Suchergebnis

 Schlusslicht Unterschwarzach hat die SGM Rot/Haslach zu Gast.

Tabellenführer Mittelbuch trifft auf Bellamont

Der Tabellenführer SV Mittelbuch empfängt in der Fußball-Kreisliga A I den FC Bellamont. Im Illertalderby spielt Erolzheim gegen Dettingen II. Schlusslicht Unterschwarzach hat die SGM Rot/Haslach zu Gast. Die neu gegründeten Spielgemeinschaften sind unter sich in der Partie Erlenmoos/Ochsenhausen II gegen Muttensweiler/Hochdorf. Alle Spiele beginnen am Sonntag, 17. November, um 14.30 Uhr.

Der SV Mittelbuch verteidigte beim SV Kirchdorf seine Tabellenführung und empfängt jetzt den nicht weit entfernten FC Bellamont.

 SZ-Volontärin Mesale Tolu und Ralf Weckenmann vom SV Schemmerhofen bei der Auslosung der Gruppen für die Fußball-Hallenmeisters

Fußball-Hallenmeisterschaft: Alle fünf Landesligisten sind am Start

Mit 40 Mannschaften geht die Fußball-Hallenmeisterschaft des Landkreises Biberach im kommenden Jahr in die 33. Runde. Gespielt wird vom 3. bis zum 5. Januar in der Biberacher BSZ-Halle. In der SZ-Redaktion in Biberach sind diese Woche die Gruppen ausgelost worden. Zwei der acht Gruppen spielen am Freitag, 3. Januar, ab 17 Uhr. Die restlichen sechs Gruppen tragen ihre Partien am Samstag, 4. Januar, ab 9 Uhr aus. Zwischen- und Endrunde sind für Sonntag, 5.

 Die Partie wird am Samstag um 14.30 Uhr auf dem Sportgelände in Nusplingen angepfiffen.

SVM verteidigt Tabellenführung souverän

Der SV Mittelbuch hat in der Fußball-Kreisliga A I die Tabellenführung souverän mit einem 4:1-Sieg gegen den FC Bellamont verteidigt. Unterschwarzach holte wichtige Punkte gegen die SGM Rot/Haslach. Die SGM Erlenmoos/Ochsenhausen II gewann gegen die SGM Muttensweiler/Hochdorf. Ummendorf und Stafflangen trennten sich 2:2. Das Illertalderby endet mit einem Sieg des SV Erolzheim. Der FV Biberach II verlor überraschend beim SV Kirchdorf.

SV Erolzheim – SV Dettingen II 3:0 (3:0).

 Der SV Mittelbuch (rechts Patrick Rehm) geht als Tabellenführer in die Restrunde in der Kreisliga A I.

SV Mittelbuch geht als Spitzenreiter ins neue Jahr

In der Fußball-Kreisliga A I hat die SGM Erlenmoos/Ochsenhausen II noch zwei Nachholspiele zu bestreiten. Deshalb gibt die Tabelle gerade im Kampf um die vorderen Plätze ein schiefes Bild ab. Denn sollte die SGM beide Spiele gewinnen, wäre sie sogar Tabellenführer.

Gar nicht so meisterlich verlief der Saisonstart für den SV Mittelbuch (1.). Über viele Wochen hinweg glaubte man, der SVM gehört zwar zu den besseren Teams in der A I. Aber so weit nach vorn wie über einen langen Zeitraum in der vergangenen Saison wird es in der ...

 Erna und Karl Feger aus Laubach feierten diamantene Hochzeit, der Reinstetter Ortsvorsteher Georg Keller gratulierte.

Beim Tanzen hat es gefunkt – heute sind sie 60 Jahre verheiratet

Karl und Erna Feger aus Laubach sind seit 60 Jahren verheiratet. Ihre diamantene Hochzeit feierten sie zusammen mit ihren drei Töchtern, zwei Söhnen, 13 Enkeln sowie zwei Urenkeln. Auch Verwandte und Bekannte waren eingeladen, da es an diesem Tag noch mehr zu feiern gab. Der Jubilar Karl Feger, geboren am 21. November 1938, konnte an seinem diamantenen Hochzeitstag nicht nur hierzu die Glückwünsche entgegennehmen, sondern auch noch zu seinem Geburtstag.