Suchergebnis

Hermann belegt Platz zehn in Erkheim

Sebastian Hermann ist der schnellste Starter der TG Biberach beim Erkheimer Nikolauslauf gewesen. Er belegte im Hauptlauf über 6250 Meter Platz zehn in der Gesamtwertung. Mit der Zeit von 21:11 Minuten landete er zudem auf Rang fünf in der Altersklasse (AK) 20.

Der noch junge Laurence Eran platzierte sich beim Lauf durch den Erkheimer Ortskern direkt hinter Hermann auf Rang elf (21:15 Minuten/3. AKU20). Markus Seeberger lief auf Platz 25 (22:15).

 Die Triathleten des DAV Ravensburg behaupteten die Führung in der Gesamtwertung.

Ravensburger Triathleten führen die Landesliga an

Führung in der Gesamtwertung nach Rang drei im Teamwettkampf: Das Landesligateam des NC3D DAV Ravensburg ist beim zweiten Wettkampf der Triathlon-Ligasaison in Riegel am Start gewesen.

Jannik Stoll ging bei seinem ersten Ligastart nach starker Schwimmleistung mit der Führungsgruppe auf die Radstrecke. Kurze Zeit später schloss auch Sebastian Hermann zur ersten Radgruppe auf. Hermann war an diesem Tag der Schnellste auf dem Rad. Nach dem zweiten Wechsel ging der Ravensburger mit 30 Sekunden Vorsprung auf die Laufstrecke.

Wurmlingen zieht ins Achtelfinale ein

Der SV Wurmlingen hat das Achtelfinale des Fußball-Bezirkspokals erreicht. Bei Kreisliga-B-Vertreter FSV Zepfenhan (Staffel 1) setzte sich der SVW 12:11 nach Elfmeterschießen durch.

Die Gastgeber gingen bei einem Gegentreffer von Jannick Pape mit einer 2:1-Führung in die Pause. Direkt nach dem Seitenwechsel erhöhten die Hausherren auf 3:1 (46.). In der Folgezeit war Wurmlingen spielbestimmend und traf zwölf Minuten später zum 3:3. Ein abgefälschter Freistoß von Co-Trainer Sevdail Sulejmani brachte den A-Ligisten erstmals in Führung ...

Musiker sind erfolgreich

Äußerst erfolgreich sind Prüfungen beim Musikverein Deilingen verlaufen. Die Musiker wurden in D1 und D2 getestet.

Die bronzene Ehrennadel für die erfolgreiche Teilnahme am D1 erhielten: Tanja Roos, Kai Simon, Marco Pfenning, Jochen Arndt, Madita Roos, Nadine Reiner, Bianca Stier, Daniel Bernhard, Sophia Reiner, Tanja Krall, Linda Weinmann, Stefan Pfenning, Mario Pfenning, Julien Heinzelmann, Marius Senn, Sebastian Nann, Sven Leute, Philip Carle, Matthias Pfenning, Carina Weinmann, Sebastian Hermann und Manuel Zisterer.

Spannende Dinge gab es für die Kinder bei der Feuerwehr zu entdecken.

Kinder erkunden die Ehinger Feuerwehr

Der Besuch im Feuerwehrgerätehaus der Ehinger Feuerwehr hat schon immer zu den Höhepunkten des CDU-Ferienprogramms gehört. Am Samstag haben sich auf Vormittag und Nachmittag verteilt 50 Kinder alles für sie Wissenswerte über die Arbeit der Feuerwehr erklären lassen. Sebastian Hermann und von der Jugendfeuerwehr Marina Peterka zeigten ihrer Gruppe den Übungsraum, die Umkleide, wo die Feuerwehrleute in Windeseile in ihre Einsatzkleidung schlüpfen müssen und die Atemschutzwerkstatt, wo die Atemschutzgeräte repariert werden.

Spielmannszug sucht Nachwuchsspieler

Der Spielmannszug der Feuerwehr Meckenbeuren wünscht sich neue Nachwuchsspieler. Bei der Jahreshauptübung lobte Tambourmajor Klaus Hermann seine Musikanten für die hervorragenden Leistungen.

Daniela Lanz, Yvonne Küppers und Sebastian Hermann haben erfolgreich die D2 Prüfung an der Bundesmusikschule bestanden. Die Erfolgsgeschichte des Meckenbeurer Spielmannszug der Feuerwehr kann sich sehen lassen. Viele Wertungsspiele wurden mit Auszeichnungen bestanden, viele Wettbewerbe mit Bravour gemeistert und viele Auftritte übers Jahr ...

Gute Leistungen gab es beim Herbstwaldlauf im Burrenwald.

Krüger und Locherer sind die Schnellsten

David Krüger bei den Männer und Martina Locherer haben beim Herbstwaldlauf im Burrenwald den Wettbewerb über die Langstrecke (10,2 Kilometer) gewonnen. Die schnellsten über fünf Kilometer waren Sebastian Hermann und Sandra Raunecker.

David Krüger (TG Biberach) beherrschte den Lauf über 10,2 Kilometer im Burrenwald. Er gewann in der Zeit von 39:19 Minuten und kam mit einem klarem Vorsprung vor Michael Ritter (Biberach, 40:06) und Albrecht Niekau (TG Biberach, 42:00) ins Ziel.

Viele Gläubige begleiten die Kinder

Ihre erste heilige Kommunion empfingen 21 Kinder von Dekan Bentele in der Christi-Himmelfahrt Kirche in Deilingen. Eine große Anzahl von Gläubigen begleitete die Kinder bei diesem wichtigen und einschneidenden Ereignis. Mit dabei waren: Manuel Mattes, Dennis Weiß, Jennifer Ragg, Tanja Krall, Sophia Reiner, Sebastian Hermann, Samuel Nann, Nicolas Schätzle, Florian Schätzle, Mario Pfenning, Jens Bölke, Christina Baumbach, Thomas Hermle, Harald Volz, Markus Bischof, Jessica Senn, Madita Roos, Steffen Rombey, Tobias Schnekenburger, Patrick Weiß ...

TSV erhält in Kressbronn Preis für zweitstärkste Startergruppe

17 Mitglieder der Freizeitabteilung des TSV Tettnang haben jüngst die 21,1 km lange Strecke des Halbmarathons in Kressbronn bewältigt. Dafür erhielten sie den zweiten Preis für die Gruppengröße. Anni Dankemeyer, Maria Hilebrand und Sebastian Hermann erreichten gar eine Medaille für hervorragende Leistungen in ihrer Altersgruppe. Erwähnenswert, dass sieben Mitglieder die Strecke erstmals erfolgreich in Angriff genommen haben. Die weiteren Läufer: Christian Baltrusch, Siegfried Brugger, Heidi Fritz, Helmut Fuchs, Wolfram Gimple, Rudolf Goltz, ...

 Der neue Vorstand der Bockdobelpfuper mit den Geehrten.

Bockdobelpfuper belohnen Treue zur Guggenmusik

Nachdem die Guggenmusik Bockdobelpfuper schon vergangenes Jahr ihr 30-jähriges Bestehen gefeiert hatte, waren tatsächlich noch zwei Gründungsmitglieder zur Stelle, die vom ersten Tag an dabei waren und nun für 30 Jahre Mitgliedschaft geehrt wurden: „Papa“ Bernhard Roos und Peter Nikol. Für 20 Jahre wurde bei der Generalversammlung Bernd Ohnmacht geehrt, für zehn Jahre Robin Nikol und Alexander Schätzle, für fünf Jahre Daniel Glöckler, Sebastian Hermann, Stefan Pfenning und Moritz Senn.