Suchergebnis

Auch Karl Einharts „Blick aus meinem Fenster“ ist bei den Sonderführungen in Langenargen zu sehen.

Im Dialog mit Hans Purrmann

Zum Abschluss der Saison bietet das Museum Langenargen noch zwei Sonderführungen und eine Kuratoren-Finissage-Führung durch die Austellung „Im Dialog mit Hans Purrmann – Kunst der Moderne und Gegenwart in Langenargen“ an folgenden Terminen an: Mittwoch, 21. Oktober, 17 Uhr; Mittwoch, 28. Oktober, 17 Uhr; Sonntag, 1. November, 17 Uhr (Finissage-Führung). Wie das Museum in einer Pressemitteilung schreibt, wird zusätzlich zum Eintritt wird pro Person eine Führungsgebühr von drei Euro erhoben.

 An mehreren Bahnübergängen in der Region kommt es in den nächsten Wochen zu Straßensperrungen.

Bahnübergänge werden gesperrt

Wegen Gleisbauarbeiten kommt es an Bahnübergängen in Friedrichshafen, Eriskirch, Langenargen und Kressbronn zu Straßensperrungen. Das teilt die zuständige Straßenverkehrsbehörde des Landratsamtes Bodenseekreis mit. Betroffen sind demnach folgende Bahnübergänge zu diesen Terminen:

Friedrichshafen, Rotenmoos, vom 9. November, 18 Uhr, bis 19. November, 8 Uhr.

Eriskirch, Im Lehnen, vom 8. November, 18 Uhr, bis 9. November, 8 Uhr.

Warum sich das Laub und das Papier entzündet hat, ist unklar.

Laub fängt in Mülltonne Feuer

Wegen einer Rauchentwicklung ist die Feuerwehr am Samstag gegen 15 Uhr in die Goethestraße nach Langenargen ausgerückt. Laub und Papier in einem eingelassenen Alucontainer hatte sich dort laut Polizei aus bislang nicht geklärter Ursache entzündet und waren für den Rauch verantwortlich. Die Freiwillige Feuerwehr Langenargen hatte den kleinen Brand schnell gelöscht. Schaden entstand nicht.

Tapasbar soll im Gewölbekeller des Barockhauses entstehen

Die nächste Sitzung des Gemeinderats Langenargen ist für Montag, 19. April, von 17 bis 22 Uhr im Münzhof in Langenargen angesetzt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Sanierung der Schlossmauer des Schloss Monforts, ein aktueller Sachstandsbericht der Sanierung der Villa Wahl und das Breitband-Ausbaukonzept des Zweckverbands Bodenseekreis in der Gemeinde Langenargen. Besprochen werden beispielsweise auch Anträge der Offenen Grünen Liste.

Beim Überholen kracht’s

Eine 53-jährige Autofahrerin hat am Mittwoch kurz nach 17 Uhr zwischen Langenargen und Kressbronn ein Bauhoffahrzeug überholt. Sie übersah dabei laut Polizei, dass ein 49-jähriger Autofahrer hinter ihr das Gleiche vorhatte. Es kam zur seitlichen Kollision. An beiden Autos enstand ein Schaden von jeweils etwa 8000 Euro.

Hans Purrmann: Interieur mit Mädchen im Liegestuhl, 1933.

Langenargener Museum wagt Neustart

„Im Dialog mit Hans Purrmann“ lautet der Titel der Sonderausstellung des Museums Langenargen. Bislang hatte das Haus wegen der Corona-Krise geschlossen. Doch am Samstag, 11. Juli, wagt Museumsleiter Ralf Michael Fischer mit seinem ehrenamtlichen Team einen vorsichtigen Neustart.

Vorerst ist das Museum mit der diesjährigen Sonderausstellung „Im Dialog mit Hans Purrmann – Kunst der Moderne und Gegenwart in Langenargen“ am Samstag, 11. Juli, und an allen Sonntagen vom 12.

 Raffael Tomasi vom ESC Langenargen wurde vom Bundestrainer zum Kaderlehrgang eingeladen.

Raffael Tomasi bei Nationalteam

Eine freudige Mitteilung hat Raffael Tomasi vom ESC Langenargen erhalten. Absender ist der Bundestrainer der Eisstockschützen: Er hat Tomasi zum Kaderlehrgang im bayerischen Peiting eingeladen.

Der Sportwart und Spielführer der ersten Mannschaft des ESC Langenargen ist damit der erste ESC-Spieler, der jemals das Nationaltrikot der deutschen Herrenmannschaft getragen hat. In seiner Paradedisziplin, dem Einzelzielschießen, kämpfte er am vergangenen Wochenende in Peiting um einen der drei Startplätze für die kommende Europa- und ...

Aus Gründen der Verkehrssicherheit werden im Gemeindehafen in Langenargen derzeit schadhafte Dalben und die Föhnsicherung im Ber

Neue Föhnsicherung für den Hafen Langenargen

Im Gemeindehafen Langenargen werden derzeit mithilfe eines speziellen Arbeitsschiffs notwendige Instandhaltungsmaßnahmen durchgeführt. Wie die Gemeindeverwaltung mitteilt, bestehe aus Gründen der Verkehrssicherheitspflicht vor allem bei einzelnen Dalben akuter Handlungsbedarf. In den kommenden Tagen werden deshalb unter anderem vier Trägerkonstruktionen sowie die Föhnsicherung im Bereich des Landestegs repariert beziehungsweise ersetzt sowie marode und kaputte Holzpfähle im Gondelhafen durch neue, baugleiche Dalben ausgetauscht.

 Die Ratssitzung am Montag, 23. November, fällt in Langenargen aus. Das hat zwei Gründe.

Darum fällt die kommende Ratssitzung in Langenargen aus

Die für Montag, 23. November, angesetzt Gemeinderatssitzung in Langenargen ist abgesagt. Dafür gebe es zwei verschiedene Gründe, erklärt Hauptamtsleiter Klaus-Peter Bitzer, und zwar organisatorische, aber auch inhaltliche.

Zum einen sei die Sitzung so kurz vor der Bürgermeisterwahl am Sonntag, 29. November, organisatorisch momentan nicht zu stemmen. „Wir sind derzeit komplett ausgelastet. Es kommt immer wieder vor, dass angesetzte Termine verschoben oder abgesagt werden.