Suchergebnis

Unter anderem wurden die TG-Bundesliga-Turner (links), Janik Haberer (Mitte) und Stephanie Wunderle (rechts) als Sportler des Ja

Das sind Wangens Sportler des Jahres 2019

32 Einzelsportler und acht Mannschaften sind am Freitagabend bei der öffentlichen Sportlerehrung der Stadt Wangen und des Sportverbandes in der Stadthalle ausgezeichnet worden.

Sportler des Jahres: Janik Haberer Sportler des Jahres wurde, bereits zum zweiten Mal nach 2017, Janik Haberer. Der 25-jährige Fußballprofi, der beim FC Wangen seine Karriere begann, spielte nach einem wegen einer Verletzung etwas verspäteten Saisonstart in nahezu jedem Spiel, verdoppelte im Lauf eines Jahres seinen Marktwert und stand inzwischen mehr als ...

Turner am Barren

Wangens Sportler des Jahres im Porträt

Bei der Sportlerehrung haben die Stadt Wangen und der hiesige Sportverband am Freitagabend insgesamt 32 Einzelsportler und acht Mannschaften ausgezeichnet.

Sportler des Jahres wurde der Fußballprofi des SC Freiburg, Janik Haberer. Bei den Frauen holte sich die Ausdauersportlerin Stephanie Wunderle von der SG Niederwangen die Trophäe. Zur Mannschaft des Jahres gekürt wurde das Drittliga-Turnteam der TG Wangen-Eisenharz.

Den Titel „Aufsteiger des Jahres“ teilen sich dieses Jahr die Juniorenfußballerin Julia Stützenberger ...

Menschen auf einer Bühne

Sportlerehrung Wangen: Was das Publikum Neues erfuhr

Ehre, wem Ehre gebührt: Dieses Motto hat auch die jüngste Sportlerehrung der Stadt Wangen und des Sportverbands bestimmt. Diesmal wurden 32 Einzelsportler und acht Teams in der mit über 200 Zuschauern gut gefüllten Stadthalle ausgezeichnet. Viele bekannte Gesichter, aber auch einige Neulinge waren zu sehen. Und wieder erfuhr das Publikum Interessantes und Überraschendes aus erster Hand.

„Es heißt jetzt, sich Zeit zu nehmen für jene, die das Wangener Sportjahr 2019 geprägt haben.