Suchergebnis

Stefan Posch und Roman Yaremchuk

Höchster Sieg im Europacup: Hoffenheim nach 4:1 „sehr stolz“

„Stolz“ war Trainer Sebastian Hoeneß - Torhüter Oliver Baumann sogar „sehr stolz“. Mit dem 4:1 (1:0) im zweiten Gruppenspiel der Europa League bei KAA Gent hat die TSG 1899 Hoffenheim ihre Europacup-Historie mächtig aufpoliert. Der Fußball-Bundesligist feierte im 16. Spiel auf internationaler Bühne seinen höchsten Sieg und den ersten Auswärtserfolg überhaupt.

„Wir haben phasenweise richtig geil gespielt“, lobte Baumann am Donnerstagabend, ärgerte sich aber dennoch „extrem“ über das Gegentor in der Nachspielzeit durch den ...

Stolzer Trainer

1899 Hoffenheim nach klarem Sieg in Gent „sehr stolz“

„Stolz“ war Trainer Sebastian Hoeneß - Torhüter Oliver Baumann sogar „sehr stolz“. Mit dem 4:1 (1:0) im zweiten Gruppenspiel der Europa League bei KAA Gent hat die TSG 1899 Hoffenheim ihre Europacup-Historie mächtig aufpoliert.

Der Fußball-Bundesligist feierte im 16. Spiel auf internationaler Bühne seinen höchsten Sieg und den ersten Auswärtserfolg überhaupt. „Wir haben phasenweise richtig geil gespielt“, lobte Baumann, ärgerte sich aber dennoch „extrem“ über das Gegentor in der Nachspielzeit durch den Ex-Heidenheimer Tim ...

Marc-André ter Stegen

Barça versinkt im Mittelmaß

Der Riesen-Lapsus von Marc-André ter Stegen machte das verkorkste Jubiläum von Lionel Messi erst so richtig schlimm.

Weil ein gewagter Ausflug des deutschen Fußball-Nationaltorwarts spektakulär schief ging, kassierte der FC Barcelona eine 0:1-Niederlage bei Atlético Madrid und versinkt immer tiefer im Liga-Mittelmaß. Auch Weltstar Messi (33) konnte in seinem 800. Spiel für die Katalanen mit einer erschreckend schwachen Leistung nicht verhindern, dass der langjährige Atlético-Trainer Diego Simeone zum ersten Mal in der Liga einen ...

Die Absolventenfeier der Hochschule Aalen fand in diesem Jahr zum ersten Mal digital statt und wurde live aus der Aula übertrage

Erste digitale Absolventenfeier an der Hochschule Aalen

Alles neu, alles anders, aber trotzdem schön und feierlich: Rund 1300 Absolventinnen und Absolventen wurden an der Hochschule Aalen in diesem Jahr verabschiedet.

Statt gemeinsam in der Aula wurde zu Hause vor dem Bildschirm gefeiert. Corona-bedingt musste die Absolventenfeier digital stattfinden und wurde live auf YouTube übertragen. „Herzlichen Glückwunsch, dass Sie durchgehalten haben", lobte Hochschulrektor Professor Gerhard Schneider.

Rickey Paulding

„Historischer“ Moment: Paulding knackt 7000-Punkte-Marke

Der „historische Moment“ ereignete sich zu Beginn der zweiten Halbzeit: Der Amerikaner Rickey Paulding verwandelte einen Dreipunkt-Wurf und schaffte damit die Punkte 6998, 6999 und 7000 seiner langen Bundesliga-Karriere.

Als erster Spieler seiner Generation und erst als zweiter Profi in der Geschichte der Basketball-Bundesliga durchbrach der 38-jährige von den EWE Baskets Oldenburg damit die sportliche Schallmauer von 7000 Zählern. Insgesamt steuerte Paulding 16 Punkte zum 86:69-Sieg gegen die Fraport Skyliners aus Frankfurt bei.

