Suchergebnis

Keine Überraschung

Düdelingens Europa-League-Debüt endet mit Niederlage

Trainer Dino Toppmöller hat mit F91 Düdelingen zum Auftakt der Europa League eine weitere Überraschung verpasst.

Bei der Premiere eines Teams aus Luxemburg in der Gruppenphase des Wettbewerbs unterlagen die Gastgeber dem AC Mailand mit 0:1 (0:0). Gonzalo Higuain sicherte den Italienern mit seinem Treffer in der 59. Minute den erwarteten Sieg.

Einen perfekten Start in die Vorrunde erwischte der FC Arsenal. Dank Doppel-Torschütze Pierre-Emerick Aubameyang gelang den Londonern ein 4:2 (1:0) gegen Worskla Poltawa aus der ...

Kracher-Duell

Klopp gegen Tuchel: Liverpool empfängt Paris Saint-Germain

Jürgen Klopp brauchte nicht lange lobende Worte über Thomas Tuchel zu finden. „Er ist ein außergewöhnlicher Trainer. Ich fand, es war wirklich eine kluge Entscheidung von PSG, Thomas Tuchel zu holen“, sagte der 51-Jährige vom FC Liverpool über seinen deutschen Trainerkollegen.

Klopp trifft zum Champions-League-Auftakt mit dem Vorjahresfinalisten auf Tuchels Paris Saint-Germain. Nach fünf Siegen in fünf Premier-League-Spielen können die Reds selbstbewusst in die Gruppenphase gehen.

Johannes Geis

Geis trainiert wieder mit den Schalke-Profis

Johannes Geis hat wieder mit den Profis des Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 trainiert. Dennoch dürfte es für den 25 Jahre alten defensiven Mittelfeldspieler schwierig werden, sich im Team von Chefcoach Domenico Tedesco wieder für einen Stammplatz zu empfehlen.

„Johannes hat den Kopf wieder frei. Es ist in Ordnung, dass er bei uns wieder mitmachen kann. Aber sportlich bleibt es schwer für ihn“, sagte Tedesco. Geis war von den Gelsenkirchenern für die Suche nach einem anderen Arbeitgeber zwischenzeitlich freigestellt worden.

Luis Enrique

„Furia Roja“: Enrique feiert Debüt als Nationalcoach

Spaniens neuer Nationalcoach Luis Enrique hat vor seinem Debüt keinen Zweifel daran gelassen, wohin die Reise der Selección mit ihm geht.

Gesundes Essen, Teamgeist, strenge Essens- und Ruhezeiten sowie direkte Flüge von Spiel zu Spiel ohne Verschnaufpausen in Madrid - so lässt sich das Konzept des 48 Jahre alten Ex-Trainers des FC Barcelona umschreiben.

Anderer Coach, andere Sitten sozusagen. „Es wird nicht viele Regeln geben, aber ich möchte auch nicht, dass das Ganze wie ein Witz wahrgenommen wird“, sagte Enrique kurz ...

Bastian Oczipka

Champions League: Schalke ohne Geis, Riether und Oczipka

Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 hat Johannes Geis, Sascha Riether und den derzeit verletzten Bastian Oczipka nicht für die Champions League gemeldet.

Mittelfeldspieler Geis und die beiden Außenverteidiger gehören nicht zum 28-köpfigen Kader, den der Verein nach Angaben der UEFA für die Teilnahme an der Königsklasse aufführte. Falls Schalke die Gruppenphase übersteht, darf der Vize-Meister bis zum 1. Februar bis zu drei Spieler nachmelden, wobei die Kaderstärke nicht verändert werden darf.

Luis Enrique

Enrique überrascht mit Kader gegen England

Nach dem Trainer-Chaos bei der WM in Russland will Spaniens neuer Nationalcoach Luis Enrique frischen Wind in die Selección bringen. Erster Test ist das Match in der Nations League gegen England am 8. September.

Der 48-Jährige startet gleich mit einem Ausrufezeichen: Überraschend fehlt Stamm-Linksverteidiger Jordi Alba (29) im Kader. Auf seiner Position wurden Marcos Alonso vom FC Chelsea und Valencia-Abwehrmann José Gayà berufen.

Ohne große Show präsentierte Enrique sein Aufgebot: In einem auf Twitter veröffentlichten ...

Axel Witsel

Die Transfers in der Fußball-Bundesliga zur Saison 2018/2019

Berlin (dpa) - Die Transfers in der Fußball-Bundesliga zur Saison 2018/2019 in der Übersicht:

BAYERN MÜNCHEN:

Zugänge: Leon Goretzka (FC Schalke 04), Renato Sanches (Swansea City/war verliehen), Serge Gnabry (1899 Hoffenheim/war verliehen)

Abgänge: Arturo Vidal (FC Barcelona/18,0 Millionen Euro), Douglas Costa (Juventus Turin/40,0), Sebastian Rudy (FC Schalke 04/16,0), Juan Bernat (Paris Saint-Germain/15,0), Felix Götze (FC Augsburg), Tom Starke (Karriereende), Fabian Benko (Linzer ASK), Niklas Dorsch (1.

Europa League

Pikant: RB-Duell Leipzig vs. Salzburg - Eintracht happy

Die Europa League wird für RB Leipzig zum Politikum. Während sich Eintracht Frankfurt trotz Geisterspiel in Marseille über attraktive Herbst-Reisen freut und Bayer Leverkusen sportlich ein Glückslos erwischte, sorgt das RB-Duell mit Salzburg für besondere Europacup-Brisanz.

Gleich zum Auftakt am 20. September kommen die Österreicher nach Leipzig. Das Rückspiel wurde von der UEFA für den fünften Spieltag am 29. November terminiert. „Natürlich ist die Partie gegen Salzburg eine besondere - für mich und sicherlich auch den einen oder ...

Heiko Herrlich

Deutsche Teams in Europa League mit großen Zielen

Die Europa League als deutscher Schreckenswettbewerb soll endgültig Geschichte sein, dafür wollen Bayer Leverkusen und Eintracht Frankfurt sorgen.

Während es in der Champions League zuletzt quasi ein Halbfinal-Abo gab, warten die deutschen Teams in Europas zweithöchster Spielklasse schon seit mehr als acht Jahren auf das Erreichen der Vorschlussrunde. Wer folgt auf den inzwischen in die Zweitklassigkeit abgestürzten Hamburger SV, der 2010 letztmals um eine Finalteilnahme spielte?

Sebastian Rudy

FC Bayern vollzieht Rudy-Deal mit Schalke

Fußball-Nationalspieler Sebastian Rudy wird nach nur einem Jahr beim FC Bayern München ab sofort für den Liga-Konkurrenten FC Schalke 04 auflaufen. Der FC Schalke 04 verkündete am Montagabend den Vollzug des Transfers, nachdem Rudy den Medizincheck erfolgreich absolviert hatte. Der 28-Jährige unterschrieb auf Schalke einen Vierjahresvertrag. Die Ablösesumme soll einen Sockelbetrag von 16 Millionen Euro betragen.

„Ich bin überzeugt von dem Weg, den der Club einschlagen will und möchte gern Teil davon sein“, sagte Rudy nach seinem ...