Suchergebnis

3:3 am Ende: Adelmannsfelden (rote Trikots) gegen Wört.

Sechs Tore fallen nicht nur in Adelmannsfelden

Der zweite Spieltag der Fußball-Kreisliga A geriet bei den meisten Spielen zu einer klaren Sache. Sechs Tore fielen nicht nur in Adelmannsfelden.

Kreisliga A II

Pfahlheim - SG Eigenzell-Ellenberg 0:0. Tore: Fehlanzeige. In einem spannenden Derby trennen sich die Mannschaften mit einem gerechten Unentschieden.

Adelmannsfelden – Wört 3:3 (2:2). Tore: 1:0 K. Bernecker (7.), 1:1 J. Eiberger (27., FE), 1:2 S. Lingel (53.

Wie immer voller Elan: FCH-Trainer Frank Schmidt.

Heidenheims Neustart nach dem dritten Platz

Ein mickriges Tor fehlte dem 1. FC Heidenheim zur Fußball-Bundesliga. Geschichte. Was zählt, ist die Zukunft. An diesem Sonntag startet der FCH in seine siebte Saison in der 2. Fußball-Bundesliga. Aufsteiger Eintracht Braunschweig ist im Heimspiel (13.30 Uhr, Voith-Arena) der erste Gegner. Nach dem verpassten Bundesliga-Aufstieg der Heidenheimer, nach einem 0:0 und 2:2 gegen Werder Bremen, und nur aufgrund der umstrittenen Auswärtsstorregel, hat sich beim FCH seit dem Rückspiel am 6.