Suchergebnis

Die ewige Baustelle

Die Landstraße nach Neresheim wird in diesem Jahr keinen Belag bekommen.

Ohmenheimer Ortsdurchfahrt gesperrt

Wegen Sanierungsarbeiten ist die Ortsdurchfahrt von Ohmenheim (B466) von Montag, 26. Juni, bis voraussichtlich 28. für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt.

Eine überörtliche Umleitung ist von Neresheim kommend über die K 3301 nach Neresheim-Hohlenstein - K 3301 - Neresheim-Kösingen - K 3314 - Neresheim-Schweindorf - K 3314 zurück zur B 466 und von Nördlingen kommend über die B 466 - L 1070 - Neresheim-Dehlingen - K 3296 - Neresheim-Weilermerkingen - K 3296 - Neresheim-Dorfmerkingen - K 3299 - Neresheim-Dossingen - K 3299 - L 1084 und ...

Kirchweih beim SV Neresheim

Von Freitag, 28. Oktober, bis Sonntag 30. Oktober, gibt es im Sportheim des SV Neresheim Schlachtplatte sowie Wild, Ente, Bratwürste und Schnitzel in verschiedenen Variationen. Veranstalter der Kirchweih ist der Sportverein Neresheim.

K 3296 bleibt bis September gesperrt

Die Kreisstraße 3296 zwischen Neresheim-Dorfmerkingen und Neresheim-Weilermerkingen bleibt weiter voll gesperrt. Die Vollsperrung der K 3296 zwischen Neresheim-Dorfmerkingen und Neresheim-Weilermerkingen muss bis zum 15. September verlängert werden. Die Umleitung erfolgt weiterhin in beide Fahrtrichtungen über die K 3289 - Bopfingen-Unterriffingen, die L 1080, und die L 1070 - Neresheim-Dehlingen.

K 3296 bleibt bis September gesperrt

Die Kreisstraße 3296 zwischen Neresheim-Dorfmerkingen und Neresheim-Weilermerkingen bleibt weiter voll gesperrt. Die Vollsperrung der K 3296 zwischen Neresheim-Dorfmerkingen und Neresheim-Weilermerkingen muss bis zum 15. September verlängert werden. Die Umleitung erfolgt weiterhin in beide Fahrtrichtungen über die K 3289 - Bopfingen-Unterriffingen, die L 1080, und die L 1070 - Neresheim-Dehlingen.

Neresheim (an) - Am Wochenende stand die Härtsfeldstadt Kopf: Neresheim hat sein Stadtfest gefeiert. Unsere Mitarbeiterin Uschi

Neresheim feiert Stadtfest

Am Wochenende stand die Härtsfeldstadt Kopf: Neresheim hat sein Stadtfest gefeiert. Unsere Mitarbeiterin Uschi Zurke war mit der Kamera vor Ort.