Suchergebnis

Abgang

Mainz 05 leiht Torwart Zentner an Holstein Kiel aus

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 hat seinen Kader für diese Saison weiter verschlankt. Die Rheinhessen leihen Torwart Robin Zentner für ein Jahr an den Drittligisten Holstein Kiel aus.

Der 20-Jährige, der in diesem Jahr einen Vertrag bis 2017 unterschrieb, war bei den Mainzern nach der Verpflichtung von Gianluca Curci nur noch die Nummer drei. „Wir sind vom Potenzial von Robin Zentner überzeugt, aber für seine persönliche Entwicklung ist es wichtig, dass er in dieser Saison regelmäßig spielen kann.

Mainz 05 leiht Torwart Zentner an Holstein Kiel aus

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 hat seinen Kader für diese Saison weiter verschlankt. Die Rheinhessen leihen Torwart Robin Zentner für ein Jahr an den Drittligisten Holstein Kiel aus.

Der 20-Jährige, der in diesem Jahr einen Vertrag bis 2017 unterschrieb, war bei den Mainzern nach der Verpflichtung von Gianluca Curci nur noch die Nummer drei. „Wir sind vom Potenzial von Robin Zentner überzeugt, aber für seine persönliche Entwicklung ist es wichtig, dass er in dieser Saison regelmäßig spielen kann.

Ausfall

Mainz-Keeper Zentner fällt mehrere Wochen aus

Torwart Robin Zentner steht dem FSV Mainz 05 im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga wegen einer hartnäckigen Kniereizung mehrere Wochen nicht zur Verfügung.

Die Verletzung, die sich der 23-Jährige bereits am 23. Februar im Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg zugezogen hatte, erfordert laut Vereinsangaben eine dreiwöchige Belastungspause mit konservativen Therapiemaßnahmen. Zentner, der schon im Spiel beim Hamburger SV gefehlt hatte, kann damit frühestens Ende März wieder ins Training einsteigen.

Robin Zentner

Torwart Zentner bleibt in Mainz

Der FSV Mainz 05 hat den Vertrag mit Torwart Robin Zentner vorzeitig bis zum Sommer 2021 verlängert.

Zentner, der am vergangenen Spieltag beim 1:1 in Mönchengladbach mit einer Slapstick-Einlage für Aufsehen gesorgt hatte, stammt aus der eigenen Jugend und gab nach einer zweijährigen Ausleihe an Holstein Kiel im Oktober sein Profidebüt.

„Seine Trainingsleistung seit Sommer war herausragend, und als es nach der Verletzung von René Adler auf ihn ankam, hat er auch im Wettkampf auf höchstem Niveau geliefert.

Robin Zentner

Mainz geht mit Robin Zentner im Tor ins Derby

Mit Robin Zentner im Tor für den schwer verletzten Ex-Nationalspieler René Adler geht der FSV Mainz 05 am Freitag (20.30 Uhr) ins Rhein-Mainz-Derby gegen Eintracht Frankfurt.

Der noch 22-Jährige hatte beim Pokalsieg gegen Holstein Kiel sein Profi-Debüt gefeiert. „Robin hat unser Vertrauen, auch für die nächsten Wochen“, sagte Trainer Sandro Schwarz.

Angespannt ist die personelle Lage bei den Mainzern vor allem in der Abwehr. In Stefan Bell und Jean-Philippe Gbamin stehen nur zwei gesunde Innenverteidiger für die ...

Robin Zentner

Mainz-Keeper Zentner: „Da war kein Ball mehr“

Robin Zentner nahm die Slapstick-Nummer sportlich. Sein Aussetzer in der ersten Halbzeit war kurios: Als er den Ball abspielen wollte, lag der längst nicht mehr dort, wo der Mainzer Torhüter ihn vermutete.

Und so traf er mit dem Fuß nur Luft. In dieser Sekunde trudelte der Ball längst gefährlich hinter ihm, und Gladbachs Kapitän Lars Stindl stocherte schon nach.

„Ich bekomme einen Rückpass, denke nichts Böses, orientiere mich nach vorn, will abspielen - aber da war kein Ball mehr, nur noch der Elfmeterpunkt.

Dedryck Boyata

Mainz mit Zentner im Tor - Herthas Neuer Boyata gibt Debüt

Beim FSV Mainz 05 und Hertha BSC kommt im Fußball-Bundesligaspiel der beiden Tabellenletzten neues Personal zum Zug.

Bei den Rheinhessen steht Robin Zentner für den verletzten Florian Müller im Tor. „Unabhängig von Florian Müller hat sich Robin Zentner nie hängen lassen, er ist ein gestandener Bundesligaspieler“, sagte 05-Manager Rouven Schröder am Samstag vor der Partie. „Robin hat sich das in der Form verdient, jetzt auch mal reinzukommen.

Mainz 05 mit Müller als Nummer eins zum VfB Stuttgart

Florian Müller ist nach ausgeheilter Verletzung am Knöchel wieder die Nummer eins beim Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05. Sein Vertreter in den letzten neun Begegnungen, Robin Zentner, muss zurück auf die Bank. „Es war eine schwierige Entscheidung. Wir wollten die Rangfolge wie zu Saisonbeginn erhalten. Robin war enttäuscht, hat es aber professionell hingenommen“, sagte Trainer Sandro Schwarz am Donnerstag.

Während die Situation im Tor vor dem Rückrunden-Auftakt am Samstag (15.

Verlängert

FSV Mainz 05 verlängert mit Joo-Ho Park bis 2017

Der FSV Mainz 05 hat den Vertrag mit Joo-Ho Park bis Juni 2017 verlängert. Das teilte der Fußball-Bundesligist mit.

Der 28 Jahre alte südkoreanische Nationalspieler war 2013 vom FC Basel nach Mainz gekommen und hat bislang 42 Erstliga-Spiele für die 05er bestritten. „Joo-Ho Park hat sich bei uns als Leistungsträger und verlässliche Größe in der Mannschaft etabliert“, sagte FSV-Manager Christian Heidel. Auch Nachwuchstorwart Robin Zentner bleibt beim FSV.

Nummer eins

Florian Müller neue Nummer eins beim FSV Mainz

Mit Florian Müller als neuer Nummer eins geht Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 am Samstag ins erste Pflichtspiel im DFB-Pokal beim Zweitligisten Erzgebirge Aue.

„Es war keine leichte Entscheidung. Alle unsere Torhüter sind sehr gut ausgebildet. Letztlich hat das Gefühl für Flo Müller entschieden“, sagte Trainer Sandro Schwarz. Als Müllers Vertreter benannte der 05-Coach Robin Zentner, dahinter rangiert Jannik Huth. Ex-Nationaltorwart René Adler befindet sich nach Verletzung noch im Aufbautraining.