Suchergebnis

Wolfsburg verlängert mit Coach Gross

Wolfsburg (dpa) - Die Grizzly Adams Wolfsburg aus der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) haben den Vertrag mit Trainer Pavel Gross vorzeitig um zwei Jahre bis 2016 verlängert.

Das gab der Tabellensiebte bekannt. Gross arbeitet seit der Saison 2010/2011 als Chefcoach in Wolfsburg.

Wolfsburg verlängert mit Eishockey-Coach Gross

Wolfsburg (dpa) - Einen Tag nach Sportdirektor Charly Fliegauf hat auch Trainer Pavel Gross seinen Vertrag bei den Grizzly Adams Wolfsburg aus der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) verlängert. Gross unterschrieb einen neuen Kontrakt bis 2014. Das teilte der Tabellen-Vorletzte mit.

Gross war 2008 von den Frankfurt Lions gekommen und hatte zunächst als Assistenztrainer in Wolfsburg gearbeitet. Fliegauf hatte am Donnerstag seinen Vertrag bis 2016 verlängert.

EHC Wolfsburg befördert Gross zum Cheftrainer

Wolfsburg (dpa) - Co-Trainer Pavel Gross wird in der kommenden Saison der Deutschen Eishockey-Liga beim EHC Wolfsburg Nachfolger von Chefcoach Toni Krinner. Das gaben die Niedersachsen bekannt.

Krinner wechselt nach Ende dieser Spielzeit zum DEL-Rivalen Hannover Scorpions und übernimmt dort das Amt des früheren Bundestrainers Hans Zach. Der gebürtige Tscheche Gross ist seit 2008 Co-Trainer bei den Wolfsburgern. In seiner Spielerkarriere gewann der 41-Jährige unter anderem drei DEL-Titel mit Adler Mannheim.

EHC Wolfsburg verlängert mit Trainer Gross

Wolfsburg (dpa) - Der EHC Wolfsburg hat den Vertrag mit Eishockey-Trainer Pavel Gross um eine Spielzeit verlängert. Damit honorierte der Tabellenführer der DEL die gute Arbeit des 42 Jahre alten Coaches.

Gross, der zuvor bereits als Co-Trainer in Wolfsburg gearbeitet hatte, betreut die „Grizzly Adams“ seit Saisonbeginn als hauptamtlicher Coach. Außerdem einigten sich die Niedersachsen auch mit Assistenztrainer Mike Pellegrims auf eine weitere Zusammenarbeit.

Verlängert

Trainer Gross verlängert bei Grizzly Adams

Wolfsburg (dpa) - Pavel Gross bleibt auch in der kommenden Saison der Deutschen Eishockey Liga (DEL) Trainer der Grizzly Adams Wolfsburg. Der 43-jährige und der deutsche Vizemeister verlängerten nach Angaben des Clubs den Vertrag vorzeitig bis zum Ende der Spielzeit 2012/2013.

Der ehemalige Stürmer hatte 2008 als Assistent des inzwischen nach Hannover gewechselten Toni Krinner in Wolfsburg begonnen. Als Chefcoach führte der aus Tschechien stammende Gross den EHC zur Vizemeisterschaft.

Pavel Gross

„Oh ja“: Coach Gross will mit Adler Mannheim Meister werden

Trainer Pavel Gross will mit seinem neuen Club Adler Mannheim seinen ersten Meistertitel in der Deutschen Eishockey Liga gewinnen.

„Oh ja“, sagte er auf die Frage, ob er nach drei Vize-Meisterschaften mit seinem bisherigen Club Grizzlys Wolfsburg Lust hätte, die Playoff-Finalserie in der DEL auch mal für sich zu entscheiden. „Uns sind die Erwartungen hier bekannt. Wir sind geholt worden, um etwas zu gewinnen“, erklärte der 50-Jährige für sich und sein Trainerteam.

DEL-Spitzenreiter Mannheim lange ohne Seider und Lampl

Die Adler Mannheim müssen in den kommenden Spielen auf die Eishockey-Verteidiger Moritz Seider und Cody Lampl verzichten. Seider falle wegen einer im Training erlittenen Schulterverletzung etwa vier bis sechs Wochen aus, teilte der Spitzenreiter in der Deutschen Eishockey Liga am Mittwoch mit. Lampl habe sich an den Adduktoren verletzt und fehle dem Team von Trainer Pavel Gross voraussichtlich drei Wochen.

Kader Adler Mannheim

Mitteilung Seider und Lampl

Adler Mannheim zum achten Mal deutscher Eishockey-Meister

Die Adler Mannheim sind zum achten Mal deutscher Eishockey-Meister. Die Mannschaft von Trainer Pavel Gross gewann am Freitag 5:4 nach Verlängerung gegen Titelverteidiger EHC Red Bull München und sicherte sich damit den notwendigen vierten Sieg in der Finalserie.

Mannheim ist deutscher Eishockey-Meister

Die Adler Mannheim sind zum achten Mal deutscher Eishockey-Meister. Die Mannschaft von Trainer Pavel Gross gewann 5:4 nach Verlängerung gegen Titelverteidiger Red Bull München und sicherte sich damit den notwendigen vierten Sieg in der Finalserie. Die Münchner verpassten es, zumindest noch ein sechstes Spiel in der Best-of-Seven-Serie zu erzwingen.

Kapitän Haskins verlängert bis 2017 in Wolfsburg

Wolfsburg (dpa) - Kapitän Tyler Haskins hat seinen Vertrag bei den Grizzly Adams Wolfsburg aus der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) um drei Jahre verlängert.

Der neue Kontrakt des 27 Jahre alten Leistungsträgers aus den USA läuft nun bis Sommer 2017, teilte der Club mit. Trainer Pavel Gross hatte den Angreifer im September zum Mannschaftsführer ernannt.