Suchergebnis

Ein Grund zum Feiern

Der Narrenverein Reute - Rindenmoos Eisweib e.V. feiert 2017 sein 20 - jähriges Bestehen. Grund genug, dieses Ereignis mit einem Jubiläumsumzug zu feiern. Dem ersten Umzug überhaupt in der Geschichte der Eisweiber. Rund

Kindergarten stellt sich vor

RINDENMOOS - Mit einem vorweihnachtlichen Marktstand möchte sich der eingruppige städtische Kindergarten Rindenmoos am Samstag, 23. November, der Biberacher Bevölkerung präsentieren. Verkauft wird in liebevoller Handarbeit hergestellter Advents- und Weihnachtsschmuck sowie pädagogisch-wertvolles Spielzeug für Klein und Groß. Der Erlös des Gemeinschaftsprojektes von Elternschaft und Kindergartenteam wird in vollem Umfang den zurzeit 18 Kindern des Kindergartens zu Gute kommen.

Schöne Bescherung

RISSEGG - Die Theatergruppe Rissegg-Rindenmoos spielt am 29./30. 12. und am 4. und 5. 1., jeweils um 20 Uhr in der Bischof-Sproll-Turnhalle in Rissegg den Schwank "A schöne Bescherung". Karten: Kreissparkasse Rissegg.

2000 Bürger gegen einen Landwirt

BIBERACH - Der Streit um den Bau eines Schweinemastbetriebs mit 1000 Tieren in Rißegg geht weiter: Das Landratsamt prüft derzeit eine Bauvoranfrage des Rißegger Landwirts, der jetzt seinen Mastbetrieb südwestlich von Rindenmoos in der Nähe des Katzenbergs errichten will. Doch das Dorf Rindenmoos wehrt sich vehement gegen das Bauvorhaben.

Von unserem Redaktionsmitglied Andreas Büchelmaier

"Schweinegestank jetzt in Rindenmoos geplant!

2000 Bürger gegen einen Landwirt

BIBERACH - Der Streit um den Bau eines Schweinemastbetriebs mit 1000 Tieren in Rißegg geht weiter: Das Landratsamt prüft derzeit eine Bauvoranfrage des Rißegger Landwirts, der jetzt seinen Mastbetrieb südwestlich von Rindenmoos in der Nähe des Katzenbergs errichten will. Doch das Dorf Rindenmoos wehrt sich vehement gegen das Bauvorhaben.

Von unserem Redaktionsmitglied Andreas Büchelmaier

"Schweinegestank jetzt in Rindenmoos geplant!

Neue Baugebiete in Biberach

Neue Baugebiete in Biberach

Die Stadt plant in den nächsten Jahren zwei große Baugebiete zu erschließen. Im Gebiet Hauderboschen und Ridenmoos

Mittelbiberach (sz) - Der Narrenverein Reute-Rindenmoos Eisweib hat sein 20-jähriges Bestehen mit einem Narrensprung in Reute ge

Eisweiber treiben Schabernack in Reute

Der Narrenverein Reute-Rindenmoos Eisweib hat sein 20-jähriges Bestehen mit einem Narrensprung in Reute gefeiert. Nadine Ezerex hat Eindrücke mit der Kamera festgehalten.