Suchergebnis

Simone Emmelius wird neue ZDFneo-Chefin

Mainz (dpa) - Der Digitalkanal ZDFneo bekommt eine Chefin: Simone Emmelius übernimmt die Leitung von Norbert Himmler, der neuer ZDF-Programmdirektor geworden ist, teilte der Mainzer Sender mit. Die 53-Jährige war bisher Leiterin der Redaktion ZDFneo und hat den Digitalkanal nach Senderangaben mit aufgebaut.

Die Heidelbergerin studierte Literaturwissenschaft, Volkswirtschaft und Filmwissenschaft in Mainz und Konstanz. Danach begann sie beim ZDF als Redakteurin in der Hauptredaktion Gesellschafts- und Bildungspolitik und war später ...

ZDFneo begleitet Jung-Ärzte an Hamburger Kliniken

Hamburg (dpa) - Acht junge Assistenzärzte an Hamburger Kliniken lassen sich derzeit für die TV-Doku-Serie „Junior Docs“ zwischen Notarztwagen und OP-Saal von Kameras begleiten.

Nach dem gleichnamigen BBC-Vorbild, das seit 2011 in Großbritannien läuft, will der Digitalkanal ZDFneo einen Einblick in das Leben von Berufseinsteigern liefern. „Es geht um Menschen um die 30 - also ganz nah an unserer Kernzielgruppe“, sagte Andrea Eisel von ZDFneo am Mittwoch bei einer ersten Präsentation in Hamburg.

Jan Böhmermann macht allein weiter

Mainz (dpa) - Jan Böhmermann (32) macht nach dem Aus der unkonventionellen Talkshow „Roche & Böhmermann“ bei ZDFneo allein weiter.

„Es wird ein politisch-satirisches Format sein“, sagte eine Sprecherin des ZDF am Freitag und bestätigte damit einen Bericht des Magazins „Focus“. Der Digitalkanal ZDFneo entwickle mit Böhmermann gemeinsam eine Sendung, die auf ihn zugeschnitten sei. Der Sendestart ist für den Herbst vorgesehen. Die gemeinsame Talkshow mit Autorin Charlotte Roche lief auf ZDFkultur.

ZDFneo zeigte letztes Fernsehinterview von Dirk Bach

Köln (dpa) - Der Fernsehkanal ZDFneo hat am Abend ein Interview mit Dirk Bach gezeigt, das vier Tage vor seinem Tod aufgezeichnet wurde. Bach war vor einer Woche im Studio der Late-Night-Show „neoParadise“ zu Gast. Der 51 Jahre alte Entertainer erinnerte daran, dass er ursprünglich vom Theater gekommen sei. Das Fernsehen sei dann dazu gekommen. Letztlich habe sich daraus eine ganz interessante Mischung ergeben.

Privatsender gegen ZDFneo

Berlin (dpa) - Die Privatsender haben ein Stopp des digitalen Spartenkanals ZDFneo in seiner jetzigen Form gefordert.

Es sei unerträglich, wenn die Politik wegschaue, wie ein mit Gebühren finanziertes Programm den Privaten gezielt das Wasser abgrabe, sagte der Präsident des Verbandes Privater Rundfunk und Telemedien (VPRT), Jürgen Doetz, am Donnerstag in Berlin. Anders als vom Mainzer Sender dargestellt, sei ZDFneo kein Familienprogramm, sondern darauf ausgerichtet, eine junge Zielgruppe zu erreichen.

ZDF-Programmchef Himmler will innovative Formate vorantreiben

Mainz (dpa) - Der neue ZDF-Programmdirektor Norbert Himmler will innovative und experimentierfreudige Formate im Sender weiter vorantreiben. Das kündigte der ehemalige ZDFneo-Chef zum Beginn seiner Amtszeit in Mainz an.

„Ich stehe für ein modernes und intelligentes Programm, das anspruchsvoll ist und gleichzeitig Spaß macht. Dabei soll für alle Zuschauer und alle Altersgruppen etwas dabei sein“, sagte Himmler der Nachrichtenagentur dpa.

Mit ZDFneo ins Mittelalter

Berlin (dpa) - Die Artussage mit Staraufgebot: Der Digitalsender ZDFneo zeigt von diesem Donnerstag (21. März/21.45 Uhr) an die Serie „Camelot“. Das zehnteilige Epos sei „eine Neuerzählung der klassischen Mythen und Legenden um den sagenumwobenen König“, teilte ZDFneo mit.

Jamie Campbell Bower spielt den Artus, Joseph Fiennes - Bruder von Ralph Fiennes (Voldemort-Darsteller aus „Harry Potter“) - ist als Merlin zu sehen und die verführerische Eva Green tritt als böse Gegenspielerin Morgan auf.

ZDFneo kündigt weitere neue US-Serien an

Berlin (dpa) - Der ZDF-Spartenkanal ZDFneo setzt auch ein Jahr nach seiner Gründung weiter auf US-Serien: Nach „Mad Men“ und „30 Rock“ will ZDFneo im nächsten Jahr die „familienaffine“ kanadische Serie „Being Erica“ und die US-Serie „Dirty Sexy Money“ ausstrahlen, teilte der Sender mit.

Seine bisherige Entwicklung schätzt ZDFneo als erfolgreich ein. Seit Sendestart im November 2009 ist der Marktanteil des Kanals von ehemals 0,1 Prozent auf inzwischen 0,3 Prozent Marktanteil sowohl bei allen Haushalten als auch in der jüngeren ...

ZDFneo baut Programm um

Berlin (dpa) - Neue Programme für das zweite Jahr - ZDFneo-Chef Norbert Himmler will in diesem Herbst das Sendeschema des digitalen ZDF-Senders für jüngere Leute liften.

Zu den zentralen Änderungen gehört unter anderem, dass die Eigenproduktionen aus dem Sektor „Factual Entertainment“ nur noch in der Hauptabendzeit zu sehen sein werden und nicht am Vorabend, wenn die Einschaltquoten äußerst gering sind. Am Vorabend plant Himmler dagegen ein tägliches Wissensquiz, wie er dem Branchendienst „dwdl.

ZDF

ZDF pusht ZDFneo

Hamburg (dpa) - Das ZDF wird in der laufenden Gebührenperiode bis 2012 mehr Geld für den neuen Sender ZDFneo ausgeben, dafür weniger für 3sat.

Ein ZDF-Sprecher bestätigte einen entsprechenden Bericht des Nachrichtenmagazins „Focus“, sagte aber: „Sämtliche Mehrkosten für die Digitalkanäle werden durch Einsparungen erwirtschaftet. Für die Projekte wurden und werden keine zusätzlichen Gebührengelder beantragt.“ Die „Mehrkosten“ für den digitalen Sektor würden in anderen Senderbereichen eingespart.