Suchergebnis

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch die Stadt

Motorradfahrer bei Frontalzusammenstoß schwer verletzt

Ein 19-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Frontalzusammenstoß in Blaichach (Landkreis Oberallgäu) schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, wollte ein 62-jähriger Autofahrer an einer Abzweigung abbiegen und übersah dabei das entgegenkommende Motorrad. Bei dem Zusammenstoß am Dienstag verletzte sich der Motorradfahrer schwer und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Autofahrer wurde nicht verletzt.

Mitteilung der Polizei

Polizei

Mutmaßlicher Tankstellenräuber festgenommen

Rund zwei Wochen nach einem Raubüberfall auf eine Tankstelle im Landkreis Oberallgäu hat die Polizei den mutmaßlichen Täter festgenommen. Der 40 Jahre alte Mann sei in Untersuchungshaft, streite die Vorwürfe derzeit aber noch ab, teilte ein Polizeisprecher am Montag mit.

Der 40-Jährige soll am 18. September gegen 20 Uhr maskiert und mit einer Pistole bewaffnet eine Tankstelle in Weitnau überfallen und dabei 1000 Euro erbeutet haben. Die Kassiererin erlitt einen Schock und ist seit der Tat arbeitsunfähig.

Rettungswagen im Einsatz

Radlerin an Bahnübergang von Zug erfasst und stirbt

Eine Radlerin ist an einem Bahnübergang in Oberstaufen (Landkreis Oberallgäu) von einem Zug erfasst worden und gestorben. Die Frau sei am Freitag noch am Unfallort ihren schweren Verletzungen erlegen, teilte die Polizei mit. Ersten Erkenntnissen zufolge war die 74-Jährige um eine geschlossene Schranke herumgefahren und auf den Gleisen gestürzt. Trotz Notbremsung wurde sie dort von einem Zug erfasst. Die 69 Passagiere im Zug blieben unverletzt, der Lokführer und zwei Bahnmitarbeiter erlitten einen Schock.

Krankenwagen im Einsatz

Ein toter, drei verletzte Motorradfahrer bei Unfall mit Wohnmobil

Ein 42 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem Wohnmobil bei Oberstaufen (Landkreis Oberallgäu) gestorben. Nach Angaben der Polizei war ein 79-Jähriger mit seinem Wohnmobil am Sonntag aufgrund der tiefstehenden Sonne auf die Gegenfahrbahn gekommen.

Dort stieß er mit dem 42 Jahre alten Motorradfahrer zusammen. Dieser wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb. Zwei weitere Biker konnten nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhren in die Unfallstelle.

Bayerische Ehrenamtskarte in blau und gold

Erlangen führt bayerische Ehrenamtskarte ein

Als eine der letzten kreisfreien Städte führt nun auch Erlangen die bayerische Ehrenamtskarte ein. Damit bekommen Ehrenamtliche landesweit Rabatte und Vergünstigungen unter anderem in vielen Museen, Theatern, Freizeitparks und Geschäften. Etwa 160 Anträge für die Ehrenamtskarte seien bisher eingegangen, sagte ein Stadtsprecher. Erlangen wird diese ab dem 1. Oktober ausgeben.

Rund 5,2 Millionen Ehrenamtliche gibt es nach Angaben des Sozialministeriums in Bayern.

 Das Wangener Krankenhaus ist von neun Corona-Fällen betroffen.

Corona-Fälle im Kreis steigen deutlich an: Neun Fälle am Wangener Krankenhaus

Das Wangener Krankenhaus ist von einer ganzen Reihe neuer Corona-Fälle betroffen. Allein am Donnerstag gab es bei Routineabstrichen acht positive Befunde von Patienten, die dort zu geplanten Behandlungen eingeliefert worden waren. Mit einem weiteren ähnlichen Fall aus allerjüngster Zeit sind es sogar neun.

Zudem hat sich die Zahl von in Häusern der Oberschwabenklinik (OSK) behandelter Covid-19-Patienten sprunghaft innerhalb von einer Woche von 4 auf 19 erhöht und wieder das Niveau von Mitte/Ende April erreicht.

 Eine neuerliche Verschärfung der Maßnahmen gegen Corona bis zur geschlossenen Geschäften wollen die verantwortlichen unbedingt

Lindau ist auf dem Weg zum Corona-Risikogebiet

Wenn die Infektionszahlen weiter so steigen, dann wird es im Landkreis Lindau bald erweiterte Maskenpflicht, Sperrstunden und andere Verschärfungen geben. Denn Lindau ist auf dem Weg zum Risikogebiet.

Entscheidend ist eine rechnerische Zahl: Wie viele Infizierte gibt es in einem Landkreis, berechnet auf 100 000 Einwohner? Da liegt Lindau seit einigen Tagen bei Werten um 30. Diese Werte verändern sich in dem kleinen Landkreis von Tag zu Tag deutlicher als woanders.