durch ideologische Grabenkämpfe getrennt.

Harrison Ford

Harrison Ford will „Indiana Jones 5“ ab Sommer drehen

Nach mehreren Verzögerungen soll der fünfte Teil der Abenteuersaga „Indiana Jones“ nun ab Sommer gedreht werden. Das verriet Hauptdarsteller Harrison Ford in einem Interview mit der US-Moderatorin Ellen DeGeneres. Das US-Branchenblatt „Hollywood Reporter“ verlinkte den Clip.

Er freue sich auf die Dreharbeiten, versicherte der 77-Jährige. Es mache „total viel Spaß“, diese Filme zu drehen.

Der noch titellose fünfte Teil ist seit längerem geplant.

Harrison Ford will „Indiana Jones 5“ ab Sommer drehen

Nach mehreren Verzögerungen soll der fünfte Teil der Abenteuersaga „Indiana Jones“ nun ab Sommer gedreht werden. Das verriet Hauptdarsteller Harrison Ford in einem Interview mit der US-Moderatorin Ellen DeGeneres. Das US-Branchenblatt „Hollywood Reporter“ verlinkte den Clip. Er freue sich auf die Dreharbeiten, versicherte der 77-Jährige. Es mache „total viel Spaß“, diese Filme zu drehen. Der noch titellose fünfte Teil ist seit längerem geplant. 2018 hatten das Walt Disney Studio und Lucasfilm einen Aufschub verkündet.