Suchergebnis

Marc Stendera

Stendera geht von Hannover nach Ingolstadt

Fußball-Profi Marc Stendera wechselt vom Zweitliga-Club Hannover 96 zum FC Ingolstadt in die 3. Liga.

Der Vertrag des 24 Jahre alten Mittelfeldspielers war in Hannover nicht verlängert worden, so dass er sich nun ablösefrei den „Schanzern“ anschloss. Der technisch starke Mittelfeldmann bestritt in seiner Karriere bereits 78 Bundesliga-Spiele für Eintracht Frankfurt, hatte dort aber auch immer wieder großes Verletzungspech.

© dpa-infocom, dpa:200907-99-464660/2

Tweet beider Vereine

Verträge für Frankfurter Talente Kempf und Stendera

Frankfurt/Main (dpa) - Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat seine beiden Nachwuchshoffnungen Marc-Oliver Kempf und Marc Stendera mit längerfristigen Profiverträgen ausgestattet.

Der 17 Jahre alte Verteidiger Kempf und der 16 Jahre alte Mittelfeldspieler Stendera unterschrieben jeweils einen bis 2015 gültigen Kontrakt. „Wir freuen uns sehr darüber, dass wir die beiden so lange an Eintracht Frankfurt binden konnten. Sowohl Kempf als auch Stendera bringen alle Voraussetzungen mit, sich im Profifußball zu etablieren“, sagte ...

Marc Stendera

Stendera wechselt von Frankfurt nach Hannover

Marc Stendera hat seinen bis 2020 gültigen Vertrag beim Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt vorzeitig aufgelöst und wechselt ablösefrei in die 2. Liga zu Hannover 96.

Der 23 Jahre alte Mittelfeldspieler wird am Dienstag den Medizincheck beim Bundesliga-Absteiger absolvieren und danach einen Vertrag unterzeichnen, teilten die Niedersachsen mit.

Stendera durchlief bei den Hessen seit 2010 alle Nachwuchsmannschaften und debütierte bereits im Alter von 17 Jahren als bisher fünftjüngster Spieler der Geschichte in der ...

Frankfurter Stendera fällt mit Kreuzbandriss aus

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurt muss für längere Zeit auf Mittelfeldspieler Marc Stendera verzichten. Der 17-Jährige zog sich beim 4:1-Testspielsieg des hessischen Fußball-Bundesligisten einen Kreuzbandriss im rechten Knie zu.

Dies ergab eine im Anschluss durchgeführte Kernspintomographie. Stendera, der in der Vorsaison gegen Meister Bayern München als fünftjüngster Profi der Historie sein Bundesligadebüt gab und insgesamt fünf Spiele absolvierte, wird sich am Montag in Heidelberg wegen eines Operationstermins vorstellen.