Suchergebnis

Kundgebung gegen das Rock-dein-Leben-Festival in Laichingen.

„Rechts rockt nicht“: So war die Kundgebung gegen das „Rock dein Leben“-Festival

Die Gruppen Kollektiv.26 aus Ulm, Rosa aus Reutlingen, die Ernst-Bloch-Universität Tübingen und ALARM Rems-Murr haben sich bei einer Kundgebung in Laichingen am Samstagnachmittag gegen das „Rock-dein-Leben“-Festival ausgesprochen. Das Motto: „Rechts rockt nicht“. Teilnehmer informierten im Zentrum über beim Festival auftretende Musikgruppen, wiesen dabei auf die von ihnen analysierten ausgemachten „antisemitischen Anspielungen in Liedern“ hin.

30 Personen nahmen an der Kundgebung teil – darunter auch Teile des Gemeinderates ...