Suchergebnis

«Eingang» steht über dem Logo des SSV Jahn Regensburg

Jahn Regensburg gewinnt Testspiel in Unterhaching mit 4:3

Fußball-Zweitligist SSV Jahn Regensburg hat ein Testspiel gegen den Drittligisten SpVgg Unterhaching gewonnen. Die Oberpfälzer setzten sich am Donnerstag mit 4:3 (2:2) in Unterhaching durch. Erik Wekesser, Jann George, Federico Palacios und Sebastian Stolze trafen für die Gäste. Felix Schröter, Dominik Stroh-Engel und Stephan Hain erzielten die Tore für die Oberbayern.

Pk auf Jahn-Seite

Tabelle 2. Bundesliga

Spiele Jahn Regensburg

Kader Jahn Regensburg

Alle News Jahn Regensburg

Sebastian Stolze

Jahn Regensburg noch „mindestens zwei Wochen“ ohne Stolze

Der SSV Jahn Regensburg wird wohl noch mindestens zwei Wochen auf Offensivspieler Sebastian Stolze verzichten müssen. Der 25 Jahre alte Fußball-Profi hatte sich Ende Januar beim 1:0 gegen Hannover 96 mehrere Brüche im Gesicht zugezogen und wurde anschließend operiert.

„Ihm geht es wirklich sehr gut“, sagte Jahn-Trainer Mersad Selimbegovic am Freitag vor dem schweren Zweitligaspiel bei Spitzenreiter Arminia Bielefeld am Sonntag (13.30 Uhr).

Sebastian Stolze

Regensburger Fußballer Stolze vor Comeback mit Gesichtsmaske

Der Flügelspieler Sebastian Stolze vom SSV Jahn Regensburg steht nach seiner Gesichtsfraktur vor einem Comeback in der 2. Fußball-Bundesliga. Der 25-Jährige hatte sich Ende Januar verletzt und seitdem vier Partien verpasst. Mit einer Gesichtsmaske stieg er jüngst wieder in das Training ein und ist laut Trainer Mersad Selimbegovic eine Option für das Heimspiel gegen Dynamo Dresden am Freitagabend (18.30 Uhr/Sky). Verzichten müssen die Oberpfälzer nur auf Julian Derstroff wegen muskulärer Probleme.

Jahn Regensburg gewinnt letzten Wintertest 5:0

Der SSV Jahn Regensburg hat sein letztes Testspiel vor dem Start der Restrückrunde in der 2. Fußball-Bundesliga gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Mersad Selimbegovic bezwang am Donnerstag den österreichischen Zweitligisten FC Blau-Weiß Linz mit 5:0. Jann George (12. Minute), Sebastian Stolze (34.), Marco Grüttner (70.), Markus Palionis (100.) und Erik Wekesser (110.) erzielten die Treffer. Der Fußball-Zweitligist aus der Oberpfalz bestritt den Test über insgesamt 120 Minuten.

Fürths Mergim Mavraj

Greuther Fürth gastiert in 2. Bundesliga bei Jahn Regensburg

Der SSV Jahn Regensburg empfängt am Freitagabend die SpVgg Greuther Fürth zum Nachbarschaftsduell in der 2. Fußball-Bundesliga. Beide Mannschaften sind mit Erfolgen in das Pflichtspieljahr gestartet. Die Regensburger besiegten Hannover 96 mit 1:0, die Fürther schlugen den FC St. Pauli sogar mit 3:0. Die Oberpfälzer müssen allerdings ohne die verletzten Offensivspieler Sebastian Stolze und Erik Wekesser verzichten. Die Fürther wiederum können nicht mit Julian Green planen, der eine Bänderverletzung am rechten Sprunggelenk erlitten hat.

Sebastian Stolze

Jahn Regensburg gibt Sieg aus der Hand: 2:2 in Osnabrück

Der SSV Jahn Regensburg hat drei Tage nach dem Heim-Remis gegen Nürnberg erneut einen sicher geglaubten Sieg in der 2. Fußball-Bundesliga aus der Hand gegeben. Die Oberpfälzer spielten am Freitag beim VfL Osnabrück nur 2:2 (2:0) nach einer vermeintlich beruhigenden Führung und verpassten einen womöglich entscheidenden Schritt in Richtung früher Klassenverbleib. Sebastian Stolze (8. Minute) und Max Besuschkow (37./Handelfmeter) brachten Regensburg in Führung.

VfL Bochum - SSV Jahn Regensburg

VfL Bochum verliert in Überzahl gegen Jahn Regensburg

Der VfL Bochum muss sich zum Rückrundenstart der 2. Fußball-Bundesliga wieder nach unten orientieren. Der Ex-Bundesligist verlor trotz längerer Überzahl gegen Jahn Regensburg 2:3 (1:2).

Für die Gäste war Doppel-Torschütze Sebastian Stolze (15. Minute/64.) vor 18.679 Zuschauern der Matchwinner. Der 24-Jährige profitierte von der schlechte Abwehrleistung der Bochumer und war an allen drei Tore beteiligt. Zum zwischenzeitlichen 2:0 der Regensburger durch Andreas Albers (32.

Fortuna Düsseldorf - Jahn Regensburg

Torjäger Hennings rettet Fortuna Remis gegen Regensburg

Torjäger Rouwen Hennings hat Bundesligaabsteiger Fortuna Düsseldorf vor der dritten Saisonniederlage bewahrt und zumindest einen Punkt beim 2:2 (0:2) gegen Jahn Regensburg gerettet.

Damit verhinderte die Elf von Trainer Uwe Rösler den Sturz auf die Abstiegsränge, die Gäste aus Bayern hingegen bleiben weiterhin unbesiegt und setzen sich im oberen Tabellendrittel fest.

In der Düsseldorfer Arena, in der keine Zuschauer zugelassen waren, erzielte Andreas Albers bereits nach 24 Sekunden den Führungstreffer für die Gäste, die ...

Regensburg ohne Stolze und Wekesser: „Brauchen alle Körner“

Der SSV Jahn Regensburg muss im Zweitliga-Nachbarschaftsduell gegen die SpVgg Greuther Fürth auf Sebastian Stolze und Erik Wekesser verzichten. Stolze erlitt beim 1:0-Erfolg gegen Hannover 96 mehrere Brüche im Gesicht und wird am Freitag operiert. Bei Wekesser, der nach einem Zusammenprall laut Club-Angaben zwischenzeitlich bewusstlos war, wurde ein Trauma im Oberbauch diagnostiziert. „Da haben wir wirklich Angst gehabt, aber Gott sei Dank haben alle Untersuchungen gezeigt, dass es keine Verletzung an inneren Organen gibt“, sagte Trainer ...

Mersad Selimbegovic, Trainer von Jahn Regensburg

Regensburg: Stuttgart nicht in „Spielrausch“ kommen lassen

Der SSV Jahn Regensburg stellt sich auf ein ganz schweres Auswärtsspiel in der 2. Fußball-Bundesliga bei Aufstiegskandidat VfB Stuttgart ein. „Wir müssen uns dagegenstemmen und auch taktisch richtig gut anstellen“, sagte Trainer Mersad Selimbegovic vor der Partie am Samstag (13.00 Uhr). „Wenn wir die in den Flow und Spielrausch bringen, dann wird es nicht schön für uns, das müssen wir verhindern.“ Um eine Chance zu haben, müsse sein Team einen „Sahnetag erwischen“, der seit sieben Spielen ungeschlagene Tabellendritte VfB wiederum einen ...