Suchergebnis

Fahrt führt zum Osterbrunnen

Die Nachbarschaftshilfe Weithart hat für Mittwoch, 30. April, eine Fahrt nach Oberstadion organisiert. Dort sollen der Osterbrunnen und im Krippenmuseum die Passionskrippen mit einer Führung besucht werden. Der mit 23000 Eiern geschmückte Osterbrunnen gilt als der größte der Welt. Abfahrt ist um 13 Uhr am Narrenstüble in Einhart. Zwischen den Führungen ist eine Kaffeepause geplant. Rückkehr in Einhart soll spätestens um 19.30 Uhr sein. Anschließend ist beim Maibaumstellen der Feuerwehr geselliges Beisammensein geplant.

CDU-Stadtverband radelt

Eine Radtour unternimmt der CDU-Stadtverband Laup-heim am Samstag, 4. August. Das Ziel ist in diesem Jahr Oberstadion. Dort wirkte von 1816 bis 1827 der Pfarrer Christoph von Schmid, Verfasser des Weihnachtsliedes "Ihr Kinderlein kommet". In der Pfarrkirche St. Martinus ist der berühmte Flügelaltar der Ulmer Schule zu sehen. Treffpunkt ist um 9.45 Uhr am Feyzinplatz. Die Hinfahrt führt über Obersulmetingen und Ingerkingen. In Oberstadion ist eine Einkehr geplant.

Kunstfreunde fahren nach Oberstadion

SIGMARINGEN (sz) - Zu einer Fahrt nach Oberstadion lädt die Gesellschaft für Kunst und Kultur am Mittwoch, 21. September, ein. Der Ort im Kreis Biberach gilt durch seine Sanierungsarbeiten als "Modellgemeinde" in Baden-Württemberg. In Kunstkreisen ist Oberstadion bekannt durch seine Kirche mit den insgesamt elf Altären, davon sieben Altäre der Ulmer Werkstätten aus dem 15.Jahrhundert und vier Barockaltäre aus dem 18. Jahrhundert. Neben dem Blick auf die bedeutenden Kunstdenkmäler steht eine Führung durch die Christoph-von-Schmid-Gedenkstätte ...

Anrainer in Oberstadion fühlen sich eingeengt

Die geplante Erweiterung des Baugebiets „Ortsmitte Oberstadion“ geht in seine nächste Runde. Am Montag hat der Gemeinderat die von Behörden und Anwohnern vorgebrachten Bedenken und Anregungen öffentlich behandelt.

Im Vorfeld hatten sich die Räte bereits hinter verschlossenen Türen besprochen, sodass die Architekten Antonia Kasten und Rudi Bucher am Montag eine angepasste Planung vorstellen konnten. Geplant ist, das Baugebiet in der Ortsmitte Oberstadions um rund 3,2 Hektar zu erweitern und hier abschnittsweise 33 neue Bauplätze zu ...


Der Sozialverband VdK bietet am 25. November eine Fahrt zum Krippenmuseum Oberstadion an. Dort sind mehr als 200 Krippen mit pr

Sozialverband lädt zur Fahrt ins Krippenmuseum Oberstadion ein

Der Ortsverband Pfullendorf im Sozialverband VdK bietet am Samstag, 25. November, eine Fahrt zu einer der schönsten und umfangreichsten Krippenausstellungen in Deutschland an: In der restaurierten Pfarrscheuer in Oberstadion gibt es das ganze Jahr über mehr als 200 Krippen mit prächtig bemalten Figuren zu bewundern.

Zu sehen gibt es Großkrippen der bekanntesten Krippenbauer Deutschlands, Österreichs und Italiens. Auch die bedeutendsten deutschen Holzbildhauer sind im Krippenmuseum vertreten.

Landfrauen fahren ins Krippenmuseum

Die Landfrauen Aulendorf besuchen am Montag, 9.Januar, das Krippenmuseum in Oberstadion. Die Anmeldefrist für diese Ausfahrt läuft noch bis Dienstag, 3. Januar. Neben der Dauerausstellung gibt es eine Sonderausstellung mit Krippen aus Erz und Gips zu besichtigen. Abfahrt mit dem Bus ist um 13 Uhr am Lidl-Parkplatz. Um 14Uhr findet die Besichtigung des Krippenmuseums mit Führung statt. Anschließend gibt es noch ein gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen im Zollhaus in Bad Schussenried.

Sonntag startet das Ferienprogramm

Am Sonntag ist's soweit: Das Winkelferienprogramm der Gemeinden Oberstadion, Unterstadion und Grundsheim startet um 14 Uhr mit der Musikkapelle "Lyra" vor dem Dorfgemeinschaftshaus in Unterstadion.

Vor 16 Jahren hat Bürgermeister Weber zusammen mit den Vereinen im "Winkel" dieses Ferienprogramm geplant, begonnen und organisiert. Heuer ist das Winkelferienprogramm dasjenige mit dem größten Programm: 19 verschiedene Programmpunkte hat es noch nie gegeben.

Glas vor Fachwerk soll Wärme dämmen

OBERSTADION - Über Aussehen und Farbe der notwendigen Vitrinen für das Krippenmuseum hat der Gemeinderat Oberstadion am Montagabend entschieden. Eine Schreinerei aus Mühlhausen wird die Ausstellungsflächen anfertigen.

Bei ihrer Baustellenbegehung zu Beginn der Gemeinderatssitzung hat Architekt Rudi Bucher die Baufortschritte erläutert. "Maurer, Zimmerer und Dachdecker haben ihre Arbeiten beendet", sagte er. "Außerdem ist der Außen- und Innenputz angebracht.

Krippenfahrt nach Oberstadion

BIBERACH - "Warum denn in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah", nach diesem Motto fuhren die Seniorinnen und Senioren der katholischen Kirchengemeinde Hl. Dreifaltigkeit zusammen mit ihrem Pfarrer, Dekan Pater Lötscher, nach Oberstadion zur Christoph-von-Schmid-Gedenkstätte.

Christoph von Schmid ist der Verfasser des bei Kindern so beliebten Weihnachtsliedes "Ihr Kinderlein kommet..." und der wohl bekannteste Kinderbuchautor des 19.

Zorn: Grundstückseigentümer fürchten Enteignung

„Das ist der Supergau für Oberstadion. Zum ersten Mal in der Geschichte des Dorfs sollen Bürger ihrer Grundstücke beraubt werden“, sagt Winfried Eggert wütend. Hintergrund seiner Verärgerung ist die Gemeinderatssitzung am Montagabend im Oberstadioner Rathaus. Nachdem sich die Räte festgelegt hatten, dass das Baugebiet „Ortsmitte Oberstadion“ erweitert werden soll, wurde einstimmig die „gesetzliche Umlegung“ für diese Erweiterung beschlossen und der Fachdienst „Vermessung“ beim Alb-Donau-Landratsamt damit beauftragt.