Suchergebnis

Max Taylor

Nach Krebs-Behandlung: Taylor im Man-United-Kader

Zwölf Monate nach einer Chemotherapie steht der 19 Jahre alte Max Taylor vor seinem ersten Profi-Einsatz für den englischen Fußball-Rekordmeister Manchester United.

Taylor wurde von Trainer Ole Gunnar Solskjaer in den Kader für das Europa-League-Gruppenspiel beim kasachischen FC Astana am Donnerstag berufen. Taylor war nach einer Krebserkrankung erst im September ins Training zurückgekehrt und hatte im Oktober beim U23-Spiel von Man United gegen Swansea City sein Comeback auf dem Platz gegeben.

Manchester United

Schulden von Manchester United wachsen

Die Schulden des englischen Fußball-Rekordmeisters Manchester United sind nach den zahlreichen Transfer-Aktivitäten in diesem Jahr deutlich gestiegen.

Laut dem neuen Quartalsreport, den Man United am Dienstag veröffentlichte, erhöhte sich die Nettoverschuldung innerhalb eines Jahres um 55 Prozent auf 384,5 Millionen Pfund (rund 449 Millionen Euro).

Für die Verpflichtungen von Harry Maguire, Aaron Wan-Bissaka und Daniel James vor Saisonbeginn hatte Man United ungefähr 140 Millionen Pfund ausgegeben.

Simon Rolfes

Rolfes schließt Havertz-Wechsel im Winter aus

Fußball-Nationalspieler Kai Havertz wird auch in der Rückrunde für den Bundesligisten Bayer Leverkusen spielen.

Angesprochen auf einen möglichen Transfer im Winter sagte Sportdirektor Simon Rolfes dem „Kicker“: „Nein, das ist nicht denkbar.“ Über das angebliche Interesse von Manchester United an dem 20 Jahre alten Mittelfeldspieler sagte er: „Da gibt es nichts Konkretes.“ Havertz' Vertrag bei Bayer 04 läuft noch bis 2022.

Bayer-Geschäftsführer Fernando Carro rechnet mit dem Abgang von Havertz im kommenden oder ...

Zweikampf

Fünf Mannschaften vorzeitig in der K.o.-Runde

Der FC Sevilla, Celtic Glasgow, der FC Basel, Manchester United und Espanyol Barcelona haben vorzeitig den Sprung in die K.o.-Runde der Europa League geschafft.

Sevilla gewann beim Außenseiter F91 Düdelingen aus Luxemburg mit 5:2 (4:0). Für den dreimaligen Europa-League-Gewinner (2013/14 bis 2015/16) trafen Munas Dabbur mit seinen ersten Toren für den spanischen Club (18./36. Minute) sowie Dreifach-Torschütze Munir El Haddadi (27./33/67.

Tottenham-Trainer

Mourinho über Man United: „Ort, an dem ich glücklich war“

Tottenham-Trainer José Mourinho hat vor dem Spiel am Mittwoch beim englischen Fußball-Rekordmeister Manchester United von seinem Ex-Verein geschwärmt.

„Ins Old Trafford zurückzukehren bedeutet, an einen Ort zurückzukehren, an dem ich glücklich war“, sagte Mourinho. „Das kann ich sagen. Ich habe ein tolles Verhältnis zu den Manchester-United-Fans.“

Mourinho trainierte Man United von Mai 2016 bis zu seiner Entlassung im Dezember 2018.

Zuschauerrekord

Zuschauer-Rekord im englischen Frauenfußball

Das erste Nord-Londoner Derby in der englischen Women's Super League hat für einen Zuschauerrekord gesorgt. 38.262 Fans sahen den 2:0-Sieg des FC Arsenal mit der eingewechselten deutschen Nationalspielerin Leonie Maier bei Tottenham Hotspur.

Es war das erste Mal, dass die Frauen der Spurs in ihrer Premierensaison in der höchsten englischen Liga in dem neuen, 61.000 Zuschauer fassenden Stadion spielten.

Der bisherige Bestwert in der ersten englischen Frauenfußball-Liga lag bei 31.

Manchester United - Tottenham Hotspur

Mourinho verliert mit Spurs bei Ex-Club - Liverpool gewinnt

José Mourinho hat bei seiner Rückkehr ins Old Trafford einen gebrauchten Abend erlebt.

Der portugiesische Trainer verlor mit seinem neuen Verein Tottenham Hotspur bei seinem Ex-Club Manchester United mit 1:2 (1:1) und kassierte die erste Niederlage mit den Spurs. Nach einem Zusammenprall mit Manchesters Daniel James früh im Spiel hielt sich der 56-Jährige zudem mit schmerzverzerrtem Gesicht das rechte Bein (13.).

Jürgen Klopps FC Liverpool behauptete den komfortablen Vorsprung an der Tabellenspitze durch ein ...

FC Burnley - Manchester City

Manchester City schlägt FC Burnley mühelos

Meister und Pokalsieger Manchester City hat den Rückstand auf Tabellenführer FC Liverpool in der englischen Fußball-Premier League zumindest vorübergehend auf acht Punkte reduziert.

Das Team von Trainer Pep Guardiola setzte sich mit 4:1 (1:0) beim Nachbarn FC Burnley durch, kann an diesem Mittwoch von Leicester City aber wieder von Rang zwei verdrängt werden. Der Champion von 2016 empfängt den Tabellenletzten FC Watford.

Der brasilianische Angreifer Gabriel Jesus erzielte vor den Augen von Englands Nationaltrainer Gareth ...

Mauricio Pochettino

Pochettino nicht mehr Trainerkandidat beim FC Bayern

Der FC Bayern hat nach einem Bericht der „Bild“ kein Interesse mehr an einer Verpflichtung von Trainer Mauricio Pochettino.

Wie das Blatt in seiner Online-Ausgabe schrieb, gehöre der frühere Trainer von Tottenham Hotspur nicht mehr zu den Kandidaten für die Rolle des Chefcoachs beim deutschen Fußball-Rekordmeister. Eine Quelle dafür wurde nicht genannt.

Nach der Trennung von Niko Kovac suchen die Münchner einen neuen Trainer, aktuell wird das Team von Hansi Flick betreut.

West Ham United - Tottenham Hotspur

Erster Sieg im ersten Spiel für Tottenham-Coach Mourinho

José Mourinho ist bei FC Tottenham ein erfolgreicher Einstand gelungen. In seinem ersten Spiel als Coach gewannen die Spurs mit 3:2 (2:0) bei West Ham United.

Die Tore für den Champions-League-Finalisten schossen Son Heung-min (36.), Lucas Moura (43.) und Harry Kane (49.). Bei den Gastgebern traf Michail Antonio (73.) und Angelo Ogbonna (90+6).

„Am Ende was es nicht das Wichtigste, 3 oder 4:0 zu gewinnen oder wunderschön zu spielen, sondern zu gewinnen - ganz egal wie“, sagte Mourinho dem Fernsehsender „BT Sport“ nach der ...