Suchergebnis

Das sind die Schüler der Klasse 10a.

Schussenrieder Jakob-Emele-Realschule verabschiedet seine Zehntklässler

50 Schüler verlassen dieses Schuljahr die Jakob-Emele-Realschule mit einem Abschlusszeugnis. Diese erhielten sie vor wenigen Tagen in der Schussenrieder Stadthalle. Anders als sonst fand die Zeugnisübergabe im „Corona-Jahr“ in zwei separaten Feiern und unter den gebotenen Abstands- und Hygienebedingungen statt, was jedoch die Freude und den Stolz des Abschlussjahrgangs nicht trüben konnte.

Nach der Begrüßung der Gäste gestalteten die Religionslehrer Martin Rodi und Daniel Maucher einen ansprechenden religiösen Impuls zum Thema ...

187 Azubis in der Industriemechanik und anderen Berufen haben ihren Abschluss an der Ferdinand-von-Steinbeis-Schule gemacht.

Die beste Auszubildende schließt mit 1,0 ab

Nach einer zwei- bzw. dreieinhalbjährigen Ausbildungszeit an der Ferdinand-von-Steinbeis-Schule haben 95 Prozent ihre theoretische Berufsschulabschlussprüfung trotz den aktuell schwierigen Rahmenbedingungen geschafft. Tatjana Fischer, beschäftigt bei Karl Storz SE & Co. KG, war die beste Absolventin.

Am ersten Tag der dreitägigen Prüfung wurde in den allgemeinbildenden Fächern geprüft. Am zweiten und dritten Tag stand die Berufstheorie mit projektbezogenen Aufgaben im Mittelpunkt.