Suchergebnis

Kunstausstellung

Kunstausstellung über früheren Schlachthof auf Malta

Um einen früheren Schlachthof herum hat die Kultur-Agentur in Maltas Hauptstadt Valletta die Ausstellung «fuse» mit zeitgenössischer bildender Kunst eröffnet.

Die Arbeiten von acht Künstlern und Kollektiven beschäftigten sich mit den Geschichten der Menschen, die einst in dem Gebäude wirkten, teilte die Valletta Cultural Agency mit. Das Gebäude hat demnach eine mehr als 400 Jahre alte Geschichte. Über Jahrzehnte wurde es jedoch nicht genutzt und verfiel.

Kulturhauptstadt Valetta

Kulturhauptstadt Valletta mit Regatta und Patronatsfesten

Valletta ist 2018 neben dem niederländischen Leeuwarden Europäische Kulturhauptstadt. Maltas Hauptstadt begeht das Festjahr mit zahlreichen Feiern, Ausstellungen und Kulturprojekten.

Zur Eröffnungsveranstaltung am 20. Januar wird auf verschiedenen Plätzen der Stadt Musik, Theater, Tanz und Videokunst geboten, wie das Fremdenverkehrsamt von Malta mitteilt. All dies werde zu einer großen Festa verbunden - so heißen die traditionellen Patronatsfeste.