Suchergebnis

Die künftigen Elitestudiengänge

Im kommenden Wintersemester gehen die ersten zehn Elitestudiengänge an den Start. Hier eine Auflistung der Angebote und der beteiligten Universitäten.

- Osteuropastudien LMU München Erlangen-Nürnberg

- Honors-Studiengang Regensburg Wirtschaftswissenschaften LMU München

- Angewandte Mathematik Augsburg mit Promotion LMU München TU München

- Materialwissenschaft Augsburg (Masterstudiengang) LMU München TU München

- Hochbegabten-Studiengang Erlangen-Nürnberg Physik Regensburg

- ...

Uni München führt Numerus Clausus für Jura ein

Die Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München führt für das Fach Rechtswissenschaften zum Wintersemester 2003/04 einen eigenen Numerus Clausus (NC) ein. Interessenten müssen sich daher bis zum 15. Juli direkt bei der Universität bewerben, wie die LMU mitteilt. Bisher erfolgte die Bewerbung über die Zentrale Vergabestelle für Studienplätze (ZVS) in Dortmund.

Vom Wintersemester 2004/05 an soll der traditionelle NC dann durch eine individuelle Eignungsprüfung ersetzt werden.

Stromausfall legt Münchner Universität lahm

Ein Stromausfall hat am Dienstag den Betrieb an der Münchner Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) lahmgelegt. Gegen 11.00 Uhr ging in den Universitätsgebäuden entlang der Schelling-, Amalien- und Ludwigstraße das Licht aus. Zunächst nahmen Stadtwerke und Universität noch an, die Ursache wäre ein Fehler am Kabel, das die Räumlichkeiten der LMU mit dem Umspannwerk verbindet. Das stellte sich bei einer Überprüfung durch die Stadtwerke München (SWM) aber als falsch heraus.

Die Ludwig-Maximilians-Universität in München

Münchner Professor nach Bergtour in Japan vermisst

Ein Professor der Münchner Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) wird seit eineinhalb Wochen in Japan vermisst. Der 52-jährige Lehrstuhlinhaber an der Lehr- und Forschungseinheit für Theoretische Informatik war am 21. Januar von einer Bergtour auf den Vulkan Mount Nikko Shirane nicht zurückgekehrt, wie die LMU am Donnerstag bestätigte. Bisher sei die Suche nach Martin Hofmann erfolglos gewesen. „Wir vermissen ihn sehr und hoffen ihn bald wiederzusehen“, erklärte Professor Heinrich Hußmann, Geschäftsführender Direktor des Instituts für ...

Bronzebüste von Thomas Mann an Münchner Universität enthüllt

Mit einer überlebensgroßen Bronzebüste erinnert die Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) seit Donnerstag an den Schriftsteller Thomas Mann (1875-1955). Fast 40 Jahre lebte der Autor der «Buddenbrooks» und des «Zauberbergs» in der bayerischen Landeshauptstadt und sprach in dieser Zeit wiederholt in der Münchner Universität. Er war mit der Tochter des LMU-Professors Alfred Pringsheim verheiratet und hielt die letzte öffentliche Rede vor seiner Emigration 1933 im Auditorium Maximum der Universität.

Krebshilfe fördert onkologisches Spitzenzentrum in München

- Die beiden Münchner Universitätskliniken bekommen Unterstützung bei ihren gemeinsamen Anstrengungen in der Krebsbekämpfung. Die Deutsche Krebshilfe (DKH) habe eine Förderzusage von drei Millionen Euro für zunächst vier Jahre erteilt und das gemeinsame Zentrum unter die bundesweit 13 Onkologischen Spitzenzentren eingereiht, teilten das Klinikum Großhadern der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) und die Technische Universität München (TUM) am Montag mit.

Piraten auf Twitter stark, Grüne in Blogs

Berlin (dpa) - Beim Wahlkampf im Netz wird nicht hauptsächlich über die selbst ernannte Internetpartei Piraten diskutiert. Das zeigt eine Untersuchung der Ludwigs-Maximilian-Universität München (LMU).

Auf Blogs waren Grüne, SPD und Linke deutlich präsenter. Sie wurden in jeweils etwa einem Viertel der untersuchten Blogeinträge genannt. „Da haben wir einen eklatanten Unterschied festgestellt“, sagte Christoph Neuberger von der LMU der dpa.

Wildbiene

Münchner Biologen statten Wildbienen mit Rückennummern aus

Wie weit fliegt die Wildbiene? Ein Forschungsprojekt unter der Leitung von Doktorandin Michaela Hofmann von der Ludwigs-Maximilian-Universität München (LMU) möchte das herausfinden. „In Deutschland gibt es über 570 Wildbienenarten, und viele davon sind gefährdet“, sagt Hofmann. Gemeinsam mit Studenten der LMU hat sie über 400 Wildbienen mit Rückennummern versehen. Jetzt sind die Münchner dazu aufgerufen, Hofmann mitzuteilen, wo sie die markierten Bienen entdecken.

Fahnen Technische Universität München

Münchner Unis unter den weltweit besten

Mit der Technischen Universität München (TUM) und der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) befinden sich gleich zwei bayerische Unis unter den weltweit besten. Das ergab das „QS World University Ranking“, wie das bayerische Kultusministerium am Mittwoch mitteilte. Darin habe die TUM mit Rang 60 die sehr gute Einstufung vom Vorjahr bestätigt und sei somit erneut als beste deutsche Universität gelistet, dicht gefolgt von der LMU München (69) und der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (72).