Suchergebnis

Die nächsten Spiele

Donnerstag, 12. April: TSV Rot/Rot - TSV Ummendorf (18 Uhr). Samstag, 21. April: FC Wacker Biberach - FV Biberach II (15.30). Sonntag, 22. April: SV Orsenhausen - SV Sulmetingen, TSV Rot/Rot - FC Mittelbiberach, TSV Ummendorf - SV Mietingen, SC Schönebürg - SV Birkenhard, TSG Maselheim/Sulmingen - SV Ochsenhausen, SV Ellwangen - LJG Unterschwarzach (alle 15 Uhr).

Endspiel steigt an Fronleichnam

RINGSCHNAIT (reis) - Das Endspiel um den Fußball-Bezirkspokal Riß steigt Fronleichnam in Ringschnait. Um 17 Uhr stehen sich dort der TSV Ummendorf und der SV Ochsenhausen gegenüber. Pokalbester der Kreisliga A wurde Türk Spor Biberach, das im Halbfinale am TSV Ummendorf scheiterte. In der Kreisliga B holte den Titel der SV Muttensweiler, der im Entscheidungsspiel den SV Altheim nach Elfmeterschießen bezwang.


Der TSV Ummendorf veranstaltet am Samstag, 31. Januar, in der Hermann Dörflinger-Halle ein Fußballturnier für Ü40-Mannschaften.

Hallenfußballturnier in Ummendorf

Der TSV Ummendorf veranstaltet am Samstag, 31. Januar, in der Hermann Dörflinger-Halle ein Fußballturnier für Ü40-Mannschaften. Anpfiff ist um 13 Uhr. Neben dem Vorjahressieger FC Wacker Biberach treten der FV Biberach, die SG Hochdorf/Winterstettenstadt, der FV Olympia Laupheim, der TSV Reute, der SV Schemmerberg, der SV Sulmetingen, der SV Reinstetten, die Firma Enikon und der Gastgeber TSV Ummendorf an.

Pokalturnier beim TSV Ummendorf

Fußball

UMMENDORF (sz) - Der TSV Ummendorf richtet am kommenden Sonntag ein Fußball-Pokalturnier aus. Dabei sind: SV Eberhardzell, SV Winterstettenstadt, SV Mittelbuch, Wacker Biberach, TSV Warthausen und das Team des Gastgebers. Beginn ist um 10.30 Uhr, das Endspiel wird um 18.25 Uhr angepfiffen. Bereits am Samstag findet von 12 bis 17.30 Uhr ein E-Jugendturnier in Ummendorf statt. Abends ab 19 Uhr können Interessierte am "Human-Table-Soccer" teilnehmen.

Volleyball-Endrunde steigt in Ummendorf

UMMENDORF (sz) - Die Volleyballabteilung des TSV Ummendorf richtiet am morgigen Sonntag die Endrunde des Regionenpokals der Verbände Württemberg, Nord- und Südbaden aus. Am Start sind im Damen- und Herrenwettbewerb jeweils vier Mannschaften.

Umlandfußball

- Bezirksliga Donau: FC Schmiechtal II - FV Altshausen (Sonntag, 14.30 Uhr).

u Kreisliga A Riss: TSV Ummendorf - LJG Unterschwarzach (Sonntag, 14.30).


Der TSV Ummendorf veranstaltet am Samstag, 27. Februar, in der Hermann-Dörflinger-Halle zwei Fußballturniere für Seniorenmannsc

TSV Ummendorf richtet Hallenturniere aus

Der TSV Ummendorf veranstaltet am Samstag, 27. Februar, in der Hermann-Dörflinger-Halle zwei Fußballturniere für Seniorenmannschaften. Anpfiff für die Ü40-Mannschaften ist um 12.30 Uhr. Der Vorjahressieger FC Wacker Biberach ist mit zwei Mannschaften vertreten. Zudem sind die SG Hochdorf/Winterstettenstadt, die TSG Bad Wurzach, der SV Reinstetten, der SV Schemmerberg, die Firma Enikon und der Gastgeber TSV Ummendorf dabei. Das Ü30-Turnier beginnt im Anschluss um 17 Uhr mit folgenden Teilnehmern: SV Mietingen, FV Biberach, SV Sulmetingen, FV ...


Nach dem wichtigen Heimerfolg gegen den SV Erolzheim will der TSV Ummendorf (links Simon Boscher) in der Fußball-Kreisliga A I

TSV Ummendorf will nachlegen

Nach dem wichtigen Heimerfolg gegen den SV Erolzheim will der TSV Ummendorf in der Fußball-Kreisliga A I unbedingt im Heimspiel gegen den SV Kirchdorf nachlegen (Donnerstag, 18.30 Uhr). Der TSV könnte mit einem Dreier mit dem Tabellenführer SV Eberhardzell gleichziehen, mit dann allerdings einem Spiel mehr auf dem Buckel. Der Gast aus Kirchdorf holte zuletzt die einkalkulierten Zähler und kann die Partie in Ummendorf ganz ruhig angehen.

Gruppe II

Vorrundengruppe 2 (Heute ab 14.58 Uhr): TSV Attenweiler (Kreisliga A), SV Winterstettenstadt (Kreisliga A), FC Mittelbiberach (Bezirksliga), TSV Rot/Rot (Bezirksliga), TSV Ummendorf (Bezirksliga), FC Inter Laupheim II (Kreisliga B Reserven). Die ersten Zwei rücken in die Zwischenrunde vor.


Der FC Wacker Biberach hat in der Fußball-Kreisliga A I im Derby den TSV Ummendorf zu Gast.

Fußball-Kreisliga A I: Derby in Biberach

Der FC Wacker Biberach hat in der Fußball- Kreisliga A I im Derby den TSV Ummendorf zu Gast (Donnerstag, 18.30 Uhr).

Gut in die neue Saison gestartet ist der TSV Ummendorf. Zwei Spiele, zwei Siege, besser geht es nicht. Beim FC Wacker Biberach soll der eingeschlagene Weg weiter beschritten werden. Aber auch Wacker hatte am vergangenen Sonntag ein Erfolgserlebnis. Der BSC Berkheim wurde geschlagen und die ersten drei Punkte kamen aufs Konto.