Suchergebnis

4. Fischbacher Abendsportfest - Lukas Steier gewinnt Stundenlauf - starke Hürdenzeiten

 

Die 40. Fischbacher Abendsportfeste wurden am Freitag traditionell mit dem Stundenlauf und dem Hochsprung abgeschlossen. Lukas Steier (U20/LG Welfen) erreichte im Stundenlauf mit 16,32 Kilometer die weiteste Strecke, gefolgt von Dirk Joos (LG Bodensee/15,77) und Niklas Rohling (ASC Konstanz/15,61). Katja Gallasch (LG Salemertal) kam auf 13,95 Kilometer.

Über 110 Meter Hürden erzielten Benjamin Unger (LG Karlsruhe/15,09), Manuel Burkhart (LG Offenburg/15,15) und Yannic Lohr (LG Bodensee/15,38) allesamt respektable ...


Läufer der LG Welfen sind beim Osterlauf in Öpfingen gestartet.

Steier und Jehle gewinnen Osterlauf

Beim 39. Internationalen Öpfinger Osterlauf sind auch ein paar Sportler der LG Welfen gestartet. Die LG Welfen feierte beim Osterlauf fünf Siege, dazu kamen weitere drei Podestplätze. Lukas Steier siegte im Halbmarathon in der Hauptklasse, Brigitte Hoffmann, Roland Künstler und Hubert Weber gewannen die zehn Kilometer, Franziska Jehle im Jugendlauf

Bei laut Mitteilung „idealen Bedingungen“ ging es auf die Halbmarathon- und Zehn-Kilometer-Strecken, dazu gab es auch die 5,25 Kilometer lange Freizeitstrecke.

WM-Debüt von Lukas Steier endet auf Platz 46

Nach seiner Nominierung in den U-20-Nationalkader im Berglauf hat Lukas Steier von der LG Welfen an seiner ersten Weltmeisterschaft teilgenommen. Eine Woche nach den Berglauf-Titelkämpfen der Masters in der Tschechischen Republik fanden in Polen die 29. Berglauf-Weltmeisterschaften der Aktiven statt. Krynica-Zdròj, ein Erholungsort mit 11000 Einwohnern am Flüsschen Kryniczanka, war Gastgeber für 365 Athleten aus 40 Nationen.

„Wenn mir jemand vor zwei Jahren gesagt hätte, ich wäre bei den Weltmeisterschaften dabei, hätte ich ihn für ...


Franziska Görgens, Roland Paul, Lukas Steier und Bärbel Paul starteten für die LG Welfen beim Marathon in Sonthofen.

Steier und Hoffmann gewinnen ihre Altersklasse

Als Vierter im Gesamteinlauf und souveräner Sieger seiner Altersklasse mit einem Zeitabstand von 19 Minuten hat Lukas Steier von der LG Welfen den Allgäu-Panorama-Bergmarathon absolviert. Trotz heftiger Krämpfe im Oberschenkel beendete Steier den Marathon in 3:30 Stunden. Auch Brigitte Hoffmann feierte in ihrer Altersklasse einen Sieg.

Start war in Sonthofen (743 Meter), es ging hinauf zur Weltcup-Hütte, zur Bergstation der Hörnerbahn (1665 m) und den Grasgehren-Liften, durchs Lochbachtal über Obermaiselstein (849 m) zum Herrenberg ...

Hoffmann gewinnt in Heilbronn die Altersklasse 55

Im Rahmen des Straßenlaufs „Schneller 10er“ sind am Wochenende in Heilbronn die Baden-Württembergischen Titel über die zehn Kilometer vergeben worden. Rund 450 Läufer machten sich bei gutem Laufwetter auf den schnellen Kurs, der entlang des Neckararms in Heilbronn führte.

Beim Zieleinlauf im Frankenstadion war bei den Frauen Christiane Schleifer (33:47 Minuten) und bei den Männern Lukas Brecht (31:14 Minuten) siegreich. Brigitte Hoffmann und Lukas Steier starteten für die LG Welfen und konnten mit starken Platzierungen in ihren ...

Lukas Steier holt Silber bei der Landesmeisterschaft

Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften über zehn Kilometer auf der Straße waren für die LG Welfen das 19-jährige Nachwuchstalent Lukas Steier und Roland Künstler am Start. Auf der selektiv schweren Strecke in Mössingen musste sich Steier bei seiner besten Disziplin nur einem Konkurrenten geschlagen geben und wurde in 36:06 Minuten Baden-Württembergischer Vizemeister. Damit bestätigte er auch seine Vormachtstellung über diese Distanz. Schon im vergangenen Jahr führte er in 35:41 Minuten die Baden-Württembergische Bestenliste über 10000 ...

Lukas Steier: Raus aus der Kletterhalle, rein in die Laufschuhe

Mehr als 3300 Stimmen sind bei der Wahl zum Sportler des Monats abgegeben worden. Die Schwäbische Zeitung hatte erstmals auf ihrer Onlineseite zur Wahl aufgerufen. Mit 1051 und damit einem Drittel der Stimmen wurde Lukas Steier auf Platz eins der September-Abstimmung gewählt. Dass der 19-Jährige heute als Läufer der LG Welfen so erfolgreich ist, war vor zwei Jahren so noch nicht abzusehen.

Viel Zeit verbrachte Steier damals in der Kletterhalle des TSB Ravensburg.

Ravensburgs „Rea“ erobert Platz eins

Über 350 Schüler nahmen am ersten Schulklettercup des Regierungspräsidiums Tübingen teil. Die zwölf Finalteams aus den Schulamtsbezirken Ulm, Tübingen und Markdorf trafen sich in der Kletterbox Ravensburg, um das beste Kletterteam zu ermitteln.

Bei spannenden Wettkämpfen im Speedklettern, Bouldern und Schwierigkeitsklettern bis in den 9. Grad setzte sich am Ende überlegen die Mannschaft der Realschule Ravensburg in der Altersklasse 95 und älter durch.

 Lukas Steier (Mitte) siegte in Schmalegg vor Sebastian Kestler (links) und Michael Kurray.

Reinschmiedt und Steier siegen

Lukas Steier und Diana Reinschmiedt haben den 34. Ravensburger Frühlingslauf gewonnen. Aufgrund der schlechten Wettervorhersage und durch den Termin in den Osterferien waren beim 34. Frühlingslauf in Schmalegg etwas weniger Läuferinnen und Läufer am Start als in den Jahren zuvor.

Bei wechselhaftem Aprilwetter mit Sonne, Wolken, kaltem Wind und Regen gingen am Samstag dennoch insgesamt 237 Teilnehmer (68 Schülerläufer und 169 Hauptläufer) in Schmalegg an den Start.