Suchergebnis

Himmlisch

Himmlisch

Wie gemalt: Der Himmel über Norddeutschland leuchtet zum Sonnenaufgang in strahlenden Farben. Foto: Jens Büttner

Norddeutschland erwartet Höhepunkt der Flutwelle

Berlin (dpa) - Das Hochwasser hält Deutschland weiter in Atem. Die Flutwelle rollt nach Norddeutschland. Im Süden und Osten hinterlässt sie Zerstörung. Gefahr droht auch nach der Scheitelwelle von durchweichten Dämmen.

Idylle

Während in Norddeutschland ein Sturm tobte, zeigte sich das Wetter im Westen von seiner idyllischen Seite - wie hier auf den Rheinwiesen in Düsseldorf. Foto: Martin Gerten

DWD: Luftraumsperrung in Norddeutschland sehr wahrscheinlich

Offenbach (dpa) - Die Aschewolke des isländischen Vulkans Grímsvötn macht eine Luftraumsperrung über Norddeutschland morgen früh sehr wahrscheinlich. Das sagte Markus Beyer vom Deutschen Wetterdienst. Der Beschluss liege jedoch bei der Deutschen Flugsicherung. Dort sollte noch am Nachmittag eine Entscheidung bekanntgegeben werden.

RKI warnt vor Salat, Gurken und Tomaten aus Norddeutschland

Berlin (dpa) - Das Robert Koch-Institut warnt davor, rohe Tomaten, Salatgurken und Blattsalate aus Norddeutschland zu essen. Die EHEC-Erkrankten in einer Studie hätten diese Gemüsesorten deutlich häufiger gegessen als gesunde Vergleichspersonen, teilte das Institut in Berlin mit.

„Im Kühlschrank steht noch Bier“: Madsen auf dem Honberg

Wenn die drei Brüder Madsen und ihre Kompagnons auf der Bühne stehen, fühlt es sich an, als würde man mit Kumpels Bier trinken. Die Indie-Band aus Norddeutschland war am 16. Juli beim Honberg-Sommer. Als Vorband mit dabei: die Killerpilze. Fotos: Dorothea Hecht