Suchergebnis

Tennis-Doppel Krawietz/Mies

Deutsches Tennis-Doppel Krawietz/Mies ausgeschieden

Das deutsche Tennis-Doppel Kevin Krawietz und Andreas Mies ist bei den US Open bereits im Achtelfinale gescheitert.

Die French-Open-Sieger von 2019 mussten sich in New York Rohan Bopanna aus Indien und Denis Shapovalov aus Kanada mit 6:4, 4:6, 3:6 geschlagen geben.

Im vergangenen Jahr hatten Krawietz und Mies in Flushing Meadows noch das Halbfinale erreicht.

© dpa-infocom, dpa:200905-99-445635/2

Weltrangliste Damen

US-Tennisverband

Weltrangliste Herren

US-Open-Tableau ...

Stacey Allaster

Allaster wird Turnierdirektorin bei den US Open

Die US Open haben erstmals in ihrer Geschichte eine Frau zur Turnierdirektorin des wichtigsten Tennis-Turniers in den USA ernannt. Stacey Allaster übernimmt den Posten von David Brewer, wie die US-Nachrichtenagentur AP berichtete.

Inmitten der Corona-Krise ist noch unklar, ob die US Open wie geplant am 31. August beginnen können.

Daniil Medwedew

Vorjahresfinalist Medwedew locker ins Achtelfinale

Vorjahresfinalist Daniil Medwedew hat bei den US Open ohne Probleme das Achtelfinale erreicht.

Der an Nummer drei gesetzte Russe setzte sich in New York gegen den 21 Jahre alten Amerikaner J.J. Wolf mit 6:3, 6:3, 6:2 durch. Medwedew benötigte nur 1:48 Stunden für seinen Erfolg. Der 24-Jährige trifft nun am Montag auf den Gewinner des Tennis-Duells zwischen dem Amerikaner Frances Tiafoe und Marton Fucsovics aus Ungarn.

Im vergangenen Jahr hatte Medwedew in einem spektakulären Finale in fünf Sätzen gegen den Spanier Rafael ...

Benoit Paire

Spanier Granollers ersetzt Franzosen Paire bei US Open

Der spanische Tennisprofi Marcel Granollers ersetzt bei den US Open kurzfristig den Franzosen Benoit Paire.

Wie aus den aktualisierten Tableaus am Montag hervorgeht, nimmt Granollers im Herren-Feld als Nachrücker den Platz von Paire ein und trifft in der ersten Runde am Dienstag auf den Polen Kamil Majchrzak.

Zuvor war ein namentlich nicht genannter Profi positiv auf das Coronavirus getestet und von dem Grand-Slam-Turnier in New York ausgeschlossen worden.

Absage

Auch Titelverteidigerin Andreescu verzichtet auf US Open

Titelverteidigerin Bianca Andreescu aus Kanada verzichtet auf einen Start bei den am 31. August beginnenden US Open der Tennis-Profis.

Die Coronavirus-Pandemie habe sie daran gehindert, sich richtig auf den Wettbewerb vorzubereiten, gab die 20-Jährige als Grund an. Zuvor hatte auch der Herren-Champion von 2019, Rafael Nadal, auf einen Start bei den US Open verzichtet.

Andreescu ist die vierte Frau unter den ersten sieben der Weltrangliste, die auf die Teilnahme bei den US Open verzichtet.

Medwedew

Medwedew bei US Open ohne viel Mühe im Halbfinale

Vorjahresfinalist Daniil Medwedew steht bei den US Open wieder im Halbfinale.

Der 24-Jährige gewann in New York das Russen-Duell mit seinem Landsmann Andrej Rubljow mit 7:6 (8:6), 6:3, 7:6 (7:5) und ist beim Tennis-Klassiker in Flushing Meadows in diesem Jahr damit weiter ohne Satzverlust. Im Halbfinale bekommt es die Nummer fünf der Welt nun mit dem Österreicher Dominic Thiem oder mit Alex de Minaur aus Australien zu tun.

2019 hatte Medwedew in New York erst in einem hochklassigen Finale über fünf Sätze gegen den Spanier ...

Weltranglisten-Erster Novak Djokovic bei US Open disqualifiziert

Der Weltranglisten-Erste Novak Djokovic ist bei den US Open der Tennisprofis im Achtelfinale disqualifiziert worden. Der Serbe hatte am Sonntag nach einem verlorenen Aufschlagspiel wütend einen Ball weggeschlagen und dabei eine Linienrichterin getroffen.

© dpa-infocom, dpa:200906-99-454629/1

Andy Murray

Clijsters und Murray mit Wildcard für US Open

Die beiden früheren Turniersieger Kim Clijsters und Andy Murray haben für die US Open in New York Wildcards erhalten, teilten die Organisatoren des Grand-Slam-Tennisturniers mit.

Die US Open sollen trotz der Coronavirus-Pandemie unter strengen Hygiene-Maßnahmen vom 31. August bis 13. September stattfinden.

Der Schotte Murray (33) ist aufgrund seiner gravierenden Hüftprobleme in der Weltrangliste auf Platz 129 abgerutscht und will zum ersten Mal seit 2018 an den US Open teilnehmen.

Simona Halep

Wegen Corona: US Open ohne Weltranglistenzweite Halep

Die rumänische Tennisspielerin Simona Halep wird nicht an den US Open 2020 teilnehmen.

Wie rumänische Medien berichteten, habe die Weltranglistenzweite wegen der Corona-Pandemie die Teilnahme an allen Turnieren außerhalb Europas abgesagt - mit einer Ausnahme: das Event im chinesischen Shenzen zum Ende der Saison. Nicht starten werde Halep demnach in Washington, Cincinatti und New York sowie in Peking und Wuhan (China).

Freude bei Dominic Thiem

Thiem zieht mit klarem Dreisatz-Sieg ins Halbfinale ein

Der österreichische Tennisprofi Dominic Thiem ist nach einem weiteren beeindruckenden Dreisatz-Sieg in das Halbfinale der US Open eingezogen.

Der Australian-Open-Finalist gewann am Mittwoch (Ortszeit) gegen den Australier Alex de Minaur in 2:04 Stunden 6:1, 6:2, 6:4. Im Kampf um den Einzug in das Endspiel bekommt es der 27-Jährige nun mit Daniil Medwedew zu tun, der das russische Duell mit Andrej Rubljow 7:6 (8:6), 6:3, 7:6 (7:5) für sich entschied.