Suchergebnis

Die bisherigen Europacup-Gewinner

Austragungsort Männer Frauen1965 Stuttgart/Kassel Sowjetunion Sowjetunion1967 Kiew Sowjetunion Sowjetunion1970 Stockholm DDR DDR1973 Edinburgh Sowjetunion DDR1975 Nizza DDR DDR1977 Helsinki DDR DDR1979 Turin DDR DDR1981 Zagreb DDR DDR1983 London DDR DDR1985 Moskau Sowjetunion Sowjetunion1987 Prag ...

Wussten Sie, dass ...

... das erste EM-Finale 1960 in Paris zwischen der Sowjetunion und Jugoslawien nur von 18 000 Zuschauern verfolgt wurde?

Die Franzosen waren über das Ausscheiden ihrer Nationalmannschaft im Halbfinale zu enttäuscht. Theoretisch hätten 45 000 Menschen den 2:1-Sieg der Sowjetunion im Stadion miterleben können.

Schleier der Vergangenheit

Ein junger russischer Kommunist demonstriert mit der Flagge der Sowjetunion vor der US-Botschaft in Moskau. Foto: Sergei Ilnitsky, dpa

Gedenktag an deutschen Überfall auf die Sowjetunion

Moskau (dpa) - In Russland und den ehemaligen Mitgliedstaaten der früheren Sowjetunion haben am Morgen Feierlichkeiten zum 60. Jahrestag des Überfalls der Armeen Hitler-Deutschlands auf die Sowjetunion begonnen. In zahlreichen Städten sollten Gedenkstätten oder neue Soldatenfriedhöfe eingeweiht werden. Der 22. Juni war vor fünf Jahren vom damaligen Präsidenten Boris Jelzin zum nationalen Gedenktag erklärt worden. Die Sowjetunion beklagte im Zweiten Weltkrieg nach offiziellen Angaben rund 27 Millionen Tote.

Gedenktag an deutschen Überfall auf die Sowjetunion

Moskau (dpa) - In Russland und den ehemaligen Mitgliedstaaten der früheren Sowjetunion haben am Morgen Feierlichkeiten zum 60. Jahrestag des Überfalls der Armeen Hitler-Deutschlands auf die Sowjetunion begonnen. In zahlreichen Städten sollten Gedenkstätten oder neue Soldatenfriedhöfe eingeweiht werden. Der 22. Juni war vor fünf Jahren vom damaligen Präsidenten Boris Jelzin zum nationalen Gedenktag erklärt worden. Die Sowjetunion beklagte im Zweiten Weltkrieg nach offiziellen Angaben rund 27 Millionen Tote.

Gedenktag an deutschen Überfall auf die Sowjetunion

Moskau (dpa) - Tausende Menschen haben in Russland und den Ex- Mitgliedstaaten der ehemaligen Sowjetunion des 60. Jahrestags des Überfalls der Armeen Hitler-Deutschlands auf die Sowjetunion gedacht. In vielen Städten wurden neue Gedenkstätten und Soldatenfriedhöfe eingeweiht. In Moskau legte Präsident Wladimir Putin einen Kranz am Grabmal des Unbekannten Soldaten an der Kreml-Mauer nieder. Auch in Berlin gedachte Bundestagspräsident Wolfgang Thierse in der Sitzung des Bundestages der Opfer.

Gedenktag an deutschen Überfall auf die Sowjetunion

Moskau (dpa) - Tausende Menschen haben in Russland und den Ex- Mitgliedstaaten der ehemaligen Sowjetunion des 60. Jahrestags des Überfalls der Armeen Hitler-Deutschlands auf die Sowjetunion gedacht. In vielen Städten wurden neue Gedenkstätten und Soldatenfriedhöfe eingeweiht. In Moskau legte Präsident Wladimir Putin einen Kranz am Grabmal des Unbekannten Soldaten an der Kreml-Mauer nieder. Auch in Berlin gedachte Bundestagspräsident Wolfgang Thierse in der Sitzung des Bundestages der Opfer.

Olympia-Bilanz zwischen Russland und den USA

Sotschi (dpa) - Mit dem knappen Sieg in Sotschi haben die USA in der olympischen Eishockey-Statistik gegen Russland etwas an Boden gut gemacht und von 13 Spielen jetzt vier gewonnen.

Die Ergebnisse zwischen den Auswahlteams aus den USA und Russland - inklusive jener der UdSSR und der GUS - bei Olympischen Winterspielen:

JahrSpielpaarungErgebnisRunde1956:Sowjetunion - USA4:0Medaillenrunde1960:Sowjetunion - USA2:3Medaillenrunde1964:Sowjetunion - USA5:1Medaillenrunde1968:Sowjetunion - USA10:2Medaillenrunde1972:Sowjetunion - ...

Wussten Sie, dass ...

... das erste EM-Finale 1960 in Paris zwischen der Sowjetunion und Jugoslawien nur von 18 000 Zuschauern verfolgt wurde?

Die Franzosen waren über das Ausscheiden ihrer Nationalmannschaft im Halbfinale zu enttäuscht. Theoretisch hätten 45 000 Menschen den 2:1-Sieg der Sowjetunion im Stadion miterleben können.

Wussten Sie, dass ...

... die Sowjetunion bei ihrer letzten Teilnahme an einer EM 1988 als erste Mannschaft zum vierten Mal das Endspiel erreicht hatte?

Die Sowjetunion stand 1960, 1964, 1972 und 1988 im Finale. Gewinnen konnte sie allerdings nur 1960.