Suchergebnis

 Wieder klar verloren: Kapitän Simon Wetzel (links) sind mit einem 0:3 aus Hollenbach heimgekehrt.

Der FC Wangen verliert klar in Hollenbach

Auch die längste Auswärtsheimfahrt derSaison musste Fußball-Verbandsligist FC Wangen am Samstag mit leeren Händen antreten. Nach einer sehr ordentlichen ersten Spielhälfte kassierten die Allgäuer gegen Hollenbach nach der Halbzeit noch drei Gegentreffer. „Wir haben viel investiert, aber am Ende kommt einfach wieder zu wenig raus“, zeigte sich Wangens Trainer Adrian Philipp nach dem Spiel über das Ergebnis sehr enttäuscht.

Auf dem tiefen Rasen in Hollenbach zeigte der FC Wangen gerade in der ersten Spielhälfte eine sehr ordentliche ...

 Endlich wieder jubeln: Timo Barwan (Nummer 17) ebnete mit seinem pfiffigen Führungstor den Weg zum ersten Süd-Sieg seit sechs W

Ehingen-Süd hat nach Wochen wieder Grund zum Jubeln

Die Erleichterung war groß beim SSV Ehingen-Süd nach dem hart erkämpften 2:0 gegen die TSG Tübingen. Sechs Wochen hatten die Kirchbierlinger in der Fußball-Verbandsliga nicht mehr gewonnen – zwar in dieser Zeit nur ein Spiel verloren, aber Unentschieden bringen einen nicht wirklich weiter. Weil die Liga, abgesehen vom enteilten Spitzenreiter Backnang, sehr ausgeglichen ist, hielt sich Süd bis zum ersten November-Wochenende auf Rang zwei, ehe es eine Stufe nach unten ging.