Suchergebnis

Vize-Präsident Pence verurteilt Geschehnisse im US-Kapitol

US-Vizepräsident Mike Pence hat die turbulenten Geschehnissen rund um das US-Kapitol in Washington verurteilt. „Friedlicher Protest ist das Recht jedes Amerikaners, aber dieser Angriff auf unser Kapitol wird nicht toleriert werden und jene, die daran beteiligt sind, werden mit der ganzen Härte des Gesetzes zur Verantwortung gezogen“, twitterte Pence am Mittwoch.

© dpa-infocom, dpa:210106-99-924090/1

Tweet Pence

USA verschärfen Reisehinweise für bestimmte Regionen in Italien

Wegen der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus verschärfen die USA ihre Reisehinweise für betroffene Regionen in Italien und in Südkorea auf die höchste Stufe. US-Vizepräsident Mike Pence sagte am Samstag im Weißen Haus in Washington, für diese Gebiete werde die Stufe vier gelten. Damit wird von Reisen abgeraten.

US-Vizepräsident lehnt Absetzung Trumps per Verfassungszusatz ab

Der amtierende US-Vizepräsident Mike Pence hat eine sofortige Absetzung des Präsidenten Donald Trump über einen Zusatzartikel der Verfassung offiziell abgelehnt. In einem am Dienstagabend (Ortszeit) veröffentlichten Schreiben an das Repräsentantenhaus erklärte Pence, ein solches Vorgehen, das von ihm und mehreren Kabinettsmitgliedern angestoßen werden müsste, sei nicht im Interesse der Nation. Auf Grundlage des 25. Zusatzartikels der Verfassung könnte Pence den Präsidenten mit einer Mehrheit wichtiger Kabinettsmitglieder für unfähig erklären, ...

US-Vize

USA wollen Kosten für Nicht-Krankenversicherte übernehmen

Millionen Amerikaner ohne Krankenversicherung sollen nach dem Willen des Weißen Hauses nicht für eine Behandlung wegen einer etwaigen Covid-19-Behandlung bezahlen müssen.

US-Vizepräsident Mike Pence sagte im Weißen Haus: „Wir wollen, dass kein Amerikaner sich Sorgen machen muss darüber, einen Test oder eine Behandlung zu bekommen.“ Präsident Donald Trump habe die Coronavirus-Arbeitsgruppe im Weißen Haus angewiesen, Wege zu finden, wie die Regierung für Behandlungen der rund 30 Millionen nicht krankenversicherten Amerikaner bezahlen ...

 Frank Hermann

Kurze Episode der Höflichkeit

Auch in der aufgeheizten Atmosphäre der USA kann man noch hart über Inhalte streiten und zugleich den Anstand wahren. Man kann Argumente austauschen, ohne den anderen wüst zu beschimpfen, ihm den Patriotismus abzusprechen, ihm unlautere Motive zu unterstellen. In der Sache haben Kamala Harris und Mike Pence bei ihrer Debatte völlig gegensätzliche Positionen vertreten. Im Ton blieben sie jederzeit zivilisiert. Stilistisch setzten sie damit einen wohltuenden Kontrapunkt zu jener Farce, zu der Donald Trump, seinem Widersacher Joe Biden ständig ...

Mike Pence und Kamala Harris

Duell der Vize-Kandidaten zur US-Präsidentenwahl

Donald Trumps Stellvertreter Mike Pence und die demokratische Vize-Kandidatin Kamala Harris treffen weniger als vier Wochen vor der US-Wahl in ihrer einzigen TV-Debatte aufeinander.

Im Mittelpunkt des rund 90 Minuten langen Streitgesprächs in Salt Lake City im Bundesstaat Utah dürfte die Corona-Pandemie stehen - insbesondere wegen der Infektion von US-Präsident Trump.

Das TV-Duell findet in der Nacht zum Donnerstag ab 3.00 Uhr MESZ (Ortszeit/Mittwoch 19.

Parteitag der Republikaner

Trumps Parteitag - Mike Pence attackiert angriffslustig politische Gegner

Gerade in Wahlkampfzeiten haben Vizepräsidenten „attack dogs“ zu sein, angriffslustige Wadenbeißer, die den politischen Gegner so heftig attackieren, dass sich die Nummer eins – theoretisch – vornehm zurückhalten und die eher konstruktiven Töne anstimmen kann.

Auch wenn Donald Trump gern selber austeilt, so hat sein Stellvertreter Mike Pence auf dem Parteitag der Republikaner bewiesen, dass er sich aufs Reiten von Attacken versteht. Was der Mann zeichnete, war das Bild eines Gegners, Joe Bidens, der zum einen Amerika nicht begreift ...

Kamala Harris und Mike Pence

TV-Debatte: Kamala Harris greift beim Coronavirus an

In der einzigen TV-Debatte der Vize-Kandidaten vor der US-Präsidentenwahl hat Herausforderin Kamala Harris das Coronavirus zu einem zentralen Thema gemacht.

„Das amerikanische Volk ist Zeuge des größten Versagens einer Regierung in der Geschichte unseres Landes geworden“, sagte Harris am Mittwoch in Salt Lake City auf einer Bühne mit Vizepräsident Mike Pence. „Das amerikanische Volk hat Opfer bringen müssen wegen der Inkompetenz dieser Regierung.

Coronavirus in den USA

Behörde bezweifelt Zuverlässigkeit von Corona-Test in USA

Bei einem unter anderem im Weißen Haus verwendeten Corona-Schnelltest in den USA gibt es zunehmend Zweifel an der Zuverlässigkeit. Die US-Arzneimittelaufsicht FDA warnte am Donnerstag (Ortszeit), dass das vom Gesundheitskonzern Abbott hergestellte Testsystem womöglich falsche Ergebnisse liefere. Die FDA verwies dabei auf mehrere Studien.

Für den Test hatte Abbott erst im März eine Notfallzulassung der FDA erhalten. US-Präsident Donald Trump, Vizepräsident Mike Pence sowie Top-Mitarbeiter werden derzeit täglich mit Hilfe des ...

Anthony Fauci

US-Experte Fauci geht nach Corona-Kontakt in Quarantäne

Der prominente US-Regierungsberater und Immunologe Anthony Fauci begibt sich nach einem Kontakt mit dem coronainfizierten Mitarbeiter von US-Präsident Donald Trump in eine „modifizierte Quarantäne“. Das sagte der Gesundheitsexperte dem US-Sender CNN.

Allerdings habe es sich um einen Kontakt mit niedrigem Risiko gehandelt, räumte Fauci ein. Dem Bericht zufolge sei er dem infizierten Mitarbeiter zu der Zeit, als dessen Infizierung bekannt war, nicht sehr nahe gekommen.