Suchergebnis

Die deutsche Weitspringerin Malaika Mihambo

Weitsprung-Ass Mihambo muss umdenken: „Viele Fragezeichen“

Weitsprung Weltmeisterin Malaika Mihambo muss sich in der Corona-Dauerkrise neu orientieren. „Ich hab' für mich gelernt, den Sport auch noch mal anders zu bewerten“, sagte die 26-Jährige in einem Video bei „sportschau.de“. Früher hätten die Athleten ihren Sport betrieben, „weil wir gehofft haben, dass wir auf der ganz großen Bühne stehen werden bei den wichtigsten internationalen Meisterschaften“, sagte die „Sportlerin des Jahres“ von der LG Kurpfalz.

Positive Corona-Tests bei den Eisbären

Positive Tests bei Berlin - Spiel gegen Adler wird verlegt

Wegen positiver Covid-19-Testergebnisse innerhalb des Teams der Eisbären Berlin muss das Spiel der Hauptstädter gegen die Adler Mannheim beim Magenta Sport Cup vorsorglich verlegt werden.

Wie die Deutsche Eishockey Liga mitteilte, findet das Spiel nun am Dienstag (8. Dezember/19.30 Uhr) statt. Ursprünglich war das Duell für diesen Donnerstag (3. Dezember) geplant.

Die positiv getesteten Spieler verbleiben laut DEL-Mitteilung für die kommenden zehn Tage in häuslicher Quarantäne und werden nach negativ ausfallenden ...

Feuerwehr mit Blaulicht

Feuer in Halle: Brandstifter am Werk?

Ein Feuer hat in einer Sport- und Veranstaltungshalle in Angelbachtal (Rhein-Neckar-Kreis) einen Schaden von rund 100 000 Euro verursacht. Nach ersten Erkenntnissen von Fachleuten könnte die Ursache Brandstiftung gewesen sein, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Die Ermittlungen dazu liefen aber noch. Das Feuer sei am Freitagnachmittag schnell gelöscht worden.

Mitteilung

Grundschaºlerinnen der Gerhart-Hauptmann-Schule schreiben am Mittwoch (29.02.2012) in Mannheim in einem Kinderhort der Stadt in

Ferienbetreuung trotz Corona

Wegen der Corona-Pandemie hat das städtische Amt für Schule, Jugend und Sport bei der diesjährigen Ferienbetreuung für Grundschüler improvisieren müssen. Dennoch konnte das Angebot, wenn auch mit gewissen Einschränkungen, aufrecht erhalten werden.

Aufgrund von Corona mussten die Ferienbetreuungsangebote 2020 verändert werden. In den Oster- und Pfingstferien wurden in Kooperation mit den städtischen Grundschulen Notbetreuungsangebote an allen Grundschulstandorten bereitgestellt.

Alfons Hörmann

Aufatmen im Sport: Deutlich mehr Geld in der Corona-Krise

Nach permanenten Rückschlägen gibt es für den deutschen Sport erstmals wieder positive Signale für den Existenzkampf in der Corona-Krise. Der Bund erhöht seine Sportförderung im Olympia-Jahr 2021 von 279 auf 293 Millionen Euro.

Gleichzeitig dürfen die Profiligen im Basketball, Eishockey oder Handball weiter mit finanzieller Unterstützung vom Bund rechnen. Vom 1. Januar bis 30. Juni gibt es weitere 200 Millionen Euro an Corona-Soforthilfe.

DTTB-Präsident

Streit um Zukunft des Tischtennis

Der Deutsche Tischtennis-Bund hat sich in einer E-Mail an den Weltverband ITTF und dessen 226 Mitgliedsverbände sehr besorgt über die künftige Entwicklung des Sports geäußert.

Hintergrund ist der Einfluss der neuen ITTF-Tochtergesellschaft „World Table Tennis“ (WTT), die von 2021 an eine völlig neue Turnierserie ausrichten soll und dafür die Marketingrechte des Weltverbands für die nächsten 15 Jahre übertragen bekam.

DTTB-Präsident Michael Geiger, Generalsekretär Matthias Vatheuer sowie Ehrenpräsident Hans Wilhelm Gäb ...

33 Millionen Euro für European Championships in München

Der Freistaat Bayern wird ein Drittel der Kosten für die Ausrichtung der European Championships im August 2022 in München übernehmen. Der auch für den Sport zuständige Innenminister Joachim Herrmann sicherte am Montag per Zuwendungsbescheid Fördermittel von 33,2 Millionen Euro zu. Insgesamt soll das Sportarten übergreifende Event mit den parallelen Europameisterschaften in Leichtathletik, Turnen, Radsport, Rudern, Klettern, Kanu-Rennsport, Tischtennis und Beachvolleyball rund 100 Millionen Euro kosten, wie es hieß.

VW

Vollbremsung von VW: Ausstieg aus dem Motorsport

VW steigt mit seiner Marke Volkswagen komplett aus dem Motorsport aus. Das teilte der Autobauer aus Wolfsburg, der einst vor allem im Rallye-Sport große Erfolge gefeiert hatte, mit.

Die Marke sei „auf dem Weg, der führende Anbieter in der nachhaltigen Elektromobilität zu werden“, sagte Entwicklungsvorstand Frank Welsch: „Zu diesem Zweck bündeln wir unsere Kräfte und haben entschieden, eigene Motorsport-Aktivitäten für die Marke Volkswagen einzustellen.

Ein Spieler spielt einen Puck

Positive Tests bei Eisbären: Spiel gegen Mannheim verlegt

Wegen positiver Covid-19-Testergebnisse innerhalb des Teams der Eisbären Berlin muss das Spiel der Hauptstädter gegen die Adler Mannheim beim Magenta Sport Cup vorsorglich verlegt werden. Wie die Deutsche Eishockey Liga am Dienstagabend mitteilte, findet das Spiel nun am Dienstag (8. Dezember/19.30 Uhr) statt. Ursprünglich war das Duell für diesen Donnerstag (3. Dezember) geplant.

Die positiv getesteten Spieler verbleiben laut DEL-Mitteilung für die kommenden zehn Tage in häuslicher Quarantäne und werden nach negativ ausfallenden ...

 Der Handballverband Württemberg möchte am Samstag klären, wie der Spielbetrieb fortgesetzt werden soll.

Handballer beraten auf Verbandstag über weiteren Saisonverlauf

Die jüngste Verlängerung der Corona-Beschränkungen für den Sport betreffen auch den Spielbetrieb des Handballverbands Württemberg (HVW). Seit einem Monat hat dieser den Meisterschafts- und Trainingsbetrieb ausgesetzt. Auf einem am Samstag, 28. November, stattfindenden virtuellen Verbandstag sollen alternative Konzepte für eine Weiterführung des Sportbetriebs, der frühestens nach dem 20. Dezember wieder aufgenommen werden könnte, vorgestellt und beschlossen werden.