Suchergebnis

Luke Mockridge sagt Auftritt ab

Der Auftritt des Comedian Luke Mockridge am 1. April 2015 in der Ravensburger Zehntscheuer fällt aus. Wie die Oberschwabenhallen GmbH weiter mitteilt, hat der Künstler zeitgleich eine Fernseh-Produktion. Bereits gekaufte Karten können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, wo sie erworben wurden.

Luke Mockridge

Luke Mockridge hatte sein Social-Media-Team dabei

Das ZDF wusste, dass Komiker Luke Mockridge zu seinem Auftritt beim „ZDF-Fernsehgarten“ mit einem Social-Media-Team anreisen würde. Der 30-Jährige hatte am Sonntag viele Zuschauer unter anderem mit Witzen über alte Menschen verärgert und Buhrufe provoziert.

Sein Verhalten heizte insbesondere auf Twitter Spekulationen über seine Motive an. „Wir waren im Vorfeld darüber informiert, dass Luke Mockridge mit einem Social-Media-Team kommt. Das ist nicht unüblich“, teilte ZDF-Showchef Oliver Heidemann dazu mit.

Luke Mockridge

Luke Mockridge ist froh über seine Wurzeln in Endenich

Comedian Luke Mockridge empfindet kleinstädtische Wurzeln als äußerst hilfreich.

„Ich bin kein sonderlich großer Freund von roten Teppichen und Instagram-Storys mit Promi-Freunden. Darum bin ich sehr glücklich, bei all dem Rummel, der um mich herum passiert, noch diese gesunde Homebase zu haben“, sagte der 31-Jährige der Deutschen Presse-Agentur. Der Moderator stammt aus dem Bonner Ortsteil Endenich.

Noch heute spaziere er gerne mit seiner Mutter durch das Zentrum und höre Klatsch und Tratsch über die Anwohner.

Luke Mockridge

Luke Mockridge ist froh über seine Wurzeln in Endenich

Comedian Luke Mockridge empfindet kleinstädtische Wurzeln als äußerst hilfreich.

„Ich bin kein sonderlich großer Freund von roten Teppichen und Instagram-Storys mit Promi-Freunden. Darum bin ich sehr glücklich, bei all dem Rummel, der um mich herum passiert, noch diese gesunde Homebase zu haben“, sagte der 31-Jährige der Deutschen Presse-Agentur. Der Moderator stammt aus dem Bonner Ortsteil Endenich.

Noch heute spaziere er gerne mit seiner Mutter durch das Zentrum und höre Klatsch und Tratsch über die Anwohner.

Luke Mockridge

Luke Mockridge darf bei Sat.1 zur Primetime ran

Neue Show für Nachwuchstalent Luke Mockridge bei Sat.1: Im Frühjahr soll der 27-jährige Entertainer die Moderation der Sendung „Luke! Die Schule und ich“ übernehmen, wie der Münchner Privatsender mitteilte. Vier Prominente sollen darin gegen Schüler verschiedener Jahrgänge in Unter-, Mittel- und Oberstufe antreten.

Die Show ist voraussichtlich freitags zu sehen. Wie viele Folgen es sein werden, gab Sat.1 noch nicht bekannt. „20.15 Uhr ist die perfekte Zeit für die erste Stunde“, zitierte Sat.

Parken kostet drei Euro

Bei der Veranstaltung „Luke Mockridge“ am Freitag, 23. September, in der Ravensburger Oberschwabenhalle wird auf dem Freigelände vor der Halle eine Parkgebühr von 3 Euro erhoben.

„Wegen des Aufbaus der Zelthallen für die Oberschwabenschau werden wir unseren Besuchern an diesem Tag nur ein knappes Parkraumangebot bieten können. Die Fläche muss mit großem Aufwand für den Parkverkehr hergerichtet werden. Das Parkplatzpersonal sorgt außerdem für die optimale Ausnutzung der Plätze und die Steuerung von Zu- und Abfahrt“, erklärt ...

Luke Mockridge

Luke Mockridge sagt nach Sturz Tourneetermine ab

Der Comedian Luke Mockridge (30) hat sich bei einer Fernsehshow am Bein verletzt und muss Termine seiner Tournee absagen.

Der Moderator stürzte am Sonntag bei der Aufzeichnung seiner Fang-Show „Catch!“ in Köln und erlitt einen Muskelbündelriss in Verbindung mit einem Sehnenanriss im linken Oberschenkel, wie die Produktionsfirma Brainpool mitteilte. Die geplanten Termine seiner Live-Tournee in Kempten (12./13.11.) und Passau (14./15.11.) müssten auf Anraten der Ärzte daher ausfallen.

Missglückte Witze von Luke Mockridge waren Ideen von Kindern

Das Geheimnis hinter dem umstrittenen Auftritt des Comedian Luke Mockridge im ZDF-„Fernsehgarten“ ist gelüftet: Die von vielen Zuschauern kritisierten Witze stammen aus der Feder von Kindern. „Ich dachte mir: Wenn der Fernsehgarten ruft, dann machste was Besonderes“, sagte Mockridge während der Aufzeichnung seiner „Greatnightshow“. Die Gags entwickelte er in Gesprächen mit drei Mädchen und drei Jungen im Grundschulalter. Ab Freitag läuft die neue Sendung des 30-Jährigen auf Sat.

Luke Mockridge

Luke Mockridge: „Nichts als Respekt“ für Andrea Kiewel

Der Komiker Luke Mockridge (30) nennt die „Fernsehgarten“-Moderatorin Andrea Kiewel (54) eine „großartige Kollegin“. Sie mache „Woche für Woche Millionen Menschen glücklich“, sagte er im Interview der Deutschen Presse-Agentur.

„Für mich besteht überhaupt nicht der Anspruch, mich über sie zu erheben, sie zu beleidigen oder mich über sie lustig zu machen, sondern ich habe nichts als Respekt vor der Leistung von Andrea Kiewel.“

Mockridge hatte Kiewel Mitte August mit seinem Auftritt in ihrer Sendung ZDF-„Fernsehgarten“ gegen ...