Suchergebnis

Marin Pongracic

Kroate Pongracic nächster Coronafall beim VfL Wolfsburg

Wolfsburgs Innenverteidiger Marin Pongracic ist bei der kroatischen Nationalmannschaft positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Der 23-Jährige sei am Dienstagabend zurückgekehrt und befinde sich in Wolfsburg in Quarantäne, teilte der Fußball-Bundesligist am Mittwoch mit. Im Auswärtsspiel beim FC Schalke 04 am Samstag (15.30 Uhr/Sky) müssen die Niedersachsen somit auf Pongracic verzichten. Der Abwehrspieler war im vergangenen Winter nach Wolfsburg gewechselt und für Kroatien zuletzt beim 3:3 in der Türkei und beim 1:2 in Schweden ...

Oliver Glasner

„Konstruktiver Austausch“: Glasner bleibt Wolfsburg-Coach

Oliver Glasner bleibt nach den jüngsten Dissonanzen mit der Sportlichen Leitung weiterhin Trainer des VfL Wolfsburg.

Nach einem Gespräch zwischen dem Österreicher, Sport-Geschäftsführer Jörg Schmadtke und Sportdirektor Marcel Schäfer gab der Fußball-Bundesligist eine Pressemitteilung heraus und sprach darin von einem „konstruktiven Austausch“. Zu näheren Inhalten werde man sich nicht äußern, eine mögliche Trennung sei jedoch „zu keinem Zeitpunkt Gegenstand des heutigen Gesprächs gewesen“.

Wolfsburgs Fußballerinnen besiegen daheim Frankfurt

Serienmeister VFL Wolfsburg hat zum Auftakt des 10. Spieltags in der Frauen-Fußball-Bundesliga den Rückstand auf Spitzenreiter FC Bayern München verkürzt.

Die Titelverteidigerinnen gewannen das Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt mit 3:0 (1:0). Bereits in der neunten Minute gelang Joelle Wedemeyer die Führung für die Wolfsburgerinnen. Nach dem Seitenwechsel erhöhten Lena Oberdorf (64.) und Lena Goeßling (75.).

In der Tabelle liegt der VfL mit 25 Punkten vorerst nur noch zwei Zähler hinter den Münchnerinnen, die am ...

VfL Wolfsburg

Frauenfußball-Meister Wolfsburg gewinnt in Potsdam

Double-Gewinner VfL Wolfsburg hat in der Frauenfußball-Bundesliga einen überzeugenden Auswärtssieg gefeiert.

Der deutsche Meister und Pokalsieger gewann am Freitagabend das Spitzenduell bei Turbine Potsdam mit 5:0 (3:0) und schob sich zumindest vorübergehend an den Bayern vorbei an die Tabellenspitze der Liga. Turbine bleibt auf Platz drei.

Die Treffer für den Titelverteidiger im leeren Karl-Liebknecht- Stadion erzielten die frühere Potsdamerin Felicitas Rauch (8.

Almuth Schult

Nach Geburt ihrer Zwillinge: Schult trainiert für Comeback

Ein halbes Jahr nach der Geburt ihrer Zwillinge arbeitet die deutsche Fußball-Nationaltorhüterin Almuth Schult an ihrem Comeback.

Die 29-Jährige vom VfL Wolfsburg möchte sich für eine bessere Vereinbarkeit von Sport und Familie und weiterhin auch für eine stärkere Anerkennung des Frauenfußballs einsetzen. „Falls meine Tochter irgendwann Fußball spielen sollte, möchte ich sagen können: Ich habe dazu beigetragen, dass sie jetzt noch mehr Spaß daran hat“, sagte Schult der Deutschen Presse-Agentur.

Admir Mehmedi

Wolfsburg bis Jahresende ohne Mehmedi - Ginczek wieder fit

Der VfL Wolfsburg muss bis zum Jahresende auf seinen Stürmer Admir Mehmedi verzichten. Der Schweizer Nationalspieler fällt wegen einer Achillessehnenverletzung aus.

„Admir hatte nach dem Spiel gegen Bremen starke Schmerzen. Er wird uns in diesem Kalenderjahr wohl nicht mehr zur Verfügung stehen. Das ist sehr schade und bitter“, sagte Trainer Oliver Glasner. Für den 29-jährigen Mehmedi dürfte am Samstag im Spiel beim 1. FC Köln Neuzugang Maximilian Philipp in die Startelf rücken.

Marcel Schäfer

Schäfer: Wolfsburg über Hoffenheims Corona-Fälle informiert

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg ist von der TSG 1899 Hoffenheim über die Corona-Fälle „informiert worden“ und kann nun entsprechende Vorsorgemaßnahmen für das eigene Team treffen. Das bestätigte VfL-Sportdirektor Marcel Schäfer dem „Kicker“ am Mittwoch. Am vergangenen Sonntag war Hoffenheim Gegner der Niedersachsen.

Zehn Wolfsburger Profis sind derzeit auf Länderspielreise, die anderen Spieler haben frei und werden am Donnerstag zurückerwartet.

DFB-Pokal der Frauen

Wolfsburg spielt gegen Duisburg - München wartet auf Gegner

Cupverteidiger VfL Wolfsburg spielt im Achtelfinale des DFB-Pokals der Frauen gegen den MSV Duisburg. Das ergab die Auslosung in Köln. Der siebenmalige Trophäengewinner hat dabei am 6. Dezember gegen den Ligakonkurrenten Heimrecht.

Bundesliga-Spitzenreiter FC Bayern München muss dagegen noch auf seinen Gegner warten. Die Partie der 2. Runde zwischen den Fußball-Regionalligisten TSV Jahn Delmenhorst und dem Walddörfer SV muss noch gespielt werden.

Benjamin Stambouli

Schalke zu Stambouli: „Stadion nicht vorzeitig verlassen“

Der FC Schalke 04 hat Medienberichte dementiert, nach denen Fußballprofi Benjamin Stambouli in der Halbzeitpause des Bundesliga-Heimspiels gegen den VfL Wolfsburg (0:2) am Samstag das Stadion verlassen haben soll.

„Benji hat enttäuscht auf seine Auswechslung in der Halbzeit reagiert - ja. Aber er hat nicht vorzeitig das Stadion verlassen, das ist schlicht eine Falschmeldung“, wird Schalke-Sportvorstand Jochen Schneider in einer Vereinsmitteilung zitiert.

Niclas Füllkrug

Werder auch in Wolfsburg ohne Stürmer Füllkrug

Werder Bremen muss auch im Auswärtsspiel beim VfL Wolfsburg weiter auf Stürmer Niclas Füllkrug verzichten. Der 27 Jahre alte Angreifer fällt nach wie vor mit einer Wadenverletzung aus, die ihn nun schon seit mehr als einem Monat außer Gefecht setzt.

„Bei ihm müssen wir abwarten, wie sich die nächsten Tage entwickeln, wann er wieder ins Mannschaftstraining einsteigen kann. Die Chancen sind nicht sehr hoch, dass er am Freitag dabei sein kann“, sagte Bremens Lizenzspieler-Leiter Clemens Fritz.