Suchergebnis

Geduld ist gefragt: Nur wenige Stunden dauert der Ticketverkauf für das Spiel der SpVgg Lindau gegen den FC Bayern Müchen, dann

Andrang der Fußballfans für Spielkarten FC Bayern gegen Lindau ist riesig

Für tausende Fußballfans hat sich die stundenlange Warterei gelohnt: Sie haben am Container auf

der Blauwiese Karten für das Spiel der FC Bayern gegen die SpVgg Lindau ergattert. Für viele andere hat das Kontingent allerdings nicht gereicht. Die Karten waren einfach zu schnell ausverkauft.

Am Samstag, 10 Uhr, startete der Vorverkauf. Bereits elf Stunden zuvor war Werner Mayr zur Stelle. Für den Hörbranzer eine Premiere, „aber diese Gelegenheit muss man ausnützen“.

FC Bayern bestreitet zum Saisonabschluss Testspiel in Lindau

Der FC Bayern München bestreitet nach dem DFB-Pokal-Finale in Berlin ein Testspiel bei der SpVgg Lindau am Bodensee. Der deutsche Fußball-Rekordmeister tritt am 29. Mai (18.00 Uhr) zum Saisonabschluss anlässlich der 100-Jahr-Feier der Lindauer gegen den derzeit Drittplatzierten der Kreisliga A an. Dies teilte der FC Bayern am Freitag mit. Im Pokal-Finale in Berlin treffen die Münchner am 25. Mai auf RB Leipzig. Zwei Tage später gastieren die Bayern-Profis zudem zu einem weiteren Freundschaftsspiel beim finanziell angeschlagenen Drittligisten 1.

 Der unbekannte Mann fährt das Hütchen um.

Hütchen plattgefahren

Weil der Verkehr für das Freundschaftsspiel der Spielvereinigung Lindau gegen den FC Bayern München umgeleitet werden musste, waren am Mittwochabend im Spitalmühlweg sogenannte Faltpylonen aufgestellt worden.

Laut Polizei ist ein bisher noch unbekannter Autofahrer von der Ludwig-Kick-Straße zügig in den Spitalmühlweg eingebogen und überfuhr dabei die Pylonen. Diese wurden dadurch zerstört.

 Die Bayernfans im Achrainstüble feiern mit Meisterschale und DFB-Pokal. Dabei handelt es sich natürlich nicht um die Originale.

Lindauer Fans freuen sich mit Pokal und Meisterschale auf die Bayern

Im Achrainstüble feiern die treusten Fans des FC Bayern München aus Lindau an jedem Spieltag die Siege ihrer Fußballer. Clemens Obermaier und seine Freunde haben dort jetzt die Meisterschaft und den Pokalsieg bejubelt.

Im Unterschied zu anderen Fans hatten sie die Objekte der Begierde aller Bundesliga-Kicker auch vor Ort. Nicht die Originale von Meisterschale und Pokal natürlich, sondern Kopien, die Obermaier hat in den USA anfertigen lassen.

Kingsley Coman

FCB verabschiedet sich mit 4:2 in Lindau in die Sommerpause

Double-Gewinner FC Bayern München hat sich mit einem Testspielsieg in die Sommerpause verabschiedet. Der deutsche Fußball-Rekordmeister gewann bei der SpVgg Lindau mit 4:2 (2:1).

Gegen den Drittplatzierten der Kreisliga A verzichtete Trainer Niko Kovac beim lockeren Kick auf mehrere Stars. Unter anderem fehlten die scheidenden Franck Ribéry und Arjen Robben sowie Jérôme Boateng und James Rodríguez, deren Zukunft offen ist. Dafür kamen einige Spieler aus der gerade in die 3.

HypoVereinsbank holt die Bayern nach Ulm

Die HypoVereinsbank sponsert ein Freundschaftsspiel des SSV Ulm gegen den FC Bayern München. Das Spiel beginnt am 22. Mai um 18.30 Uhr im Ulmer Donaustadion. Eintrittskarten können in den Filialen der HypoVereinsbank Lindau in der Zeppelinstraße 2 und in der Bregenzer Straße 51b - solange der Vorrat reicht - erworben werden. Die Karten kosten zwischen 10 und 20 Euro, für Kinder bis 14 Jahren die Hälfte. Kunden der HypoVereinsbank, die über die FC-Bayern Sparkarte oder die FC Bayern Mastercard verfügen, können in den Filialen ein VIP-Bändchen ...

HypoVereinsbank holt die Bayern nach Ulm

Die HypoVereinsbank sponsert ein Freundschaftsspiel des SSV Ulm gegen den FC Bayern München. Das Spiel beginnt um 18.30 Uhr im Ulmer Donaustadion. Eintrittskarten können seit Montag, 7. Mai, in den Filialen der HypoVereinsbank Lindau in der Zeppelinstraße 2 und in der Bregen-zer Straße 51b - solange der Vorrat reicht - erworben werden. Die Karten kosten zwischen zehn und 20 Euro, für Kinder bis 14 Jahren die Hälfte. Klaus Klug, Leiter der HypoVereinsbank Lindau: "Das Freundschaftsspiel gegen den SSV Ulm wird zum krönenden Abschluss einer ...

Niko Kovac

Bayern verabschiedet sich mit 4:2 in Lindau in Sommerpause

Double-Gewinner FC Bayern München hat sich mit einem Testspielsieg in die Sommerpause verabschiedet. Der deutsche Fußball-Rekordmeister gewann am Mittwoch bei der SpVgg Lindau mit 4:2 (2:1). Gegen den Drittplatzierten der Kreisliga A verzichtete Trainer Niko Kovac beim lockeren Kick auf mehrere Stars. Unter anderem fehlten die scheidenden Franck Ribéry und Arjen Robben sowie Jérôme Boateng und James Rodríguez, deren Zukunft offen ist. Dafür kamen einige Spieler aus der gerade in die 3.

Gehen als Favoritenteam in den Turniersamstag: die B-Juniorinnen der Spielvereinigung Lindau mit ihrem Betreuerteam.

10. Bodensee-Cup für Fußballmädchen in Lindau

Bereits zum zehnten Mal findet am Samstag, 9. Januar, der Bodensee-Cup in der Dreifachturnhalle in Lindau statt. Wie schon in den vergangenen Jahren nehmen erneut Mannschaften aus Österreich, Schweiz, Liechtenstein, Bayern und Baden-Württemberg teil. Gespielt wird in vier Altersgruppen mit jeweils sieben Mannschaften, wobei Jeder gegen Jeden spielt.

Das Turnier beginnt mit den E-Juniorinnen um 9 Uhr. Hier tritt erstmals die Auswahl Vorarlbergs an, die als haushoher Favorit in das Turnier geht.