Suchergebnis


Der Kißlegger Thomas Maas wechselt zum FC Wangen.

Thomas Maas wechselt zum FC Wangen

Interessante Personalie vor dem Derby in der Fußball-Landesliga zwischen Wangen und Kißlegg am Samstag: SG-Goalgetter Thomas Maas wechselt nach der Saison zum Nachbarn FC. Dies machte ein Kißlegger Vorstandsmitglied unlängst öffentlich.

Gerüchte über den Wechsel von Thomas Maas gibt es schon seit längerem. Vor kurzem wurde die Personalie am Rande des Kißlegger Gastspiels in Neufra aber publik. Franz Kempter, im SG-Vorstand zuständig für den Fußball, bestätigte den Wechsel von Thomas Maas zum FCWangen zur nächsten Saison.

Glückliches 3:3 für die SG Kißlegg

Der erste Spieltag der Fußball-Bezirksliga ist komplett: Am Donnerstagabend haben sich die SG Kißlegg und der FC Wangen II im Derby 3:3 getrennt.

Kißlegg war zunächst am Drücker und ging verdient durch Torjäger Thomas Maas in Führung. Unmittelbar danach stellte die SGK aber das Fußballspielen ein, Wangen drehte die Partie vor der Pause. Direkt zu Beginn der zweiten Halbzeit waren die Hausherren dann wieder druckvoller und kamen sofort zum 2:2 durch Maas’ zweiten Treffer.


Gestoppt: Kehlens Johannes Beier (links) im Zweikampf mit Mathias Kempter.

SV Kehlen erleidet herben Rückschlag

In der Partie der Fußball-Landesliga in Kisslegg hat der SV Kehlen mit 2:5 verloren. Das ist ein herber Rückschlag im Kampf um den Klassenerhalt.

Dabei begann das Spiel für den SVK nach Wunsch, denn Benedikt Böning brachte seine Mannschaft mit einem satten Schuss früh in Führung. Doch wer glaubte, dass damit Kehlen ins Spiel finden würde, irrte sich, denn nur 26 Minuten später lag Kehlen mit 1:3 im Rückstand; dabei wurde mit krassen Abwehrfehlern Kißlegg aufgebaut.

Kißlegg siegt beim SC Unterzeil

Die SG Kißlegg hat am Sonntag ein weiteres Testspiel beim A-Kreisligisten SC Unterzeil mit 4:1 gewonnen.

Die Tore erzielten Thomas Maas und Tobias Krug jeweils mit Doppelpack für die Kißlegger Landesligisten. Für Unterzeil traf Marco Russo.

SG-Trainer Roman Hofgärtner zog ein postives Fazit. „Es war eine gute Trainingseinheit“, so der Coach nach der Partie auf dem geräumten und daher gut zu bespielenden Kunstrasenplatz in Leutkirch.

Kißlegg siegt in Unterzahl

Die SG Kißlegg hat im Abstiegskampf der Fußball-Landesliga beim 2:1 gegen den SV Ochsenhausen einen wichtigen Sieg gefeiert. Knapp 200 Zuschauer sahen am Sonntag ein intensives, packendes Spiel. Ochsenhausen entpuppte sich mit seinen schnellen Stürmern als der erwartet schwierige Gegner für die SGK. So entwickelte sich ein temporeiches Spiel. Die Kißlegger hatten die klareren Chancen und gingen durch Torjäger Thomas Maas (39.) nicht unverdient in Führung.

SG Kißlegg setzt sich in Stetten mit 2:0 durch

Fußball-Landesligist SG Kißlegg hat die vermeintlich hohe Hürde SV Grün-Weiß Stetten sicher genommen und beim Mitaufsteiger am Sonntagnachmittag einen ungefährdeten 2:0 (2:0)-Erfolg gefeiert. Als zweimaliger Torschütze in der 17. und 23. Minute zeichnete sich Offensiv-Ass Thomas Maas aus.

Kleiner Wermutstropfen: Kißleggs Keeper Benno Striebel sah bereits in der 36. Minute die Rote Karte und musste durch Feldspieler Michael Riedesser ersetzt werden.

Prächtige Kulisse bei Kißleggs 1:0

340 Zuschauer gaben am Donnerstagabend eine prächtige Kulisse für das Verfolgerduell der Fußball-Bezirksliga ab: Im Nachholspiel trafen die SG Kißlegg und der SV Fronhofen aufeinander. Von Beginn an war viel Tempo im Spiel, beide Mannschaften legten sich auch kämpferisch mächtig ins Zeug.

Die besseren Torchancen hatten die Kißlegger für sich. Die Führung kurz nach der Pause war daher verdient: Jungstürmer Thomas Maas traf nach schöner Vorarbeit von Sturmpartner Armin Kempter.

SG Kißlegg kommt dem Ziel näher

Der SG Kißlegg ist ein kleiner Schritt auf dem beschwerlichen Weg zum großen Ziel Klassenerhalt gelungen. Im Kellerduell der Fußball-Landesliga besiegte die Mannschaft des neuen Trainergespanns Christian Jacob/Armin Kempter den nach wie vor sieglosen Tabellenletzten FC Winterlingen am Sonntagnachmittag mit 2:0 (1:0).

Die Tore erzielten Thomas Maas kurz vor und Tobias Krug nur eine Minute nach dem Wechsel. Getrübt wurde der verdiente Erfolg vor rund 100 Zuschauern allerdings durch die Gelb-Rote Karte von Thomas Maas, die sich ...

SG Kißlegg besiegt Allmendingen 2:1

Ein perfekter Start in die Landesliga-Saison 2012/13 ist den Fußballern von Aufsteiger SG Kißlegg am Sonntagnachmittag geglückt. Sie gewannen gegen den TSV Allmendingen mit 2:1. Für die Tore sorgten Thomas Maas – per Blitzstart nach drei Minuten – und Christian Jacob. Zwischenzeitlich hatte der TSV Allmendingen ausgeglichen, sich kurz darauf jedoch selbst dezimiert.

Vor rund 340 Zuschauern, bei strahlend schönem Sommerwetter, begann die SG Kißlegg gewohnt offensivstark.

Bergatreute verpasst den Einzug ins Pokalfinale

Der SV Bergatreute hat am Donnerstagabend den Einzug ins Fußball-Bezirkspokalfinale verpasst. Der aktuelle Tabellenvierte der Kreisliga A musste sich im Halbfinale zu Hause dem Bezirksliga-Zweiten, der SG Kißlegg, mit 1:3 geschlagen geben.

Vor eigenem Publikum erwischte der SVB aber den besseren Start. Nikolei Kölbel brachte Bergatreute in der 20. Minute mit einem 20-Meter-Schuss mit 1:0 in Führung. Die Pausen-Führung für den SVB war verdient.