Geburtstagskind

Streitbarer Zampano und Oldie-Papa: Ecclestone wird 90

Auf eine Überraschung von Sebastian Vettel wird sich Bernie Ecclestone sicher wieder freuen können.

Zum 80. hatte sich der Hesse schon etwas einfallen lassen: Passend zum Humor des streitbaren Briten gab es einen Rollator, aufgemotzt, versteht sich, dank Vettels damaligem Rennstall Red Bull. Zehn Jahre später stehen beide immer noch in regelmäßigem Kontakt, auch wenn sich die Wege getrennt haben. Zehn Jahre später dürfte Vettel zum 90. von Ecclestone am Mittwoch sicher wieder ein launiges Präsent parat haben.

Lewis Hamilton

Hamilton führt Mercedes zur siebten Team-WM

Überschwänglich stemmte Lewis Hamilton seinen Teamchef Toto Wolff nach dem nächsten Formel-1-Rekord in die Höhe.

Mit seinem Sieg in Imola hat der WM-Spitzenreiter das Mercedes-Team vorzeitig zum siebten Konstrukteurstitel in Serie geführt und damit eine weitere Bestmarke aus Michael Schumachers Ära übertroffen. „Davon werde ich irgendwann mal meinen Enkeln erzählen“, schwärmte Hamilton nach seinem neunten Erfolg im 13. Saisonlauf. Schumacher hatte einst zu besten Zeiten mit Ferrari sechsmal in Serie die Team-WM gewonnen.

Manuel Baum

Die Sprüche zum 5. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Die Deutsche Presse-Agentur hat die besten Sprüche zum 5. Spieltag der Fußball-Bundesliga gesammelt:

„Das Hauptproblem ist der Kopf.“

(Schalke-Coach Manuel Baum nach dem 0:3 im Revierderby bei Borussia Dortmund über die Verunsicherung seiner Mannschaft)

„Du musst das Herz in der Hand haben und nicht in der Hose.“

(Sascha Riether, Koordinator der Schalker Lizenzspielerabteilung, im Sport1-„Doppelpass“ nach dem mutlosen Auftritt des Teams beim 0:3 im Derby gegen Dortmund)

„So schnell konnten ...

Youssoufa Moukoko

BVB-Talent Moukoko vor Bundesliga-Debüt

Seine Trefferquote ist phänomenal, für Bundestrainer Joachim Löw ist er „eine Granate“. Die Bundesliga ist künftig um eine Attraktion reicher.

Mit Youssoufa Moukoko tritt ein Jungprofi ins Rampenlicht, der als derzeit größtes Versprechen des deutschen Fußballs gilt. Nach seinem 16. Geburtstag am Freitag beginnt für den bereits als „Wunderkind“ gefeierten Angreifer eine neue Zeitrechnung. Fortan darf er bei den Dortmunder Profis eingesetzt werden und könnte schon am Samstag im Duell bei Hertha BSC zum jüngsten Spieler der ...

Die SpVgg Trossingen (rot) gewann das mit Spannung erwartete Landesliga-Derby beim VfL Mühlheim hochverdient mit 2:3 Toren. Thom

SpVgg Trossingen siegt im Derby auf dem Ettenberg

Die SpVgg Trossingen hat das Landesliga-Derby beim VfL Mühlheim mit 3:2 für sich entschieden. Der SC 04 Tuttlingen schlug vor heimischer Kulisse den SV 03 Tübingen mit 2:0.

VfL Mühlheim – SpVgg Trossingen 2:3 (1:2). Die SpVgg Trossingen bleibt für den VfL Mühlheim weiter auf der Angstgegner-Liste ganz oben stehen. Im erneuten Duell der beiden Landesligisten zeigten die Musikstädter auf dem Ettenberg, dass sie das Spiel nach vorne beherrschen und den Gegner gehörig unter Druck setzen können.