Suchergebnis

Mit dem „Losland“-Projekt werden Kommunen in ganz Deutschland dabei begleitet, ihre enkeltaugliche Zukunft zu gestalten. Zwiefal

Enkelsichere Zukunft vor Ort gestalten

Der demografische Wandel, die Lebensqualität im ländlichen Raum und die Digitalisierung stellen in der Zukunft die Gemeinden vor große Herausforderungen. Zwiefalten gehört zu zehn ausgewählten Gemeinden, die gemeinsam mit „Losland“, ein Gemeinschaftsprojekt des Instituts für transformative Nachhaltigkeitsforschung (IASS) in Potsdam und von „Mehr Demokratie e.V.“., für diese Anforderungen Prozesse entwickelt. Finanziert wird das Projekt von der Bundeszentrale für politische Bildung.

Conrad Scheibner

Vier deutsche Boote erreichen bei Kanu-WM das Finale

Vier deutsche Boote sind bei der Kanu-Weltmeisterschaft in Kopenhagen ins Finale gefahren.

Der Kajak-Zweier mit Tobias Pascal Schultz aus Essen und dem Potsdamer Martin Hiller schaffte den Endlauf mit einem Vorlaufsieg. Das Duo überzeugte auf dem Bagsvärd See und kämpft im Endlauf am Sonntag über die 500-Meter-Distanz um die Medaillen mit.

Wie schon über die 1000 Meter ist der Olympia-Sechste Conrad Scheibner im Einer-Canadier auch über die halbe Distanz ins Finale gepaddelt.

Valarie Allman

Vetter siegt, Mihambo Zweite - Diskus-Höhepunkt von Allman

Johannes Vetter genoss auf der blauen Bahn im Berliner Olympiastadion mit der deutschen Fahne seine einsame Ehrenrunde.

Zwar blieb dem besten Werfer des Olympia-Jahres auch beim Saisonabschluss ein Wurf über 90 Meter versagt, doch mit dem fünften Sieg beim Istaf konnte sich der in Tokio so enttäuschte Vetter mit einem gefeierten Erfolg in den Urlaub verabschieden.

Während der Offenburger mit 88,76 Metern beim 100-Jahre-Jubiläum des Leichtathletik-Meetings erneut dominierte, fehlten der zuletzt angeschlagenen Malaika ...

Ryan Crouser

Gesichter und Momente der Leichtathletik-Saison

Olympia-Gold für Weitspringerin Malaika Mihambo, die große Enttäuschung für Speerwerfer Johannes Vetter in Tokio, der fantastische Weltrekord des Norwegers Karsten Warholm über 400 Meter Hürden:

Nicht nur in Tokio gab es in dieser Freiluft-Saison bewegende Leichtathletik-Momente. Nach dem Istaf am Sonntag in Berlin freuen sich die Stars auf ihren Urlaub, einige dachten noch einmal an ihre Saison zurück. Eine Auswahl an Gesichtern und Momenten:

Der Satz zu Gold

Mit dem nervenstarken Sieben-Meter-Sprung zu Gold ...