Suchergebnis

Ergebnisse LA-WM Kugelstoß - Männer

RangNameWeite1.David Storl (Chemnitz)21,78 m2.Dylan Armstrong (Kanada)21,643.Andrej Michnewitsch (Weißrussland)21,404.Christian Cantwell (USA)21,365.Reese Hoffa (USA)20,996.Marco Fortes (Portugal)20,837.Ryan Whiting (USA)20,758.Adam Nelson (USA)20,299.Tomasz Majewski (Polen)20,1810.Ralf Bartels (Neubrandenburg)20,1411.Asmir Kolasinac (Serbien)19,8412.Carlos Véliz (Kuba)19,7013.Marco Schmidt (Sindelfingen)20,06 (Qualifikation)

Schmidt und Jung im Mittelfeld

TROSSINGEN - Im Mittelfeld landeten die Aulendorfer Akteure bei den württembergischen Meisterschaften des Kegelnachwuchses in Trossingen. Marco Schmidt (B-Jugend) belegte Platz 8, Julia Jung (A-Jugend) Platz 11.

Dabei waren die beiden Spieler des ESV Aulendorf gut in die Meisterschaft gestartet; Marco Schmidt erzielte mit 422 Holz persönliche Bestleistung und konnte sich auf dem 2. Rang behaupten. Julia Jung kam trotz schwachem Spiel in die Vollen mit einem überragenden Abräumspiel (174 Holz) insgesamt auf 436 Holz und damit Rang ...

Kugelstoßer Schmidt erfüllt Norm für Hallen-EM

Sindelfingen (dpa) - Kugelstoßer Marco Schmidt vom VfL Sindelfingen hat beim Leichtathletik-Meeting „Sindelfingen Open“ die Norm für die Hallen-Europameisterschaften erfüllt.

Bei der Eröffnung der baden-württembergischen Hallensaison im Sindelfinger Glaspalast lag Schmidt mit der Siegweite und der persönlichen Bestleistung von 20,20 Meter im letzten Versuch deutlich über der geforderten Marke (19,50) für die kontinentalen Titelkämpfe in Paris (4.

Kugelstoßer Bartels und Schmidt im EM-Finale

Göteborg (dpa) - Die beiden deutschen Kugelstoßer Ralf Bartels und Marco Schmidt haben bei der Hallen-EM der Leichtathleten in Göteborg das Finale der besten Acht erreicht.

Titelverteidiger Bartels (Neubrandenburg) wurde mit 19,89 Metern zwar nur Fünfter der Qualifikation, zählt aber beim Endkampf am Freitag zu den Favoriten. Der Sindelfinger Schmidt kam mit seinem einzigen gültigen Versuch über 19,77 Meter auf Platz sieben. Die Qualifikation der Kugelstoßer ist der einzige Wettkampf, der bereits einen Tag vor dem offiziellen ...

Gute Premiere in der Verbandsliga

Bei ihrem ersten Auftritt in der Kegel-Verbandsliga belegte die männliche B-Jugend des ESV Aulendorf in Pfuhl den fünften Platz.

Mit einer Gesamtholzzahl von 1428 Holz kam der ESV bei acht teilnehmenden Mannschaften auf Rang fünf. Bester Aulendorfer Spieler war Marco Schmidt, der 395 Holz erzielte und damit das drittbeste Resultat aller Starter erreichte. Beim nächsten Spieltag ist sicherlich noch eine Steigerung des Gesamtergebnisses und eine bessere Platzierung möglich.

Marco Schmidt 19,73 Meter mit der Kugel

Bönnigheim (dpa/lsw) - Kugelstoßer Marco Schmidt hat für die beste Leistung beim Leichtathletik-Meeting in Bönnigheim gesorgt. Der Sindelfinger gewann am Donnerstag bei widrigem Wetter mit einer überzeugenden Weite von 19,73 Metern vor seinem Vereinskollegen Tobias Dahm (18,24 m). Wegen anhaltenden Regens musste das gut besetzte Meeting mehrmals unterbrochen werden. Im Stabhochsprung kamen unter diesen Bedingungen keine Topleistungen zustande. Lars Börgeling siegte mit 5,20 Meter vor Richard Spiegelburg (beide TSV Bayer Leverkusen).

Kugelstoßer Schmidt erfüllt Norm für Hallen-EM

Sindelfingen (dpa/lsw) - Kugelstoßer Marco Schmidt vom VfL Sindelfingen hat beim Leichtathletik-Meeting „Sindelfingen Open“ die Norm für die Hallen-Europameisterschaften erfüllt. Bei der Eröffnung der baden-württembergischen Hallen-Saison am Samstag im Sindelfinger Glaspalast lag Schmidt mit der Siegweite und der persönlichen Bestleistung von 20,20 Meter im letzten Versuch deutlich über der geforderten Marke (19,50) für die kontinentalen Titelkämpfe in Paris (4.

Jubel

Stabhochspringer Mohr überspringt 5,60 Meter

Rechberghausen (dpa) - Stabhochspringer Malte Mohr von der LG Stadtwerke München ist mit einer guten Leistung in die Freiluftsaison gestartet.

Beim internationalen Lauf- und Sprungmeeting im schwäbischen Rechberghausen gewann der Hallen-Vize-Weltmeister den Wettbewerb mit 5,60 Meter vor seinem Vereinskollegen Tim Lobinger (5,50). Beide waren erst bei 5,30 Meter eingestiegen. Während Mohr die Siegeshöhe im zweiten Versuch mit einer technisch einwandfreien Leistung meisterte, scheiterte Lobinger bei seinen Anläufen nur knapp.

Marco Schmidt feiert Bezirksmeisterschaft

Bei den Bezirksmeisterschaften in Mengen hat der Kegler Marco Schmidt vom ESV Ravensburg in der A-Jugend den dritten Platz belegt. Der ESV-Akteur qualifizierte sich damit für die Württembergische Einzelmeisterschaft im April in Öhringen. Bereits im Vorlauf erzielte Schmidt 467 Kegel und landete auf dem zweiten Platz. Im Finale reichten 442 Kegel, um im Endklassement Rang drei zu erreichen. Benjamin Kehrer (419) und Matthias Bauer (418) verpassten das Finale und mussten sich mit den Plätzen 17 und 19 abfinden.

Favoriten Unger und Schmidt süddeutsche Meister

Karlsruhe (dpa/lsw) - Die Favoriten haben sich am ersten Tag der süddeutschen Leichtathletik-Meisterschaften in der Karlsruher Europahalle vor der Konkurrenz behauptet. Topsprinter Tobias Unger (LG Stadtwerke München) benötigte am Samstag über die 60 Meter allerdings ein starkes Finish, um sich den Titel zu sichern. Der Hallen-Europameister von 2005 gewann nach 6,74 Sekunden mit nur 1/100 Sekunde Vorsprung auf Felix Göltl (TuS Kriftel/6,75). „Ich bin mit dem Ergebnis trotz meines schwachen Starts zufrieden“, sagte Unger.