Suchergebnis

Friedrich von Metzler

Promi-Geburtstag vom 23. April 2018: Friedrich von Metzler

Als Mäzen will sich Friedrich von Metzler nicht verstanden wissen. Doch die Stadt Frankfurt weiß, was sie an dem Bankier und seinem gleichnamigen Bankhaus hat: Städel, Senckenberg, Universität - sie und viele andere profitieren von großzügigen Spenden.

„Wir sind Gestalter. Wir gestalten gerne. Wenn wir sehen, dass etwas nötig ist oder etwas prima wäre, dann machen wir gerne mit“, sagte von Metzler, der heute seinen 75. Geburtstag feiert, der Deutschen Presse-Agentur.

Julian Draxler

Paris gewinnt Auswärtsspiel - Draxler eingewechselt

Frankreichs Meister Paris St. Germain hat sein Auswärtsspiel bei Girondins Bordeaux mit 1:0 (0:0) gewonnen. Fußball-Weltmeister Julian Draxler wurde in der Begegnung der Ligue 1 in der 62. Minute eingewechselt, Torhüter Kevin Trapp saß erneut nur auf der Reservebank.

Der Argentinier Giovani Lo Celso erzielte das Siegtor für die Gäste in der 76. Minute. Für Paris war es der 29. Saison-Sieg in Frankreichs Eliteliga. Das Team aus der Hauptstadt hatte den Titelgewinn in der vergangenen Woche perfekt gemacht.

Macron vor Besuch bei Trump: Iran-Deal nicht verlassen

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat die USA vor seinem Besuch bei Präsident Donald Trump dazu aufgerufen, nicht aus dem Atom-Abkommen mit dem Iran auszusteigen. Dieser Deal sei sicher nicht perfekt, es gebe aber keinen besseren, sagte Macron in einem Interview mit dem Sender Fox News. „Wir haben keinen Plan B für den Iran“, sagte Macron. „Meine Botschaft ist: Lasst uns den Vertrag jetzt nicht verlassen.“ Er wolle aber dazu appellieren, Irans Rolle in der Region zurückzudrängen.

Europapokal-Pleiten für die Handballer aus Kiel und Berlin

Die Handballer des THW Kiel stehen vor dem Aus in der Champions League. Der deutsche Rekordmeister verlor am Sonntag das Viertelfinal-Hinspiel gegen den mazedonischen Titelverteidiger Vardar Skopje in eigener Halle mit 28:29 (12:14). Das Rückspiel am nächsten Sonntag wird für die Norddeutschen nun eine extrem schwierige Aufgabe, da Skopje in dieser Serie bislang keine Heimpartie verloren hat. „Mit plus Eins wäre es in Skopje schon schwierig, mit minus Eins wird es noch schwieriger“, sagte THW-Trainer Alfred Gislason nach dem Spiel im TV-Sender ...

Der Auftakt zum Sinfoniekonzertzyklus geht in Leutkirch über die Bühne.

Städteorchester spielt Frühlingskonzert

Das Städteorchester „Württembergisches Allgäu“, unter der Leitung von Dirigent Marcus Hartmann, hatte zum Sinfoniekonzertzyklus eingeladen. Die Premiere ist am Freitagabend in der Festhalle Leutkirch gewesen. Aufgeführt wurden Werke von Ludwig van Beethoven, Claude Debussy und Théodore Gouvy.

Den Auftakt bildete die Ouvertüre Coriolan op. 62 von Beethoven in c-Moll. Ursprünglich handelte es sich dabei um eine Schauspielouvertüre zum Drama von Heinrich Joseph von Collin.

THW Kiel - Vardar Skopje

Pleiten für die Handballer aus Kiel und Berlin

Die Handballer des THW Kiel stehen vor dem Aus in der Champions League. Der deutsche Rekordmeister verlor das Viertelfinal-Hinspiel gegen den mazedonischen Titelverteidiger Vardar Skopje in eigener Halle mit 28:29 (12:14).

Das Rückspiel am nächsten Sonntag wird für die Norddeutschen nun eine extrem schwierige Aufgabe, da Skopje in dieser Serie bislang keine Heimpartie verloren hat. „Mit plus Eins wäre es in Skopje schon schwierig, mit minus Eins wird es noch schwieriger“, sagte THW-Trainer Alfred Gislason nach dem Spiel im TV-Sender ...

Göppingen im Handball-EHF-Cup wieder auf Finalkurs

Titelverteidiger Frisch Auf Göppingen ist erneut auf dem besten Weg ins Finalturnier um den Handball-EHF-Pokal. Im Hinspiel des Viertelfinales setzte sich der Bundesligist am Sonntagabend mit 30:27 (19:11) in Frankreich bei Chambéry Savoie durch. Damit würde der Mannschaft von Trainer Rolf Brack im Rückspiel am kommenden Sonntag in eigener Halle bereits eine knappe Niederlage zum Einzug ins Final Four reichen. Bester Werfer seines Teams war Marcel Schiller, dem sieben Treffer gelangen.

Marcel Schiller

Titelverteidiger Göppingen wieder auf Finalkurs

Titelverteidiger Frisch Auf Göppingen ist erneut auf dem besten Weg ins Finalturnier um den Handball-EHF-Pokal. Im Hinspiel des Viertelfinales setzte sich der Bundesligist mit 30:27 (19:11) in Frankreich bei Chambéry Savoie durch.

Damit würde der Mannschaft von Trainer Rolf Brack im Rückspiel am kommenden Sonntag in eigener Halle bereits eine knappe Niederlage zum Einzug ins Final Four reichen. Bester Werfer seines Teams war Marcel Schiller, dem sieben Treffer gelangen.

Heiko Maas in Toronto

Maas erteilt Rückkehr Russlands in G7 eine klare Absage

Außenminister Heiko Maas hat einer Rückkehr Russlands in die G7-Gruppe der führenden westlichen Industriestaaten eine klare Absage erteilt.

„Bisher sind die Voraussetzungen nicht geschaffen worden, dass es da nochmal eine Veränderung gibt“, sagte er beim G7-Außenministertreffen im kanadischen Toronto. „Und insofern ist das im Moment überhaupt kein Thema.“

Zuvor hatten sich Politiker von FDP und Linken dafür ausgesprochen, den russischen Präsidenten Wladimir Putin zum G7-Gipfel im Juni nach Kanada einzuladen.

Die Jubiläumsgala startete „Einmal um die ganze Welt und schaute auch in Großbritannien vorbei.

Mit dem Liederkranz einmal um die Welt

Der Liederkranz Neresheim mit seinen drei Chören hat mit seiner Jubiläumsgala anlässlich des zehnjährigen Bestehens der Formation SingMix in der Härtsfeldhalle alle Erwartungen übertroffen. Die Bemühungen der Akteure der zurückliegenden Wochen und Monate wurden mit einem vollen Haus belohnt.

Bereits vor der Halle mischten sich die Sängerinnen und Sänger als Urlauber unter die Besucher. Wie es sich für einen Flug gehört, wurden die Passagiere von netten Stewardessen und Stewards (Theater-AG des Werkmeister-Gymnasium) in Empfang ...