Suchergebnis

Schutzwände sollen das Wasser aufhalten.

Munderkingen sperrt vorsorglich Bahnunterführung

Aufgrund der starken Regenfälle und der großen Schmelzwassermengen im Schwarzwald, so die Munderkinger Stadtverwaltung, sei zu vermuten, dass die Pegelstände der Donau in den kommenden Tagen steigen werden. Weil die Hochwasservorhersagezentrale Baden-Württembergs bereits im Vorfeld davon ausging, dass die für Munderkingen maßgeblichen Pegel in Beuron und Hundersingen ihre Grenzwerte von 230 Zentimeter und 180 Zentimeter am Freitagnachmittag übersteigen werden, wurden in Munderkingen vorsorglich die Hochwasserschutzwände an der Angerbrücke ...

 Geld für die Breitbandförderung kommt im Alb-Donau-Kreis an.

Fördergelder für Munderkingen und Emerkingen

Fünf Gemeinden aus dem Alb-Donau-Kreis kommen bei der Breitbandförderung zum Zuge, darunter Munderkingen und Emerkingen. „In dieser für uns alle so schwierigen Zeit ist es umso schöner, wenn man solch rundum positive Nachrichten erhält“, erklärt der Landtagsabgeordnete Manuel Hagel. Blaubeuren erhielt einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 3 515 556 Euro, Dornstadt erhielt 15 839 Euro und Emerkingen 246 274 Euro, Blaustein 360 028 Euro und Munderkingen erhielt 1 299 966 Euro.

 Die Polizei musste bei Munderkingen mehrfach überhöhte Geschwindigkeit feststellen.

Fünf Fahrer sind deutlich zu schnell unterwegs

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle in Munderkingen hatte die Polizei vergangenen Freitag bei fünf Fahrern etwas zu beanstanden.

Die Beamten überwachten die zulässige Geschwindigkeit auf der B311 aus Richtung Untermarchtal. Erlaubt sind dort 100 Stundenkilometer. Gleich fünf Fahrer waren am Nachmittag zwischen 21 und 30 km/h zu schnell unterwegs. Sie müssen jetzt mit einem Bußgeld und Punkten in Flensburg rechnen.

Die Polizei weist darauf hin, dass zu schnelles Fahren nach wie vor eine der Hauptunfallursachen ist.

Am interkommunalen Gewerbegebiet sind fast alle Gemeinden der Verwaltungsgemeinschaft Munderkingen beteiligt.

Gewerbegebiet Munderkingen: „Die Erfolgsgeschichte geht weiter“

Die Verbandsversammlung des Zweckverbands „Interkommunales Gewerbegebiet Munderkingen“ hat am Montag ihre jährliche öffentliche Sitzung abgehalten. In der Aula der Schillerschule wurden Haushaltssatzung und Haushaltsplan für das Jahr 2021 einstimmig beschlossen.

Mit Ausnahme von Rottenacker gehören alle Gemeinden der Verwaltungsgemeinschaft Munderkingen (VG) dem Zweckverband „Interkommunales Gewerbegebiet Munderkingen“ an. Als Verbandsvorsitzender hat der Munderkinger Bürgermeister Michael Lohner daran erinnert, dass der Verband im ...

 Der berauschte Autofahrer raste an der Polizei vorbei.

Berauschter Autofahrer rast an Polizei vorbei

Ein VW-Fahrer lieferte sich am Montag in Munderkingen eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei. Gegen 21.10 Uhr fuhr der Mann in der Innenstadt mit quietschenden Reifen an einer Polizeistreife vorbei.

Die Polizisten nahmen die Verfolgung auf und wollten den Verdächtigen anhalten. Der missachtete jedoch sämtliche Anhaltesignale und raste kreuz und quer durch die Innenstadt. Dabei soll er vereinzelt andere Verkehrsteilnehmer gefährdet haben.

 Dominik Spranz von den Trommgesellen plant als Außenreporter einen Programmpunkt für den digitalen Zunftball.

„Zunftball dahoim“: In Munderkingen wird die Fasnet digital gefeiert

Weil in dieser Fasnet aufgrund der Corona-Pandemie auf den Fasnetsbällen aus der Region nicht gemeinsam geschunkelt und gefeiert werden kann, haben sich die Trommgesellen Munderkingen etwas Besonderes einfallen lassen. Der Munderkinger Zunftball wird dieses Jahr einfach digital ablaufen. Unter dem Motto „Zunftball dahoim – Bettgeflüster“ findet der Fasnetsball am 13. Februar ab 19 Uhr live auf YouTube statt. So kann jeder von daheim aus vor dem Bildschirm mitfeiern.

 Aus der Schule an der Donauschleife gibt es bald einen Podcast.

Munderkinger Schüler und Lehrer wollen Podcast starten

„Unsere Berufswahl, nimmt auch in schwierigen Zeiten Fahrt auf.“ Unter diesem Motto nahm die Klasse 7c der Schule an der Donauschleife in Munderkingen am Schulwettbewerb Bildungspartnerschaften digital des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg teil - und wurde am Ende unter die Sieger gewählt. Das Preisgeld: 5000 Euro.

Schüler interviewen Azubis  Unter der Leitung ihrer Klassenlehrerin Natascha Krupienski und in Kooperation mit der Stöhr Logistik in Rottenacker entwickelte sich die Idee, dass die ...

 Mit einem Kran wurde der Baum aus dem Fluss gehievt.

Baum rückt Brücke bedrohlich nahe

Aufmerksamen Munderkingern war es wohl zu verdanken, dass sich am Samstagabend nicht wiederholt hat, was sich vor zwei Jahren an der Brücke zur Wörthinsel abgespielt hatte. Damals hatte sich durch Hochwasser ein angeschwemmter Baum unter der Brücke verhakt.

Durch den Wasserdruck wurde die Brücke aus der Verankerung gerissen und es entstand ein Sachschaden von rund 150 000 Euro. Dass am Samstag wieder ein 20-Meter-Baum angeschwemmt wurde, hatten Munderkinger beobachtet und sie meldeten den Baum frühzeitig, als er noch deutlich vor ...

Walli Prill zeigt auf die zu ersteigernden Gegenstände.

So kommt in diesem Jahr doch noch Grempelesmarkt-Stimmung auf

Seit 1892 wird in Munderkingen zur Fasnet jede Menge Gruscht und Grempel beim Grempelesmarkt versteigert, um Hilfsbedürftige oder in Not geratene Menschen in Munderkingen zu unterstützen. Das soll auch in diesem Jahr so sein, wenn auch in etwas abgewandelter Form.

Walli Prill, Beauftragte der Trommgesellenzunft für den Grempelesmarkt, erzählt, wie alles begann: „Im Jahr 1892 trafen sich ein paar Munderkinger Handwerker zum Frühschoppen im Gasthaus Laute.

Mehrmals im Monat bietet das Bildungsforum Untermarchtal Online-Veranstaltungen an.

So digital sind Bildungseinrichtungen im Raum Munderkingen

Die Corona-Krise hat in ganz Deutschland den Übergang zu digitalen Angeboten beschleunigt. Dadurch konnten Behördengänge, Ansammlungen in Schulen, Büros und Kirchen in Zeiten hoher Infektionszahlen reduziert werden. Auch im Raum Munderkingen gibt es einige Online-Angebote, obgleich die Auswahl nicht sehr groß ist.

Das Bildungsforum Untermarchtal lebt vom gemeinsamen Beisammensein und Austausch. Normalerweise bietet das Bildungsforum eine Vielzahl an Angeboten an: Kreativität, Inspiration, Familie und Jugend sind nur einige ...