Suchergebnis

Die Gruppe Xäv spielt am Samstag zum Tanz in den Mai in Ertingen auf.

Tanz in den Mai mit Xäv

Der CDU-Ortsverband Ertingen lädt am Samstag, 30. April, zur Oldie-Night mit der Tanzband Xäv (ehemals Black Sunday) in die Kulturhalle Ertingen ein. Die Besucher erwartet beim Tanz in den Mai Hits der vergangenen 40 Jahre. Xäv besteht aus fünf ehemaligen Mitgliedern der Gruppe Black Sunday, die neben Oldies und Schlager auch Rock- und Popstücke der 70er und 80er in ihrem Repertoire haben. Hinter Xäv stehen Xaver Tress (Gesang und Gitarre), Anton Merkle (Gesang, Saxofon, Gitarre und Keyboard), Peter Baumeister (Gesang und Keyboard), Willi ...


Xäv spielt am 30. April in Ertingen.

Tanz in den Mai mit Xäv

Der CDU-Ortsverband Ertingen lädt am Sonntag, 30. April, zur Oldie-Night mit der Tanzband Xäv (ehemals Black Sunday) in die Kulturhalle Ertingen ein. Die Besucher erwartet beim Tanz in den Mai Hits der vergangenen 40 Jahre. Xäv besteht aus fünf ehemaligen Mitgliedern der Gruppe Black Sunday, die neben Oldies und Schlager auch Rock- und Popstücke der 70er und 80er in ihrem Repertoire haben. Hinter Xäv stehen Xaver Tress (Gesang und Gitarre), Anton Merkle (Gesang, Saxofon, Gitarre und Keyboard), Peter Baumeister (Gesang und Keyboard), Willi ...

300 Gäste genießen Oldie-Night des SCH

Mehr als 300 Gäste sind zu der "Oldie-Night" des Sportclubs Heroldstatt am Samstagabend in die Berghalle gekommen. Die fünfköpfige Band "XÄV" sorgte dabei für sehr gute Tanz- und Unterhaltungsmusik. Für den guten Ton in der Berghalle waren verantwortlich Anton Merkle (Gitarre, Saxophon und Gesang aus Ertingen), Xaver Tress (Gitarre und Gesang aus Münsingen), Willi Münch (Bass und Gesang aus Zwiefalten), Peter Baumeister (Keyboard und Gesang aus Riedlingen) sowie Manfred Birth (Schlagzeug aus Mengen).

300 Gäste genießen Oldie-Night des SCH

Mehr als 300 Gäste sind zu der "Oldie-Night" des Sportclubs Heroldstatt am Samstagabend in die Berghalle gekommen. Die fünfköpfige Band "XÄV" sorgte dabei für sehr gute Tanz- und Unterhaltungsmusik. Für den guten Ton in der Berghalle waren verantwortlich Anton Merkle (Gitarre, Saxophon und Gesang aus Ertingen), Xaver Tress (Gitarre und Gesang aus Münsingen), Willi Münch (Bass und Gesang aus Zwiefalten), Peter Baumeister (Keyboard und Gesang aus Riedlingen) sowie Manfred Birth (Schlagzeug aus Mengen).

Titel

Am Sonntagabend, ab 19 Uhr spielt die neue Formation "xäv" anlässlich des Kreismusikfestes im Festzelt in Zwiefalten. xäv - das sind Musiker der ehemaligen legendären Band Black Sunday um Xaver Tress, Münsingen - aus dessen Name sich der Bandname ergeben hat, Peter Baumeister, Riedlingen, Anton Merkle, Ertingen, Willi Münch, Zwiefalten und Manfred Birth, Mengen. Dass die Musiker immer noch voll bei der Sache sind, zeigen sie nicht nur auf der Bühne - sie verstehen es auch, den berühmten "Funken" beim Publikum überspringen zu lassen.

Titel

Am Sonntagabend, ab 19 Uhr spielt die neue Formation "xäv" anlässlich des Kreismusikfestes im Festzelt in Zwiefalten. xäv - das sind Musiker der ehemaligen legendären Band Black Sunday um Xaver Tress, Münsingen - aus dessen Name sich der Bandname ergeben hat, Peter Baumeister, Riedlingen, Anton Merkle, Ertingen, Willi Münch, Zwiefalten und Manfred Birth, Mengen. Dass die Musiker immer noch voll bei der Sache sind, zeigen sie nicht nur auf der Bühne - sie verstehen es auch, den berühmten "Funken" beim Publikum überspringen zu lassen.

Junge Chöre singen in Münsingens Martinskirche

Ein beeindruckendes Ensemble von 80 Sängern hat seit Wochen geprobt, um das Konzert unter dem Motto „He is the King“ am Samstag, 22. März, in Münsingens Martinskirche aufzuführen. Es beginnt um 20 Uhr.

Für dieses Konzertereignis schlossen sich Jugend- und Projektchor der Martinskirche sowie der Chor des Münsinger Bezirks vom Evangelischen Jugendwerk (EJW) zusammen. Die Chöre erarbeiteten ein abwechslungsreiches Programm, bei dem sie Gospels, Spirituals, deutsche und englische Anbetungslieder sowie ein afrikanisches Lied singen ...


Der auftretende Kinder- und Jugendchor.

„Amazing grace“ aus 60 Kehlen in der Galluskirche

Ein Adventskonzert findet am Sonntag, 10. Dezember, in der Galluskirche in Feldstetten statt, Beginn ist um 17 Uhr. Zu hören sind der Jugendchor und der Projektchor der Martinskirche Münsingen.

Die 60 Sängerinnen und Sänger haben ein kreatives und abwechslungsreiches Programm mit alten und neuen Adventsliedern, Gospeln, deutschen und englischen Anbetungsliedern sowie einem südafrikanischen Lied erarbeitet. Höhepunkte werden die gemeinsam gesungenen Lieder „Amazing grace“, „Verleih uns Frieden gnädiglich“ sowie ein Satz aus dem ...

Junge Chöre singen in der Albanskirche Laichingen

Das evangelische Bezirkskantorat Münsingen lädt am Sonntag 24. April, um 19 Uhr zu einem Pop-Konzert in die Albanskirche Laichingen ein. Dafür haben sich Jugendchor und Projektchor der Martinskirche Münsingen sowie der Chor des EJW Bezirk Münsingen zu einem Ensemble mit 70 Sängern zusammengefunden.

Die Chöre haben mit Gospels, Spirituals, deutschen und englischen Anbetungsliedern sowie einem afrikanischen Lied ein abwechslungsreiches Programm erarbeitet.

Oldienacht mit Six and One - von den Flippers bis zur Nena

ERTINGEN - Zu einer Nacht der Oldies lädt der Musikverein Ertingen am Samstag, 5. Januar, 20 Uhr, ein. Die legendäre Band "Six and one" wird mit ihren Schlagern aus den 70-ern die Michel-Buck-Halle zum Toben bringen. Von unserer Redakteurin Marion Buck Wer erinnert sich nicht noch an "Black Sunday", die legendäre Band aus der Zwiefalter Gegend. Und selbst die Tenessee Boys aus Bremelau dürften vielen Musikfreunden noch gegenwärtig sein.