Suchergebnis

Pride Parade in Istanbul

Pride Parade in Istanbul - Polizei geht mit Tränengas vor

Trotz Demonstrationsverbots und massiver Polizeipräsenz haben sich in Istanbul Hunderte Menschen zur Pride-Parade versammelt. Die Polizei setzte Tränengas gegen Demonstrierende ein, die am Samstag durch das europäische Zentrum der Stadt liefen, wie eine dpa-Reporterin berichtete.

Auch Plastikgeschosse wurden Berichten zufolge in die Menge gefeuert. Mehrere Menschen wurden nach Angaben der Veranstaltenden festgenommen. Unter dem Motto «Die Straße gehört uns» hatten verschiedene Zusammenschlüsse zu der Parade aufgerufen.